1. Chronika 11

1 Und a ganz H3605 Israel H3478 versammelte H6908 sich zu H413 David H1732 nach Hebron H2275, und sie sprachen H559: Siehe H2009, wir H587 sind dein Gebein H6106 und dein Fleisch H1320. 2 Schon H1571 früher H8543, schon H1571 als Saul H7586 König H4428 war H1961, bist du H859 es gewesen, der Israel H3478 aus H3318- und einführte H935; und der HERR H3068, dein Gott H430, hat zu dir gesagt H559: Du H859 sollst mein Volk H5971 Israel H3478 weiden H7462, und du H859 sollst Fürst H5057 sein H1961 über H5921 mein Volk H5971 Israel H3478. 3 Und alle H3605 Ältesten H2205 Israels H3478 kamen H935 zum H413 König H4428 nach Hebron H2275, und David H1732 schloss H3772 einen Bund H1285 mit ihnen in Hebron H2275, vor H6440 dem HERRN H3068; und sie salbten H4886 David H1732 zum König H4428 über H5921 Israel H3478, nach dem Wort H1697 des HERRN H3068 durch H3027 Samuel H8050.

4 Und David H1732 und ganz H3605 Israel H3478 zogen H1980 nach Jerusalem H3389, das H1931 ist Jebus H2982; und dort H8033 waren die Jebusiter H2983, die Bewohner H3427 des Landes H776. 5 Und die Bewohner H3427 von Jebus H2982 sprachen H559 zu David H1732: Du wirst nicht H3808 hier H2008 hereinkommen H935! Aber David H1732 nahm H3920 die Burg H4686 Zion H6726 ein (H3920), das H1931 ist die Stadt H5892 Davids H1732. 6 Und David H1732 sprach H559: Wer H3605 die Jebusiter H2983 zuerst H7223 schlägt H5221, soll Haupt H7218 und Oberster H8269 werden H1961. Da stieg H5927 Joab H3097, der Sohn H1121 der Zeruja H6870, zuerst H7223 hinauf (H5927), und er wurde H1961 zum Haupt H7218. 7 Und David H1732 wohnte H3427 in der Burg H4679; darum H3651 H5921 nannte H7121 man sie Stadt H5892 Davids H1732. 8 Und er baute H1129 die Stadt H5892 ringsum H5439, vom H4480 Millo H4407 b an H5704 rund H5439 umher (H5439). Und Joab H3097 erneuerte H2421 das Übrige H7605 der Stadt H5892. 9 Und David H1732 wurde H1980 immer H1980 größer H1431, und der HERR H3068 der Heerscharen H6635 war mit H5973 ihm.

10 Und dies H428 sind die Häupter H7218 der Helden H1368, die H834 David H1732 hatte, die ihm H5973 mit H5973 ganz H3605 Israel H3478 mutig H2388 beistanden (H2388) c in seinem Königtum H4438, um ihn zum (H4427) König H4427 zu machen (H4427), nach dem Wort H1697 des HERRN H3068 über H5921 Israel H3478. 11 Und d dies H428 ist die Zahl H4557 der Helden H1368, die H834 David H1732 hatte: Jaschobam H3434, der Sohn H1121 Hakmonis H2453, das Haupt H7218 der Anführer H7970 e; er H1931 schwang H5782 seinen Speer H2595 über H5921 dreihundert H9704, die er auf einmal H259 H6471 erschlug H2491.

12 Und nach H310 ihm Eleasar H499, der Sohn H1121 Dodos H1734, der Achochiter H266; er gehörte zu den drei H7969 Helden H1368. 13 Er H1931 war H1961 mit H5973 David H1732 in Pas-Dammim H6450, als die Philister H6430 dort H8033 versammelt H622 waren zum Kampf H4421. Und dort war H1961 ein Feldstück H2513 H7704 voll H4392 Gerste H8184; und das Volk H5971 floh H5127 vor H6440 den Philistern H6430. 14 Da stellten H3320 sie sich mitten H8432 auf (H8432) das Feldstück H2513 und retteten H5337 es und schlugen H5221 die Philister H6430; und der HERR H3068 schaffte H3467 eine große H1419 Rettung H8668.

15 Und drei H7969 von H4480 den dreißig H7970 Häuptern H7218 gingen H3381 zum H5921 Felsen H6697 hinab (H3381) zu H413 David H1732, in H413 die Höhle H4631 Adullam H5725; und das Heer H4264 der Philister H6430 lagerte H2583 in der Talebene H6010 Rephaim H7497. 16 David H1732 war aber damals H227 auf der Bergfestung H4686, und eine Aufstellung H5333 der Philister H6430 war damals H227 in Bethlehem H1035. 17 Und David H1732 hatte (H183) ein Verlangen H183 und sprach H559: Wer H4310 wird mir Wasser H4325 zu H8248 trinken H8248 geben H8248 aus der Zisterne H953 von Bethlehem H1035, die H834 am Tor H8179 ist? 18 Da brachen H1234 die Drei H7969 durch H1234 das Lager H4264 der Philister H6430 und schöpften H7579 Wasser H4325 aus der Zisterne H953 von Bethlehem H1035, die H834 am Tor H8179 ist, und trugen H5375 und brachten H935 es zu H413 David H1732. Aber David H1732 wollte H14 es nicht H3808 trinken H8354 und goss H5258 es dem HERRN H3068 als Trankopfer aus H5258; 19 und er sprach H559: Das lasse mein Gott H430 fern H2486 von mir sein (H2486), dass ich solches H2063 tue H6213! Sollte ich das Blut H1818 dieser H428 Männer H376 trinken H8354, die unter Lebensgefahr H5315 hingegangen sind? Denn H3588 unter Lebensgefahr H5315 haben sie es gebracht H935. Und er wollte H14 es nicht H3808 trinken H8354. Das H428 taten H6213 die drei H7969 Helden H1368.

20 Und Abisai H52, der Bruder H251 Joabs H3097, dieser H1931 war H1961 ein Haupt H7218 der Drei H7969 f. Und er H1931 schwang H5782 seinen Speer H2595 gegen H5921 dreihundert H9704, die er erschlug H2491; und er hatte einen Namen H8034 unter den Dreien H7969. 21 Vor H4480 den Dreien H7969 f war er geehrt H3513 g, neben den Zweien H8147 h, so dass er ihr Oberster H8269 wurde H1961; aber an H5704 die ersten Drei H7969 reichte H935 er nicht H3808 heran (H935).

22 Benaja H1141, der Sohn H1121 Jojadas H3077, der Sohn H1121 eines tapferen H2428 Mannes H376, groß H7227 an Taten H6467, aus H4480 Kabzeel H6909; dieser H1931 erschlug H5221 zwei H8147 Löwen H739 i von Moab H4124. Und er H1931 stieg H3381 hinab (H3381) und erschlug H5221 den Löwen H738 in H8432 der Grube H953 an einem Schneetag H7950 H3117. 23 Und er H1931 war es, der den ägyptischen H4713 Mann H376 erschlug H5221, einen Mann H376 von fünf H2568 Ellen H520 Länge H4060. Und der Ägypter H4713 hatte einen Speer H2595 in der Hand H3027 wie einen Weberbaum H707 H4500; er aber ging H3381 zu H413 ihm hinab (H3381) mit einem Stab H7626 und riss H1497 dem Ägypter H4713 den Speer H2595 aus der Hand H3027 und tötete H2026 ihn mit seinem eigenen Speer H2595. 24 Das H428 tat H6213 Benaja H1141, der Sohn H1121 Jojadas H3077; und er hatte einen Namen H8034 unter den drei H7969 Helden H1368. 25 Vor H4480 den Dreißig H7970, siehe H2005, war er H1931 geehrt H3513 g, aber an H413 die ersten Drei H7969 reichte H935 er nicht H3808 heran (H935). Und David H1732 setzte H7760 ihn in H5921 seinen geheimen H4928 Rat (H4928) j.

26 Und die Helden H1368 der Heere H2428 waren: Asael H6214, der Bruder H251 Joabs H3097; Elchanan H445, der Sohn H1121 Dodos H1734, aus Bethlehem H1035; 27 Schammot H8054, der Haroriter H2033; Helez H2503, der Peloniter H6397; 28 Ira H5896, der Sohn H1121 des Ikkesch H6142, der Tekoiter H8621; Abieser H44, der Anatotiter H6069; 29 Sibbekai H5444, der Huschatiter H2843; Ilai H5866, der Achochiter H266; 30 Maharai H4121, der Netophatiter H5200; Heled H2466, der Sohn H1121 Baanas H1196, der Netophatiter H5200; 31 Ittai H863, der Sohn H1121 Ribais H7380, von Gibea H1390 der Kinder H1121 Benjamin H1144; Benaja H1141, der Pirhatoniter H6553; 32 Hurai H2360, von den Bächen H5158 k Gaasch H1608; Abiel H22, der Arbatiter H6164; 33 Asmawet H5820, der Bacharumiter H978; Eljachba H455, der Schaalboniter H8170; 34 Bne-Haschem H1121 H2044, der Gisoniter H1493; Jonathan H3129, der Sohn H1121 Schages H7681, der Harariter H2043; 35 Achiam H279, der Sohn H1121 Sakars H7940, der Harariter H2043; Eliphal H465, der Sohn H1121 Urs H218; 36 Hepher H2660, der Mekeratiter H4382; Achija H281, der Peloniter H6397; 37 Hezro H2695, der Karmeliter H3761; Naarai H5293, der Sohn H1121 Esbais H229; 38 Joel H3100, der Bruder H251 Nathans H5416; Mibchar H4006, der Sohn H1121 Hagris H1905; 39 Zelek H6768, der Ammoniter H5984; Nachrai H5171, der Beerotiter H1307, der Waffenträger H5375 H3627 Joabs H3097, des Sohnes H1121 der Zeruja H6870; 40 Ira H5896, der Jitriter H3505; Gareb H1619, der Jitriter H3505; 41 Urija H223, der Hethiter H2850; Sabad H2066, der Sohn H1121 Achlais H304; 42 Adina H5721, der Sohn H1121 Schisas H7877, der Rubeniter H7206, ein Haupt H7218 der Rubeniter H7206, und dreißig H7970 bei H5921 ihm; 43 Hanan H2605, der Sohn H1121 Maakas H4601; und Josaphat H3146, der Mithniter H4981; 44 Ussija H5814, der Aschterotiter H6254; Schama H8091 und Jeghiel H3273, die Söhne H1121 Hothams H2369, des Aroeriters H6200; 45 Jediael H3043, der Sohn H1121 Schimris H8113, und Jocha H3109, sein Bruder H251, der Tiziter H8491; 46 Eliel H447, von l Machawim H4233; und Jeribai H3403 und Joschawja H3145, die Söhne H1121 Elnaams H493; und Jitma H3495, der Moabiter H4125; 47 Eliel H447 und Obed H5744, und Jaasiel H3300, der Mezobaiter H4677 m.

Fußnoten

  1. Siehe 2. Samuel 5,1.
  2. D.i. Wall, o. Burg (vgl. Richter 9,6).
  3. O. fest zu ihm hielten.
  4. Siehe 2. Samuel 23,8.
  5. O. Wagenkämpfer (die Bedeutung des hebr. Wortes ist unklar); n.a.L. der Dreißig.
  6. Die alte syrische Übersetzung lautet: vor den Dreißig (wie in V. 25).
  7. O. berühmt.
  8. Der Text ist undeutlich (viell.: Vor den zweiten Drei war er geehrt).
  9. O. Helden (hebr. Ariel: Gotteslöwe; d.h. mächtiger Held).
  10. O. über seine Leibwache.
  11. O. Flusstälern.
  12. W. der.
  13. Viell. ist zu lesen: von Zoba.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück