Josua 24

1 Und Josua H3091 versammelte H622 alle H3605 Stämme H7626 Israels H3478 nach Sichem H7927, und er rief H7121 die Ältesten H2205 von Israel H3478 und seine Häupter H7218 und seine Richter H8199 und seine Vorsteher H7860; und sie stellten H3320 sich vor H6440 Gott H430. 2 Und Josua H3091 sprach H559 zum H413 ganzen H3605 Volk H5971: So H3541 spricht H559 der HERR H3068, der Gott H430 Israels H3478: Eure Väter H1 wohnten H3427 vor alters H5769 jenseits H5676 des Stromes H5104 a, Tarah H8646, der Vater H1 Abrahams H85 und der Vater H1 Nahors H5152, und sie dienten H5647 anderen H312 Göttern H430. 3 Und ich nahm H3947 Abraham H85, euren Vater H1, von jenseits H5676 des Stromes H5104 und ließ ihn durch das ganze H3605 Land H776 Kanaan H3667 wandern H1980, und ich mehrte H7235 seine Nachkommenschaft H2233 und gab H5414 ihm Isaak H3327. 4 Und Isaak H3327 gab H5414 ich Jakob H3290 und Esau H6215; und Esau H6215 gab H5414 ich das Gebirge H2022 Seir H8165, es zu besitzen H3423; und Jakob H3290 und seine Söhne H1121 zogen H3381 nach Ägypten H4714 hinab H3381. 5 Und ich sandte H7971 Mose H4872 und Aaron H175 und schlug H5062 Ägypten H4714, so wie H834 ich in H7130 seiner Mitte H7130 getan H6213 habe; und danach H310 führte H3318 ich euch heraus (H3318). 6 Und ich führte H3318 eure Väter H1 aus Ägypten H4714 heraus (H3318), und ihr kamt H935 an das Meer H3220; und die Ägypter H4713 jagten H7291 euren Vätern H1 nach (H7291) mit Wagen H7393 und mit Reitern H6571 bis an das Schilfmeer H3220 H5488. 7 Da schrien H6817 sie zu H413 dem HERRN H3068, und er setzte H7760 Finsternis H3990 zwischen H996 euch und die Ägypter H4713 und führte H935 das Meer H3220 über sie und bedeckte H3680 sie; und eure Augen H5869 haben gesehen H7200, was H834 ich an den Ägyptern H4714 getan H6213 habe. Und ihr wohntet H3427 in der Wüste H4057 eine lange H7227 Zeit H3117. 8 Und ich brachte H935 euch in H413 das Land H776 der Amoriter H567, die jenseits H5676 des Jordan H3383 wohnten H3427, und sie kämpften H3898 gegen H5921 euch; und ich H854 gab H5414 sie in eure Hand H3027, und ihr nahmt (H3423) ihr Land H776 in (H3423) Besitz H3423, und ich vertilgte H8045 sie vor H6440 euch. 9 Da stand H6965 Balak H1111 auf H6965, der Sohn H1121 Zippors H6834, der König H4428 von Moab H4124, und kämpfte H3898 gegen H5921 Israel H3478; und er sandte H7971 hin (H7971) und ließ Bileam H1109, den Sohn H1121 Beors H1160, rufen H7121, um euch zu verfluchen H7043. 10 Aber ich wollte H14 nicht H3808 auf Bileam H1109 hören H8085, und er segnete H1288 euch vielmehr *H1288; und ich errettete H5337 euch aus seiner Hand H3027. 11 Und ihr zogt H5674 über (H5674) den Jordan H3383 und kamt H935 nach H413 Jericho H3405; und die Bürger H1167 von Jericho H3405 und die Amoriter H567 und die Perisiter H6522 und die Kanaaniter H3669 und die Hethiter H2850 und die Girgasiter H1622 und die Hewiter H2340 und die Jebusiter H2983 kämpften H3898 gegen euch, und ich gab H5414 sie in eure Hand H3027. 12 Und ich sandte H7971 die Hornissen H6880 b vor H6440 euch her, und sie vertrieben H1644 sie vor H6440 euch, die beiden H8147 Könige H4428 der Amoriter H567; nicht H3808 mit deinem Schwert H2719 und nicht H3808 mit deinem Bogen H7198. 13 Und ich habe euch ein Land H776 gegeben H5414, um das H834 du dich nicht H3808 gemüht H3021 hast, und Städte H5892, die H834 ihr nicht H3808 gebaut H1129 habt, und ihr wohnt H3427 darin; von Weinbergen H3754 und Olivenbäumen H2132, die H834 ihr nicht H3808 gepflanzt H5193 habt, esst H398 ihr H859.

14 Und nun H6258 fürchtet H3372 den HERRN H3068 und dient H5647 ihm in Vollkommenheit H8549 und in Wahrheit H571; und tut H5493 die Götter H430 weg (H5493), denen H834 eure Väter H1 jenseits H5676 des Stromes H5104 und in Ägypten H4714 gedient H5647 haben, und dient H5647 dem HERRN H3068. 15 Und wenn H518 es übel H7451 ist in euren Augen H5869, dem HERRN H3068 zu dienen H5647, so erwählt H977 euch heute H3117, wem H4310 ihr dienen H5647 wollt, ob H518 den Göttern H430, denen H834 eure Väter H1 gedient H5647 haben, die H834 jenseits H5676 des Stromes H5104 wohnten, oder H518 den Göttern H430 der Amoriter H567, in deren H834 Land H776 ihr H859 wohnt H3427. Ich H595 aber und mein Haus H1004, wir wollen dem HERRN H3068 dienen H5647!

16 Und das Volk H5971 antwortete H6030 und sprach H559: Fern H2486 sei H2486 es H2486 von uns, den HERRN H3068 zu verlassen H5800, um anderen H312 Göttern H430 zu dienen H5647! 17 Denn H3588 der HERR H3068, unser Gott H430, ist es, der H1931 uns und unsere Väter H1 aus dem Land H776 Ägypten H4714, aus dem Haus H1004 der Knechtschaft H5650 c, heraufgeführt H5927 hat und der H834 vor unseren Augen H5869 diese H428 großen H1419 Zeichen H226 getan H6213 und uns behütet H8104 hat auf dem ganzen H3605 Weg H1870, auf H834 dem H834 wir gegangen H1980 sind, und unter all H3605 den Völkern H5971, durch (H5674) deren H834 Mitte H7130 wir gezogen H5674 sind. 18 Und der HERR H3068 hat alle H3605 Völker H5971 und die Amoriter H567, die Bewohner H3427 des Landes H776, vor H6440 uns vertrieben H1644. Auch H1571 wir H587 wollen dem HERRN H3068 dienen H5647, denn H3588 er H1931 ist unser Gott H430!

19 Und Josua H3091 sprach H559 zum H413 Volk H5971: Ihr könnt H3201 dem HERRN H3068 nicht H3808 dienen H5647; denn H3588 er H1931 ist ein heiliger H6918 Gott H430, er ist ein eifernder H7072 Gott H410 d; er wird eure Übertretung H6588 e und eure Sünden H2403 nicht H3808 vergeben H5375. 20 Wenn H3588 ihr den HERRN H3068 verlasst H5800 und fremden H5236 Göttern H430 dient H5647, so wird er sich wenden H7725 und euch Übles H7489 tun (H7489) und euch vernichten H3615, nachdem H310 er H834 euch Gutes H3190 getan (H3190) hat. 21 Und das Volk H5971 sprach H559 zu H413 Josua H3091: Nein H3808, sondern H3588 dem HERRN H3068 wollen wir dienen H5647! 22 Da sprach H559 Josua H3091 zum H413 Volk H5971: Ihr seid Zeugen H5707 gegen euch H859, dass H3588 ihr H859 selbst euch den HERRN H3068 erwählt H977 habt, um ihm zu dienen H5647. Und sie sprachen H559: Wir sind Zeugen H5707! – 23 So tut H5493 nun H6258 die fremden H5236 Götter H430 weg (H5493), die H834 in eurer Mitte H7130 sind, und neigt H5186 euer Herz H3824 zu H413 dem HERRN H3068, dem Gott H430 Israels H3478. 24 Und das Volk H5971 sprach H559 zu H413 Josua H3091: Dem HERRN H3068, unserem Gott H430, wollen wir dienen H5647 und auf seine Stimme H6963 hören H8085!

25 Und Josua H3091 schloss H3772 einen Bund H1285 mit dem Volk H5971 an jenem H1931 Tag H3117 und gab H7760 ihm Satzung H2706 und Recht H4941 in Sichem H7927. 26 Und Josua H3091 schrieb H3789 diese H428 Worte H1697 in das Buch H5612 des Gesetzes H8451 Gottes H430; und er nahm H3947 einen großen H1419 Stein H68 und richtete H6965 ihn dort H8033 auf H6965 unter H8478 der Terebinthe H427, die H834 beim Heiligtum H4720 des HERRN H3068 steht f. 27 Und Josua H3091 sprach H559 zum H413 ganzen H3605 Volk H5971: Siehe H2009, dieser Stein H68 soll Zeuge H5713 gegen uns sein H1961, denn H3588 er H1931 hat alle H3605 Worte H561 des HERRN H3068 gehört H8085, die H834 er mit H5973 uns geredet H1696 hat; und er soll Zeuge H5713 gegen euch sein H1961, damit H6435 ihr euren Gott H430 nicht H6435 verleugnet H3584. 28 Und Josua H3091 entließ H7971 das Volk H5971, jeden H376 in sein Erbteil H5159.

29 Und es geschah H1961 nach H310 diesen H428 Dingen H1697, da starb H4191 Josua H3091, der Sohn H1121 Nuns H5126, der Knecht H5650 des HERRN H3068, 110 H9660 Jahre H8141 alt H1121; 30 und man begrub H6912 ihn im Gebiet H1366 seines Erbteils H5159 in Timnat-Serach H8556 auf dem Gebirge H2022 Ephraim H669, nördlich H6828 vom Berg H2022 Gaasch H1608.

31 Und Israel H3478 diente H5647 dem HERRN H3068 alle H3605 Tage H3117 Josuas H3091 und alle H3605 Tage H3117 der Ältesten H2205, die H834 Josua H3091 überlebten H310 H748 g und die H834 das ganze H3605 Werk H4639 des HERRN H3068 kannten H3045, das H834 er für Israel H3478 getan H6213 hatte.

32 Und die Gebeine H6106 Josephs H3130, die H834 die Kinder H1121 Israel H3478 aus Ägypten H4714 heraufgebracht H5927 hatten, begruben H6912 sie in Sichem H7927 auf dem Stück H2513 Feld H7704, das H834 Jakob H3290 von den Söhnen H1121 Hemors H2544, des Vaters H1 Sichems H7927, für hundert H3967 Kesita H7192 gekauft H7069 hatte; und sie wurden H1961 den Kindern H1121 Joseph H3130 zum Erbteil H5159.

33 Und Eleasar H499, der Sohn H1121 Aarons H175, starb H4191; und sie begruben H6912 ihn auf dem Hügel H1389 seines Sohnes H1121 Pinehas H6372 h, der H834 ihm gegeben H5414 worden war auf dem Gebirge H2022 Ephraim H669.

Fußnoten

  1. D.h. des Euphrat.
  2. Viell. die Angst.
  3. W. der Sklaven.
  4. Hebr. El.
  5. Eig. euren Abfall.
  6. Vgl. 1. Mose 12,6.7; 35,4; 5. Mose 11,30; Richter 9,6.
  7. W. die ihre Tage nach Josua verlängerten.
  8. O. in Gibea, der Stadt seines Sohnes Pinehas.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück