5. Mose 33

1 Und dies H2063 ist der Segen H1293, womit H834 Mose H4872, der Mann H376 Gottes H430, die Kinder H1121 Israel H3478 vor H6440 seinem Tod H4194 gesegnet H1288 hat. 2 Und er sprach H559:

Der HERR H3068 ist vom Sinai H5514 gekommen H935 und ist ihnen aufgegangen H2224 von Seir H8165; er ist hervorgestrahlt H3313 vom Berg H2022 Paran H6290 und ist gekommen H857 von heiligen H6944 Myriaden H7233. Aus seiner Rechten H3225 ging Gesetzesfeuer H799 H1881 für sie hervor.

3 Ja H637, er liebt H2245 die Völker H5971 a; alle H3605 seine Heiligen H6918 sind in deiner Hand H3027; und sie H1992 lagern H8497 zu deinen Füßen H7272, jeder b empfängt H5375 c von deinen Worten H1703.

4 Ein Gesetz H8451 hat uns Mose H4872 geboten H6680, ein Erbe H4181 der Versammlung H6952 Jakobs H3290.

5 Und er wurde H1961 König H4428 in Jeschurun H3484 d, als sich versammelten H622 die Häupter H7218 des Volkes H5971, die Stämme H7626 Israels H3478 insgesamt H3162. –

6 Ruben H7205 lebe H2421 und sterbe H4191 nicht H408, und seiner Männer H4962 sei H1961 eine Zahl H4557 e!

7 Und dieses H2063 von Juda H3063; und er sprach H559: Höre H8085, HERR H3068, die Stimme H6963 Judas H3063 und bring H935 ihn zu H413 seinem Volk H5971; seine Hände H3027 seien H1961 mächtig H7227 für ihn f, und hilf H5828 ihm vor seinen Bedrängern H6862!

8 Und von Levi H3878 sprach H559 er: Deine Tummim H8550 und deine Urim H224 sind für deinen Frommen H376 H2623 g, den H834 du versucht H5254 hast bei Massa H4532, mit dem du hadertest H7378 beim H5921 Wasser H4325 von Meriba H4809; 9 der von seinem Vater H1 und von seiner Mutter H517 sprach H559: Ich sehe H7200 ihn nicht H3808; und der seine Brüder H251 nicht H3808 kannte H5234 und von seinen Söhnen H1121 nichts H3808 wusste H3045 h. Denn H3588 sie haben dein Wort H565 gehalten H8104, und deinen Bund H1285 bewahrten H5341 sie. 10 Sie werden Jakob H3290 deine Rechte H4941 lehren H3384, und Israel H3478 dein Gesetz H8451; sie werden Räucherwerk H6988 legen H7760 vor deine Nase H639 und Ganzopfer H3632 auf H5921 deinen Altar H4196. 11 Segne H1288, HERR H3068, sein Vermögen H2428 i, und das Werk H6467 seiner Hände H3027 lass H7521 dir wohlgefallen (H7521); zerschmettere H4272 die Lenden H4975 derer, die sich gegen ihn erheben H6965, und die seiner Hasser H8130, dass H4480 sie nicht (H4480) mehr aufstehen H6965!

12 Von Benjamin H1144 sprach H559 er: Der Liebling H3039 des HERRN H3068! In Sicherheit H983 wird er bei H5921 ihm wohnen H7931; er beschirmt H2653 ihn den ganzen H3605 Tag H3117, und zwischen H996 seinen Schultern H3802 wohnt H7931 er.

13 Und von Joseph H3130 sprach H559 er: Gesegnet H1288 von dem HERRN H3068 sei sein Land H776 – vom Köstlichsten H4022 des Himmels H8064, vom Tau H2919, und von der Tiefe H8415, die unten H8478 lagert H7257, 14 und vom Köstlichsten H4022 der Erträge H1645 der Sonne H8121 und vom Köstlichsten H4022 der Triebe H8393 der Monde H3391 j, 15 und vom Vorzüglichsten H7218 der Berge H2042 der Urzeit H6924 und vom Köstlichsten H4022 der ewigen H5769 Hügel H1389, 16 und vom Köstlichsten H4022 der Erde H776 und ihrer Fülle H4393 –; und das Wohlgefallen H7522 dessen, der im Dornbusch H5572 wohnte H7931: Es komme H935 auf das Haupt H7218 Josephs H3130 und auf den Scheitel H6936 des Abgesonderten H5139 unter seinen Brüdern H251 k! 17 Sein ist die Majestät H1926 des Erstgeborenen H1060 seines Stieres H7794; und Hörner H7161 des Wildochsen H7214 sind seine Hörner H7161. Mit ihnen wird er die Völker H5971 insgesamt H3162 niederstoßen H5055 bis an die Enden H657 der Erde H776. Und das H1992 sind die Zehntausende H7233 Ephraims H669, und das H1992 die Tausende H505 Manasses H4519.

18 Und von Sebulon H2074 sprach H559 er: Freue H8055 dich, Sebulon H2074, deines Auszugs H3318, und du, Issaschar H3485, deiner Zelte H168! 19 Sie werden Völker H5971 zum Berg H2022 laden H7121; dort H8033 werden sie Opfer H2077 der Gerechtigkeit H6664 opfern H2076; denn H3588 sie werden saugen H3243 die Fülle H8228 der Meere H3220 und die verborgenen H2934 Schätze H8226 des Sandes H2344 l.

20 Und von Gad H1410 sprach H559 er: Gesegnet H1288 sei, der Gad H1410 Raum H7337 schafft H7337! Wie eine Löwin H3833 lagert H7931 er und zerreißt H2963 Arm H2220 und Scheitel H6936. 21 Und er hat sich das Erste H7225 des Landes ersehen H7200, denn H3588 dort H8033 war der Anteil H2513 des Gesetzgebers H2710 aufbewahrt H5603 m; und er ist an der Spitze H7218 n des Volkes H5971 gezogen H857, hat ausgeführt H6213 die Gerechtigkeit H6666 des HERRN H3068 und seine Gerichte H4941 mit H5973 o Israel H3478. p

22 Und von Dan H1835 sprach H559 er: Dan H1835 ist ein junger H1482 Löwe H738, der hervorspringt H2187 aus H4480 Basan H1316.

23 Und von Naphtali H5321 sprach H559 er: Naphtali H5321, gesättigt H7649 mit Huld H7522 und erfüllt H4392 mit dem Segen H1293 des HERRN H3068! Westen H3220 und Süden H1864 nimm (H3423) in (H3423) Besitz H3423!

24 Und von Aser H836 sprach H559 er: Gesegnet H1288 an q Söhnen H1121 sei Aser H836; er sei H1961 wohlgefällig H7521 seinen Brüdern H251, und er tauche H2881 in Öl H8081 seinen Fuß H7272! 25 Eisen H1270 und Erz H5178 r seien deine Riegel H4515, und wie deine Tage H3117, so deine Kraft H1679 s!

26 Keiner H369 ist wie der Gott H410 t Jeschuruns H3484 u, der auf den Himmeln H8064 einherfährt H7392 zu deiner Hilfe H5828, und in seiner Hoheit H1346 auf den Wolken H7834.

27 Deine Zuflucht H4585 ist der Gott H430 der Urzeit H6924, und unter H8478 dir sind ewige H5769 Arme H2220; und er vertreibt H1644 vor H6440 dir den Feind H341 und spricht H559: Vertilge H8045!

28 Und Israel H3478 wohnt H7931 sicher H983, abgesondert H910 der Quell H5869 Jakobs H3290, in H413 einem Land H776 von Korn H1715 und Most H8492; und sein Himmel H8064 träufelt H6201 Tau H2919.

29 Glückselig H835 bist du, Israel H3478! Wer H4310 ist wie H3644 du, ein Volk H5971, gerettet H3467 durch den HERRN H3068, den Schild H4043 deiner Hilfe H5828 und der H834 das Schwert H2719 deiner Hoheit H1346 ist? Und deine Feinde H341 werden dir schmeicheln H3584 v, und du H859 wirst einherschreiten H1869 auf H5921 ihren Höhen H1116.

Fußnoten

  1. O. Stämme.
  2. W. er.
  3. O. lagerten … empfing.
  4. D.i. der Gerade, o. der Rechtschaffene (dichterische Bezeichnung für Israel).
  5. O. seine Männer seien gezählt.
  6. O. mit seinen Händen sei er mächtig für es (d.h. das Volk).
  7. W. den Mann, deinen Frommen.
  8. Vgl. 2. Mose 32,26ff.
  9. O. seine Kraft.
  10. Sonne und Monde sind hier wohl gleichbedeutend mit Jahr und Monaten.
  11. Vgl. 1. Mose 49,26.
  12. D.h. des Festlandes.
  13. D.h. für ihn (oder für Mose, da Mose auf dem Gebiet Gads begraben wurde).
  14. O. mit den Häuptern.
  15. A.ü. seine Rechte gegenüber.
  16. Vgl. 4. Mose 32,29-33.
  17. O. vor (d.h. mehr als andere).
  18. O. Kupfer.
  19. A.ü. Ruhe.
  20. Hebr. El.
  21. D.h. der Gerade, o. der Rechtschaffene (dichterische Bezeichnung für Israel).
  22. Eig. dir heucheln (d.h. Gehorsam).
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück