Strong H281 – אֲחִיָה אֲחִיָהוּ – Achjah
Hebräisch

Wurzeln

H251 אָח – ach 629 Mal in 571 Versen
H3050 יָהּ – Jah 50 Mal in 46 Versen

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo4Mo5MoJosRiRt>21Sam2Sam>141Kön>12Kön>41Chr>22ChrEsra>1NehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

24 Vorkommen in 23 Bibelversen

1. Sam 14,3 (Und Ahija H281, der Sohn H1121 Ahitubs H285, des Bruders H251 Ikabods H350, des Sohnes H1121 Pinehas H6372’, des Sohnes H1121 Elis H5941, des Priesters H3548 des HERRN H3068 in Silo H7887, trug H5375 das Ephod H646.) Und das Volk H5971 wusste H3045 nicht H3808, dass H3588 Jonathan H3129 weggegangen H1980 war.

1. Sam 14,18 Da sprach H559 Saul H7586 zu Ahija H281: „Bring H5066 die Lade H727 Gottes H430 herbei (H5066)!“, denn H3588 die Lade H727 Gottes H430 war H1961 an jenem H1931 Tag H3117 bei den Kindern H1121 Israel H3478.

1. Kön 4,3 Elichoreph H456 und Achija H281, die Söhne H1121 Schischas H7894, waren Schreiber H5608; Josaphat H3092, der Sohn H1121 Ahiluds H286, war Geschichtsschreiber H2142;

1. Kön 11,29 Und es geschah H1961 zu jener H1931 Zeit H6256, als Jerobeam H3379 einmal aus Jerusalem H3389 hinausging H3318, da fand H4672 ihn der Prophet H5030 Achija H281, der Siloniter H7888, auf dem Weg H1870; und er hatte sich in ein neues H2319 Oberkleid H8008 gehüllt H3680, und sie beide H8147 waren allein H905 auf dem Feld H7704.

1. Kön 11,30 Da fasste H8610 Achija H281 das neue H2319 Oberkleid H8008, das H834 er anhatte H5921, und zerriss H7167 es in zwölf H9606 Stücke H7168;

1. Kön 12,15 So hörte H8085 der König H4428 nicht H3808 auf H413 das Volk H5971; denn H3588 es war H1961 eine Wendung H5438 vonseiten H5973 des HERRN H3068, damit H4616 er sein Wort H1697 aufrechterhielte H6965, das H834 der HERR H3068 durch H3027 Achija H281, den Siloniter H7888, zu H413 Jerobeam H3379, dem Sohn H1121 Nebats H5028, geredet H1696 hatte.

1. Kön 14,2 Und Jerobeam H3379 sprach H559 zu seiner Frau H802: Mach H6965 dich doch H4994 auf (H6965) und verstell H8138 dich, damit man nicht H3808 wisse H3045, dass H3588 du H859 die Frau H802 Jerobeams H3379 bist, und geh H1980 nach Silo H7887: Siehe H2009, dort H8033 ist Achija H281, der Prophet H5030; er H1931 ist es, der über H5921 mich geredet H1696 hat, dass ich König H4428 über H5921 dieses H2088 Volk H5971 sein würde.

1. Kön 14,4 Und die Frau H802 Jerobeams H3379 tat H6213 so H3651: Sie machte H6965 sich auf (H6965) und ging H1980 nach Silo H7887 und kam H935 in das Haus H1004 Achijas H281. Achija H281 aber konnte H3201 nicht H3808 sehen H7200, denn H3588 seine Augen H5869 waren starr H6965 wegen seines Alters H7869.

1. Kön 14,5 Und der HERR H3068 hatte zu H413 Achija H281 gesagt H559: Siehe H2009, die Frau H802 Jerobeams H3379 kommt H935, um etwas H1697 von H413 dir zu erfragen H1875 wegen H5973 ihres Sohnes H1121, denn H3588 er H1931 ist krank H2470; so H2090 und so H2088 sollst du zu H413 ihr reden H1696; es wird aber geschehen H1961, wenn sie hereinkommt H935, so wird sie sich fremd H5234 stellen (H5234).

1. Kön 14,6 Und es geschah H1961, als Achija H281 das Geräusch H6963 ihrer Füße H7272 hörte H8085, als sie zum Eingang H6607 hereinkam H935, da sprach H559 er: Komm H935 herein (H935), Frau H802 Jerobeams H3379! Warum H4100 stellst (H5234) du H859 dich denn H2088 fremd H5234? Ich H595 aber bin mit hartem H7186 Wort zu H413 dir gesandt H7971.

1. Kön 14,18 Und ganz H3605 Israel H3478 begrub H6912 ihn und klagte H5594 um ihn, nach dem Wort H1697 des HERRN H3068, das H834 er durch H3027 seinen Knecht H5650 Achija H281, den Propheten H5030, geredet H1696 hatte.

1. Kön 15,27 Und Baesa H1201, der Sohn H1121 Achijas H281, vom Haus H1004 Issaschar H3485, machte H7194 eine Verschwörung (H7194) gegen H5921 ihn; und Baesa H1201 erschlug H5221 ihn in Gibbeton H1405, das H834 den Philistern H6430 gehörte, als Nadab H5070 und ganz H3605 Israel H3478 Gibbeton H1405 belagerten H5921 H6696.

1. Kön 15,29 Und es geschah H1961, sobald er König H4427 geworden (H4427) war, erschlug H5221 er das ganze H3605 Haus H1004 Jerobeams H3379; er ließ (H7604) von Jerobeam H3379 nichts H3605 H3808 übrig H7604, was Odem H5397 hatte, bis H5704 er ihn vertilgt H8045 hatte, nach dem Wort H1697 des HERRN H3068, das er durch H3027 seinen Knecht H5650 Achija H281, den Siloniter H7888, geredet H1696 hatte:

1. Kön 15,33 Im dritten H7969 Jahr H8141 Asas H609, des Königs H4428 von Juda H3063, wurde (H4427) Baesa H1201, der Sohn H1121 Achijas H281, König H4427 über H5921 ganz H3605 Israel H3478 in Tirza H8656, vierundzwanzig H9617 Jahre H8141.

1. Kön 21,22 und ich werde dein Haus H1004 machen H5414 wie das Haus H1004 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, und wie das Haus H1004 Baesas H1201, des Sohnes H1121 Achijas H281, wegen H413 der Reizung H3708, womit H834 du mich gereizt H3707 und Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasst (H2398) hast.

2. Kön 9,9 Und ich werde das Haus H1004 Ahabs H256 machen H5414 wie das Haus H1004 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, und wie das Haus H1004 Baesas H1201, des Sohnes H1121 Achijas H281.

1. Chr 2,25 Und die Söhne H1121 Jerachmeels H3396, des Erstgeborenen H1060 Hezrons H2696, waren H1961: Der Erstgeborene H1060, Ram H7410, und Buna H946 und Oren H767 und Ozem H684, von Achija H281.

1. Chr 8,7 nämlich Naaman H5283 und Achija H281 und Gera H1617; dieser H1931 führte H1540 sie weg (H1540)): Er zeugte H3205 Ussa H5798 und Achichud H284.

1. Chr 11,36 Hepher H2660, der Mekeratiter H4382; Achija H281, der Peloniter H6397;

1. Chr 26,20 Und die Leviten H3881: Achija H281 war über die Schätze H214 des Hauses H1004 Gottes H430 und über H5921 die Schätze H214 der geheiligten H6944 Dinge.

2. Chr 9,29 Und das Übrige H7605 der Geschichte H1697 Salomos H8010, die erste H7223 und die letzte H314, ist das H1992 nicht H3808 geschrieben H3789 in H5921 der Geschichte H1697 Nathans H5416, des Propheten H5030, und in H5921 der Weissagung H5016 Achijas H281, des Siloniters H7888, und in den Gesichten H2378 Jedos H3260, des Sehers H2374, über H5921 Jerobeam H3379, den Sohn H1121 Nebats H5028?

2. Chr 10,15 So hörte H8085 der König H4428 nicht H3808 auf das Volk H5971; denn H3588 es war H1961 eine Wendung H5252 vonseiten H5973 Gottes H430, damit H4616 der HERR H3068 sein Wort H1697 aufrechterhielte H6965, das H834 er durch H3027 Achija H281, den Siloniter H7888, zu H413 Jerobeam H3379, dem Sohn H1121 Nebats H5028, geredet H1696 hatte.

Neh 10,27 und Achija H281, Hanan H2605, Anan H6052,

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück