Jeremia 36

1 Und es geschah H1961 im vierten H7243 Jahr H8141 Jojakims H3079, des Sohnes H1121 Josias H2977, des Königs H4428 von Juda H3063, da erging H1961 dieses H2088 Wort H1697 vonseiten H854 des HERRN H3068 an H413 Jeremia H3414, indem er sprach H559: 2 Nimm H3947 dir eine Buchrolle H4039 H5612 und schreibe H3789 darauf H413 alle H3605 Worte H1697, die H834 ich zu H413 dir geredet H1696 habe über H5921 Israel H3478 und über H5921 Juda H3063 und über H5921 alle H3605 Nationen H1471, von dem Tag H3117 an, als ich zu H413 dir geredet H1696 habe, von den Tagen H3117 Josias H2977 an bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117. 3 Vielleicht H194 wird das Haus H1004 Juda H3063 auf all H3605 das Böse H7451 hören H8085, das H834 ich H595 ihnen zu tun H6213 gedenke H2803, damit H4616 sie umkehren H7725, jeder H376 von seinem bösen H7451 Weg H1870, und ich ihre Ungerechtigkeit H5771 a und ihre Sünde H2403 vergebe H5545.

4 Und Jeremia H3414 rief H7121 Baruch H1263, den Sohn H1121 Nerijas H5374; und Baruch H1263 schrieb H3789 aus dem Mund H6310 Jeremias H3414 auf H5921 eine Buchrolle H4039 H5612 alle H3605 Worte H1697 des HERRN H3068, die H834 er zu H413 ihm geredet H1696 hatte. 5 Und Jeremia H3414 gebot H6680 Baruch H1263 und sprach H559: Ich H589 bin verhindert H6113, ich kann H3201 nicht H3808 in das Haus H1004 des HERRN H3068 gehen H935; 6 so geh H935 du H859 hin (H935) und lies H7121 aus der Rolle H4039, was H834 du aus meinem Mund H6310 aufgeschrieben H3789 hast, die Worte H1697 des HERRN H3068, vor den Ohren H241 des Volkes H5971 im Haus H1004 des HERRN H3068 am Tag H3117 des Fastens H6685; und du sollst sie auch H1571 vor den Ohren H241 aller H3605 Juden H3063 b lesen H7121, die aus ihren Städten H5892 kommen H935. 7 Vielleicht H194 wird ihr Flehen H8467 vor H6440 den HERRN H3068 kommen H5307 c, und sie kehren H7725 um (H7725), jeder H376 von seinem bösen H7451 Weg H1870; denn H3588 groß H1419 ist der Zorn H639 und der Grimm H2534, den H834 der HERR H3068 über H413 dieses H2088 Volk H5971 ausgesprochen H1696 hat. 8 Und Baruch H1263, der Sohn H1121 Nerijas H5374, tat H6213 nach allem H3605, was H834 der Prophet H5030 Jeremia H3414 ihm geboten H6680 hatte, und er las H7121 aus dem Buch H5612 die Worte H1697 des HERRN H3068 im Haus H1004 des HERRN H3068 vor.

9 Und es geschah H1961 im fünften H2549 Jahr H8141 Jojakims H3079, des Sohnes H1121 Josias H2977, des Königs H4428 von Juda H3063, im neunten H8671 Monat H2320, da rief H7121 man für das ganze H3605 Volk H5971 in Jerusalem H3389 und das ganze H3605 Volk H5971, das aus den Städten H5892 Judas H3063 nach Jerusalem H3389 kam H935, ein Fasten H6685 aus (H7121) vor H6440 dem HERRN H3068. 10 Und Baruch H1263 las H7121 aus dem Buch H5612 die Worte H1697 Jeremias H3414 im Haus H1004 des HERRN H3068, in der Zelle H3957 Gemarjas H1587, des Sohnes H1121 Schaphans H8227, des Schreibers H5608, im oberen H5945 Vorhof H2691, im Eingang H6607 des neuen H2319 Tores H8179 des Hauses H1004 des HERRN H3068, vor den Ohren H241 des ganzen H3605 Volkes H5971. 11 Und Mikaja H4321, der Sohn H1121 Gemarjas H1587, des Sohnes H1121 Schaphans H8227, hörte H8085 alle H3605 Worte H1697 des HERRN H3068 aus H5921 dem Buch H5612, 12 und er ging H3381 zum Haus H1004 des Königs H4428 hinab (H3381) in H5921 das Gemach H3957 des Schreibers H5608. Und siehe H2009, dort H8033 saßen H3427 alle H3605 Fürsten H8269 d: Elischama H476, der Schreiber H5608, und Delaja H1806, der Sohn H1121 Schemajas H8098, und Elnathan H494, der Sohn H1121 Akbors H5907, und Gemarja H1587, der Sohn H1121 Schaphans H8227, und Zedekia H6667, der Sohn H1121 Hananjas H2608, und alle H3605 Fürsten H8269. 13 Und Mikaja H4321 berichtete H5046 ihnen alle H3605 Worte H1697, die H834 er gehört H8085 hatte, als Baruch H1263 vor den Ohren H241 des Volkes H5971 aus dem Buch H5612 las H7121.

14 Da sandten H7971 alle H3605 Fürsten H8269 Jehudi H3065, den Sohn H1121 Nethanjas H5418, des Sohnes H1121 Schelemjas H8018, des Sohnes H1121 Kuschis H3570, zu H413 Baruch H1263 und ließen ihm sagen H559: Die Rolle H4039, aus H834 der H834 du vor den Ohren H241 des Volkes H5971 gelesen H7121 hast, nimm H3947 sie in deine Hand H3027 und komm H1980! Und Baruch H1263, der Sohn H1121 Nerijas H5374, nahm H3947 die Rolle H4039 in seine Hand H3027 und kam H935 zu H413 ihnen. 15 Und sie sprachen H559 zu H413 ihm: Setze H3427 dich doch H4994 und lies H7121 sie vor unseren Ohren H241. Und Baruch H1263 las H7121 vor ihren Ohren H241. 16 Und es geschah H1961, als sie alle H3605 Worte H1697 hörten H8085, sahen H6342 sie einander H376 H413 H7453 erschrocken (H6342) an (H6342) und sprachen H559 zu H413 Baruch H1263: Wir müssen *H5046 dem König H4428 alle H3605 diese H428 Worte H1697 berichten H5046. 17 Und sie fragten H7592 Baruch H1263 und sprachen H559: Teile H5046 uns doch H4994 mit (H5046), wie H349 du alle H3605 diese H428 Worte H1697 aus seinem Mund H6310 aufgeschrieben H3789 hast. 18 Und Baruch H1263 sprach H559 zu ihnen: Aus seinem Mund H6310 sagte H7121 er mir alle H3605 diese H428 Worte H1697 vor, und ich H589 schrieb H3789 sie mit Tinte H1773 in H5921 das Buch H5612. 19 Und die Fürsten H8269 sprachen H559 zu Baruch H1263: Geh H1980, verbirg H5641 dich, du H859 und Jeremia H3414, damit niemand H376 H408 wisse H3045, wo H375 ihr H859 seid. – 20 Und sie gingen H935 zum H413 König H4428 in den Hof H2691 e; die Rolle H4039 aber hatten sie im Gemach H3957 Elischamas H476, des Schreibers H5608, niedergelegt H6485; und sie berichteten H5046 alle H3605 Worte H1697 vor den Ohren H241 des Königs H4428.

21 Und der König H4428 sandte H7971 Jehudi H3065, die Rolle H4039 zu holen H3947; und er holte H3947 sie aus dem Gemach H3957 Elischamas H476, des Schreibers H5608; und Jehudi H3065 las H7121 sie vor den Ohren H241 des Königs H4428 und vor den Ohren H241 aller H3605 Fürsten H8269, die um H5921 den König H4428 standen H5975. 22 Der König H4428 aber saß H3427 im Winterhaus H1004 H2779, im neunten H8671 Monat H2320, und das Kohlenbecken H254 war vor H6440 ihm angezündet H1197. 23 Und es geschah H1961, sooft Jehudi H3065 drei H7969 oder vier H702 Spalten H1817 vorgelesen H7121 hatte, zerschnitt H7167 sie der König f mit dem Schreibermesser H8593 H5608 und warf H7993 sie in H413 das Feuer H784, das H834 im H413 Kohlenbecken H254 war, bis H5704 die ganze H3605 Rolle H4039 im H5921 Feuer H784 des Kohlenbeckens H254 vernichtet H8552 war. 24 Und der König H4428 und alle H3605 seine Knechte H5650, die alle H3605 diese H428 Worte H1697 hörten H8085, erschraken H6342 nicht H3808 und zerrissen H7167 ihre Kleider H899 nicht H3808. 25 Und obwohl H1571 Elnathan H494 und Delaja H1806 und Gemarja H1587 den König H4428 anflehten H6293, dass H1115 er die Rolle H4039 nicht (H1115) verbrennen H8313 möchte, hörte H8085 er doch nicht H3808 auf H413 sie. 26 Und der König H4428 gebot H6680 Jerachmeel H3396, dem Königssohn H1121 H4429 g, und Seraja H8304, dem Sohn H1121 Asriels H5837, und Schelemja H8018, dem Sohn H1121 Abdeels H5655, Baruch H1263, den Schreiber H5608, und Jeremia H3414, den Propheten H5030, zu ergreifen H3947; aber der HERR H3068 hatte sie verborgen H5641.

27 Und nachdem H310 der König H4428 die Rolle H4039 und die Worte H1697 verbrannt H8313 hatte, die H834 Baruch H1263 aus dem Mund H6310 Jeremias H3414 aufgeschrieben H3789 hatte, erging H1961 das Wort H1697 des HERRN H3068 an H413 Jeremia H3414, indem er sprach H559: 28 Nimm H3947 dir wieder H7725 eine andere H312 Rolle H4039 und schreibe H3789 darauf H5921 alle H3605 vorigen H7223 Worte H1697, die H834 auf H5921 der vorigen H7223 Rolle H4039 waren H1961, die H834 Jojakim H3079, der König H4428 von Juda H3063, verbrannt H8313 hat. 29 Und über H5921 Jojakim H3079, den König H4428 von Juda H3063, sollst du sprechen H559: So H3541 spricht H559 der HERR H3068: Du H859 hast diese H2063 Rolle H4039 verbrannt H8313 und gesagt H559: „Warum H4069 hast du darauf H5921 geschrieben H3789: Der König H4428 von Babel H894 wird gewiss *H935 kommen H935 und dieses H2063 Land H776 verderben H7843 und Menschen H120 und Vieh H929 daraus H4480 vertilgen H7673?“

30 Darum H3651, so H3541 spricht H559 der HERR H3068 über H5921 Jojakim H3079, den König H4428 von Juda H3063: Er wird niemand H3808 haben H1961, der auf H5921 dem Thron H3678 Davids H1732 sitzt H3427; und sein Leichnam H5038 wird hingeworfen H7993 sein der Hitze H2721 bei Tag H3117 und der Kälte H7140 bei Nacht H3915 h. 31 Und ich will an H5921 ihm und an H5921 seiner Nachkommenschaft H2233 und an H5921 seinen Knechten H5650 ihre Ungerechtigkeit H5771 a heimsuchen H6485 und will über H5921 sie und über H5921 die Bewohner H3427 von Jerusalem H3389 und über H413 die Männer H376 von Juda H3063 all H3605 das Unglück H7451 bringen H935, das H834 ich über H413 sie geredet H1696 habe; aber sie haben nicht H3808 gehört H8085.

32 Und Jeremia H3414 nahm H3947 eine andere H312 Rolle H4039 und gab H5414 sie Baruch H1263, dem Sohn H1121 Nerijas H5374, dem Schreiber H5608. Und er schrieb H3789 darauf H5921 aus dem Mund H6310 Jeremias H3414 alle H3605 Worte H1697 des Buches H5612, das H834 Jojakim H3079, der König H4428 von Juda H3063, im Feuer H784 verbrannt H8313 hatte. Und es wurden noch H5750 viele H7227 Worte H1697 gleichen Inhalts H1992 i hinzugefügt H3254 H5921.

Fußnoten

  1. O. Schuld.
  2. Eig. von ganz Juda.
  3. Eig. niederfallen (wie der Beter).
  4. D.h. die Obersten von Jerusalem.
  5. D.h. den inneren Hof des königlichen Palastes.
  6. W. er.
  7. D.h. einem Prinzen aus dem königlichen Geschlecht (wie 1. Könige 22,26; vgl. 2. Könige 11,2).
  8. Vgl. Kap. 22,19.
  9. W. wie jene.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück