Strong H2077 – זֶבַח – sebach
Hebräisch

Wurzel

H2076 זָבַח – sabach 135 Mal in 127 Versen

Vorkommen im Alten Testament

163 Vorkommen in 153 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 4

1. Mo 31,54 Und Jakob H3290 opferte H2076 ein Schlachtopfer H2077 auf dem Gebirge H2022 und lud H7121 seine Brüder H251 ein (H7121) zu essen ~(H398 H3899); und sie aßen ~(H398 H3899) und übernachteten H3885 auf dem Gebirge H2022.

1. Mo 46,1 Und Israel H3478 brach H5265 auf (H5265) und alles H3605, was H834 er hatte, und kam H935 nach Beerseba H884; und er opferte H2076 Schlachtopfer H2077 dem Gott H430 seines Vaters H1 Isaak H3327.

2. Mo 10,25 Und Mose H4872 sprach H559: auch H1571 Schlachtopfer H2077 und Brandopfer H5930 musst du H859 in unsere Hände H3027 geben H5414, damit wir dem HERRN H3068, unserem Gott H430, opfern H6213.

2. Mo 12,27 so sollt ihr sagen H559: Es H1931 ist ein Passahopfer H2077 H6453 dem HERRN H3068, der H834 an H5921 den Häusern H1004 der Kinder H1121 Israel H3478 in Ägypten H4713 vorüberging H6452, als er die Ägypter H4714 schlug H5062 und unsere Häuser H1004 rettete H5337. – Und das Volk H5971 neigte H6915 sich und betete H7812 an (H7812).

2. Mo 18,12 Und Jethro H3503, der Schwiegervater H2859 Moses H4872, nahm H3947 ein Brandopfer H5930 und Schlachtopfer H2077 für Gott H430; und Aaron H175 und alle H3605 Ältesten H2205 Israels H3478 kamen H935, um mit H5973 dem Schwiegervater H2859 Moses H4872 zu essen H398 H3899 vor dem Angesicht H6440 Gottes H430.

2. Mo 23,18 Du sollst nicht H3808 das Blut H1818 meines Schlachtopfers H2077 zu H5921 Gesäuertem H2557 opfern H2076; und das Fett H2459 meines Festes H2282 soll nicht H3808 über H3885 Nacht (H3885) bleiben (H3885) bis H5704 zum Morgen H1242.

2. Mo 24,5 Und er sandte H7971 Jünglinge H5288 der Kinder H1121 Israel H3478 hin (H7971), und sie opferten H5927 Brandopfer H5930 und schlachteten H2076 Friedensopfer H2077 H8002 von Stieren H6499 dem HERRN H3068.

2. Mo 29,28 und es soll Aaron H175 und seinen Söhnen H1121 gehören H1961 als eine ewige H5769 Gebühr H2706 vonseiten der Kinder H1121 Israel H3478, denn H3588 es H1931 ist ein Hebopfer H8641; und es soll ein Hebopfer H8641 sein H1961 vonseiten der Kinder H1121 Israel H3478, von ihren Friedensopfern H2077 H8002: ihr Hebopfer H8641 dem HERRN H3068.

2. Mo 34,15 dass H6435 du nicht (H6435) einen Bund H1285 schließt H3772 mit den Bewohnern H3427 des Landes H776 und, wenn sie ihren Göttern H430 nachhuren H310 H2181 und ihren Göttern H430 opfern H2076, man dich einlade H7121 und du von ihrem Schlachtopfer H2077 essest H398

2. Mo 34,25 Du sollst das Blut H1818 meines Schlachtopfers H2077 nicht H3808 zu H5921 Gesäuertem H2557 opfern H7819; und das Schlachtopfer H2077 des Passahfestes H2282 H6453 soll nicht H3808 über H3885 Nacht (H3885) bleiben (H3885) bis zum Morgen H1242.

3. Mo 3,1 Und wenn H518 seine Opfergabe H7133 ein Friedensopfer H2077 H8002 ist: Wenn H518 er H1931 sie von H4480 den Rindern H1241 darbringt H7126, es H518 sei (H518) ein Männliches H2145 oder H518 ein Weibliches H5347, so soll er sie ohne H8549 Fehl (H8549) vor H6440 dem HERRN H3068 darbringen H7126.

3. Mo 3,3 Und er soll dem HERRN H3068 von dem Friedensopfer H2077 H8002 ein Feueropfer H801 darbringen H7126: das Fett H2459, das das Eingeweide H7130 bedeckt H3680, und alles H3605 Fett H2459, das H834 am H5921 Eingeweide H7130 ist,

3. Mo 3,6 Und wenn H518 seine Opfergabe H7133 vom H4480 Kleinvieh H6629 ist zum Friedensopfer H2077 H8002 dem HERRN H3068, ein Männliches H2145 oder H176 ein Weibliches H5347, so soll er sie ohne H8549 Fehl (H8549) darbringen H7126.

3. Mo 3,9 Und er soll von dem Friedensopfer H2077 H8002 als Feueropfer H801 dem HERRN H3068 darbringen H7126: sein Fett H2459, den ganzen H8549 Fettschwanz H451; dicht H5980 beim Rückgrat H6096 soll er ihn abtrennen H5493; und das Fett H2459, das das Eingeweide H7130 bedeckt H3680, und alles H3605 Fett H2459, das H834 am H5921 Eingeweide H7130 ist,

3. Mo 4,10 so H834 wie (H834) es abgehoben H7311 wird vom Rind H1241 des Friedensopfers H2077 H8002; und der Priester H3548 soll es auf H5921 dem Brandopferaltar H4196 H5930 räuchern H6999.

3. Mo 4,26 Und all H3605 sein Fett H2459 soll er auf dem Altar H4196 räuchern H6999, wie das Fett H2459 des Friedensopfers H2077 H8002. Und so tue H3722 der Priester H3548 Sühnung (H3722) für H5921 ihn wegen seiner Sünde H2403, und es wird ihm vergeben H5545 werden (H5545).

3. Mo 4,31 Und all H3605 sein Fett H2459 soll er abtrennen H5493, so H834 wie (H834) das Fett H2459 von H5921 dem Friedensopfer H2077 H8002 abgetrennt H5493 wird; und der Priester H3548 soll es auf dem Altar H4196 räuchern H6999 zum lieblichen H5207 Geruch H7381 dem HERRN H3068. Und so tue H3722 der Priester H3548 Sühnung (H3722) für H5921 ihn, und es wird ihm vergeben H5545 werden.

3. Mo 4,35 Und all H3605 sein Fett H2459 soll er abtrennen H5493, so H834 wie (H834) das Fett H2459 des Schafes H3775 vom Friedensopfer H2077 H8002 abgetrennt H5493 wird; und der Priester H3548 soll es auf dem Altar H4196 räuchern H6999, auf den Feueropfern H801 des HERRN H3068. Und so tue H3722 der Priester H3548 Sühnung (H3722) für H5921 ihn wegen H5921 seiner Sünde H2403, die H834 er begangen H2398 hat, und es wird ihm vergeben H5545 werden.

3. Mo 7,11 Und dies H2063 ist das Gesetz H8451 des Friedensopfers H2077 H8002, das H834 man dem HERRN H3068 darbringt H7126:

3. Mo 7,12 Wenn H518 man es zum H5921 Dank H8426 darbringt H7126, so bringe H7126 man zu H5921 dem Dankopfer H2077 H8426 ungesäuerte H4682 Kuchen H2471 dar (H7126), gemengt H1101 mit Öl H8081, und ungesäuerte H4682 Fladen H7550, gesalbt H4886 mit Öl H8081, und Feinmehl H5560, eingerührt H7246 mit Öl: Kuchen H2471, gemengt H1101 mit Öl H8081.

3. Mo 7,13 Zu H5921 den Kuchen H2471 soll man gesäuertes H2557 Brot H3899 als Opfergabe H7133 darbringen H7126, mit H5921 seinem Dank-Friedensopfer H2077 H8002 H8426.

3. Mo 7,15 Und das Fleisch H1320 seines Dank-Friedensopfers H2077 H8002 H8426 soll am Tag H3117 seiner Darbringung H7133 gegessen H398 werden; er soll nichts davon H4480 liegen H5117 lassen (H5117) bis H5704 zum Morgen H1242.

3. Mo 7,16 Und wenn H518 das Schlachtopfer H2077 seiner Opfergabe H7133 ein Gelübde H5088 oder H176 eine freiwillige H5071 Gabe H5071 ist, so soll es an dem Tag H3117, an dem er sein Schlachtopfer H2077 darbringt H7126, gegessen H398 werden; und am nächsten H4283 Tag H4283 soll dann das, was davon H4480 übrig H3498 bleibt (H3498), gegessen H398 werden;

3. Mo 7,17 und was vom Fleisch H1320 des Schlachtopfers H2077 am dritten H7992 Tag H3117 übrig H3498 bleibt (H3498), soll mit Feuer H784 verbrannt H8313 werden.

3. Mo 7,18 Und wenn H518 irgend *H398 vom Fleisch H1320 seines Friedensopfers H2077 H8002 am dritten H7992 Tag H3117 gegessen H398 wird, so wird es nicht H3808 wohlgefällig H7521 sein (H7521); wer es dargebracht H7126 hat, dem wird es nicht H3808 zugerechnet H2803 werden: Ein Gräuel H6292 wird es sein H1961; und die Seele H5315, die davon H4480 isst H398, wird ihre Ungerechtigkeit H5771 tragen H5375.

3. Mo 7,20 aber die Seele H5315, die H834 Fleisch H1320 von dem Friedensopfer H2077 H8002 isst H398, das H834 dem HERRN H3068 gehört, und ihre Unreinheit H2932 ist an H5921 ihr, diese H1931 Seele H5315 soll ausgerottet H3772 werden aus ihren Völkern H5971.

3. Mo 7,21 Und wenn H3588 eine Seele H5315 irgendetwas H3605 Unreines H2931 anrührt H5060, die Unreinheit H2932 eines Menschen H120 oder H176 ein unreines H2931 Vieh H929 oder H176 irgendein H3605 unreines H2931 Scheusal H8263, und sie isst H398 vom Fleisch H1320 des Friedensopfers H2077 H8002, das H834 dem HERRN H3068 gehört: Diese H1931 Seele H5315 soll ausgerottet H3772 werden aus ihren Völkern H5971.

3. Mo 7,29 Rede H1696 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478 und sprich H559: Wer sein Friedensopfer H2077 H8002 dem HERRN H3068 darbringt H7126, soll von seinem Friedensopfer H2077 H8002 seine Opfergabe H7133 dem HERRN H3068 bringen H935.

3. Mo 7,32 Und den rechten H3225 Schenkel H7785 sollt ihr als Hebopfer H8641 von euren Friedensopfern H2077 H8002 dem Priester H3548 geben H5414.

3. Mo 7,34 Denn H3588 die Brust H2373 des Webopfers H8573 und den Schenkel H7785 des Hebopfers H8641 habe ich von H854 den Kindern H1121 Israel H3478 genommen H3947, von ihren Friedensopfern H2077 H8002, und habe sie Aaron H175, dem Priester H3548, und seinen Söhnen H1121 gegeben H5414 als eine ewige H5769 Gebühr H2706 vonseiten H854 der Kinder H1121 Israel H3478. –

3. Mo 7,37 Das H2063 ist das Gesetz H8451 für das Brandopfer H5930, für das Speisopfer H4503 und für das Sündopfer H2403 und für das Schuldopfer H817 und für das Einweihungsopfer H4394 und für das Friedensopfer H2077 H8002,

3. Mo 9,18 Und er schlachtete H7819 den Stier H7794 und den Widder H352, das Friedensopfer H2077 H8002, das H834 für das Volk H5971 war. Und die Söhne H1121 Aarons H175 reichten H4672 ihm das Blut H1818 – und er sprengte H2236 es an H5921 den Altar H4196 ringsum H5439

3. Mo 10,14 Und die Brust H2373 des Webopfers H8573 und den Schenkel H7785 des Hebopfers H8641 sollt ihr essen H398 an reinem H2889 Ort H4725, du H859 und deine Söhne H1121 und deine Töchter H1323 mit H854 dir; denn H3588 als dein Bestimmtes H2706 und das Bestimmte H2706 deiner Söhne H1121 sind sie gegeben H5414 von den Friedensopfern H2077 H8002 der Kinder H1121 Israel H3478.

3. Mo 17,5 damit H4616 H834 die Kinder H1121 Israel H3478 ihre Schlachtopfer H2077 bringen H935, die H834 sie H1992 auf H5921 freiem H6440 Feld H7704 schlachten H2076, dass H3588 sie sie dem HERRN H3068 bringen H935 an H413 den Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 zum H413 Priester H3548 und sie als Friedensopfer H2077 H8002 dem HERRN H3068 schlachten H2076.

3. Mo 17,7 Und sie sollen ihre Schlachtopfer H2077 nicht H3808 mehr H5750 den Dämonen H8163 schlachten H2076, denen H834 sie H1992 nachhuren H310 H2181. Das H2063 soll ihnen H1992 eine ewige H5769 Satzung H2708 sein H1961 bei ihren Geschlechtern H1755.

3. Mo 17,8 Und du sollst zu H413 ihnen sagen H559: Jedermann H376 H376 vom Haus H1004 Israel H3478 und von H4480 den Fremden H1616, die H834 in (H8432) ihrer Mitte H8432 weilen H1481, der H834 ein Brandopfer H5930 oder H176 Schlachtopfer H2077 opfert H5927

3. Mo 19,5 Und wenn H3588 ihr dem HERRN H3068 ein Friedensopfer H2077 H8002 opfert H2076, so sollt ihr es zum Wohlgefallen H7522 für euch opfern H2076.

3. Mo 19,6 An dem Tag H3117, an dem ihr es opfert H2077, und am nächsten H4283 Tag (H4283) soll es gegessen H398 werden; und was bis H5704 zum dritten H7992 Tag H3117 übrig H3498 bleibt (H3498), soll mit Feuer H784 verbrannt H8313 werden.

3. Mo 22,21 Und wenn H3588 jemand H376 dem HERRN H3068 ein Friedensopfer H2077 H8002 darbringt H7126, um ein Gelübde H5088 zu erfüllen H6381, oder H176 als freiwillige H5071 Gabe (H5071) vom Rind H1241 oder H176 vom Kleinvieh H6629: Ohne H8549 Fehl (H8549) soll es sein H1961, zum Wohlgefallen H7522; keinerlei H3605 H3808 Gebrechen H3971 soll an ihm sein H1961.

3. Mo 22,29 Und wenn H3588 ihr dem HERRN H3068 ein Dankopfer H2077 H8426 opfert H2076, so sollt ihr es zum Wohlgefallen H7522 für euch opfern H2076:

3. Mo 23,19 Und ihr sollt einen H259 Ziegenbock H5795 H8163 zum Sündopfer H2403 opfern H6213 und zwei H8147 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532 zum Friedensopfer H2077 H8002.

3. Mo 23,37 Das H428 sind die Feste H4150 des HERRN H3068, die H834 ihr ausrufen H7121 sollt als heilige H6944 Versammlungen H4744, um dem HERRN H3068 Feueropfer H801 darzubringen H7126, Brandopfer H5930 und Speisopfer H4503, Schlachtopfer H2077 und Trankopfer H5262, die Gebühr H1697 des Tages H3117 an seinem Tag H3117:

4. Mo 6,17 Und den Widder H352 soll er als Friedensopfer H2077 H8002 dem HERRN H3068 opfern H2077 samt H5921 dem Korb H5536 des Ungesäuerten H4682; und der Priester H3548 soll dessen Speisopfer H4503 und dessen Trankopfer H5262 opfern H6213.

4. Mo 6,18 Und der Nasir H5139 soll am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 das Haupt H7218 seiner Weihe H5145 scheren H1548 und das Haar H8181 des Hauptes H7218 seiner Weihe H5145 nehmen H3947 und es auf H5921 das Feuer H784 legen H5414, das H834 unter H8478 dem Friedensopfer H2077 H8002 ist.

4. Mo 7,17 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Nachschons H5177, des Sohnes H1121 Amminadabs H5992.

4. Mo 7,23 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Nethaneels H5417, des Sohnes H1121 Zuars H6686.

4. Mo 7,29 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Eliabs H446, des Sohnes H1121 Helons H2497.

4. Mo 7,35 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Elizurs H468, des Sohnes H1121 Schedeurs H7707.

4. Mo 7,41 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Schelumiels H8017, des Sohnes H1121 Zurischaddais H6701.

4. Mo 7,47 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Eljasaphs H460, des Sohnes H1121 Deghuels H1845.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück