Strong H2660 – חֵפֶרChepher
Hebräisch

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo>34Mo5Mo>3JosRiRt1Sam2Sam>11Kön2Kön>21Chr2ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

9 Vorkommen in 9 Bibelversen

4. Mo 26,32 und von Schemida H8061 die Familie H4940 der Schemidaiter H8062; und von Hepher H2660 die Familie H4940 der Hephriter H2662. –

4. Mo 26,33 Und Zelophchad H6765, der Sohn H1121 Hephers H2660, hatte H1961 keine H3808 Söhne H1121, sondern H3588 nur Töchter H1323; und die Namen H8034 der Töchter H1323 Zelophchads H6765 waren: Machla H4244 und Noa H5270, Chogla H2295, Milka H4435 und Tirza H8656. –

4. Mo 27,1 Und die Töchter H1323 Zelophchads H6765, des Sohnes H1121 Hephers H2660, des Sohnes H1121 Gileads H1568, des Sohnes H1121 Makirs H4353, des Sohnes H1121 Manasses H4519, von den Familien H4940 Manasses H4519, des Sohnes H1121 Josephs H3130, traten H7126 herzu (H7126); und dies H428 waren die Namen H8034 seiner Töchter H1323: Machla H4244, Noa H5270 und Chogla H2295 und Milka H4435 und Tirza H8656.

Jos 12,17 der König H4428 von Tappuach H8599, einer H259; der König H4428 von Hepher H2660, einer H259;

Jos 17,2 Und es kam ~(H1961) heraus ~(H1961) für die übrigen H3498 Söhne H1121 Manasses H4519, nach ihren Familien H4940: für die Söhne H1121 Abiesers H44 und für die Söhne H1121 Heleks H2507 und für die Söhne H1121 Asriels H844 und für die Söhne H1121 Sichems H7928 und für die Söhne H1121 Hephers H2660 und für die Söhne H1121 Schemidas H8061; das H428 waren die Kinder H1121 Manasses H4519, des Sohnes H1121 Josephs H3130, die Männlichen H2145, nach ihren Familien H4940.

Jos 17,3 Und Zelophchad H6765, der Sohn H1121 Hephers H2660, des Sohnes H1121 Gileads H1568, des Sohnes H1121 Makirs H4353, des Sohnes H1121 Manasses H4519, hatte H1961 keine H3808 Söhne H1121, sondern H3588 H518 nur Töchter H1323; und dies H428 sind die Namen H8034 seiner Töchter H1323: Machla H4244 und Noa H5270, Chogla H2295, Milka H4435 und Tirza H8656.

1. Kön 4,10 Ben-Hesed H1136 in Arubbot H700: Er hatte Soko H7755 und das ganze H3605 Land H776 Hepher H2660.

1. Chr 4,6 Und Naara H5292 gebar H3205 ihm Achussam H275 und Hepher H2660 und Temni H8488 und Achaschtari H326. Das H428 sind die Söhne H1121 Naaras H5292.

1. Chr 11,36 Hepher H2660, der Mekeratiter H4382; Achija H281, der Peloniter H6397;

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück