Strong H2691 – חָצֵרchazer
Hebräisch

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

>11Mo>292Mo>33Mo>64Mo5Mo>32JosRiRt1Sam>12Sam>61Kön>22Kön>91Chr>72ChrEsra>9Neh>8EstHiob>9PsSprPredHld>3Jes>15JerKlgl>46HesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHag>1SachMal

187 Vorkommen in 162 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 4

1. Mo 25,16 Das H428 H1992 sind die Söhne H1121 Ismaels H3458, und das H428 ihre Namen H8034 in ihren Gehöften H2691 und in ihren Zeltlagern H2918; zwölf H9606 Fürsten H5387 nach ihren Stämmen H523.

2. Mo 8,9 Und der HERR H3068 tat H6213 nach dem Wort H1697 Moses H4872, und die Frösche H6854 starben H4191 weg (H4191) aus H4480 den Häusern H1004, aus H4480 den Gehöften H2691 und von H4480 den Feldern H7704.

2. Mo 27,9 Und du sollst den Vorhof H2691 der Wohnung H4908 machen H6213: an der Mittagsseite H5045 H6285, nach Süden H8486, Umhänge H7050 für den Vorhof H2691 aus gezwirntem H7806 Byssus H8336, hundert H3967 Ellen H520 die Länge H753 auf der einen H259 Seite H6285;

2. Mo 27,12 Und die Breite H7341 des Vorhofs H2691 an der Westseite H6285 H3220: fünfzig H2572 Ellen H520 Umhänge H7050, ihre zehn H6235 Säulen H5982 und ihre zehn H6235 Füße H134.

2. Mo 27,13 Und die Breite H7341 des Vorhofs H2691 an der Ostseite H6285 H6924, gegen Sonnenaufgang H4217, fünfzig H2572 Ellen H520:

2. Mo 27,16 und für das Tor H8179 des Vorhofs H2691 einen Vorhang ~(H4539) von zwanzig H6242 Ellen H520 aus blauem H8504 und rotem H713 Purpur (H8504) /(H713) und Karmesin H8144 H8438 und gezwirntem H7806 Byssus H8336, in Buntwirkerarbeit H4639 H7551, ihre vier H702 Säulen H5982 und ihre vier H702 Füße H134.

2. Mo 27,17 Alle H3605 Säulen H5982 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 sollen mit (H2836) Bindestäben H2836 aus Silber H3701 versehen (H2836) sein, ihre Haken H2053 aus Silber H3701 und ihre Füße H134 aus Kupfer H5178.

2. Mo 27,18 Die Länge H753 des Vorhofs H2691 hundert H3967 Ellen H520, und die Breite H7341 fünfzig H2572 gegen fünfzig H2572, und die Höhe H6967 fünf H2568 Ellen H520, aus gezwirntem H7806 Byssus H8336; und ihre Füße H134 aus Kupfer H5178.

2. Mo 27,19 Alle H3605 Geräte H3627 der Wohnung H4908 zu ihrem ganzen H3605 Dienst H5656 und alle H3605 ihre Pflöcke H3489 und alle H3605 Pflöcke H3489 des Vorhofs H2691 sollen aus Kupfer H5178 sein.

2. Mo 35,17 die Umhänge H7050 des Vorhofs H2691, seine Säulen H5982 und seine Füße H134 und den Vorhang H4539 des Tores H8179 des Vorhofs H2691,

2. Mo 35,18 die Pflöcke H3489 der Wohnung H4908 und die Pflöcke H3489 des Vorhofs H2691 und ihre Seile H4340,

2. Mo 38,9 Und er machte H6213 den Vorhof H2691 : an der Mittagsseite H5045 H6285, nach Süden H8486, die Umhänge H7050 des Vorhofs H2691 aus gezwirntem H7806 Byssus H8336, hundert H3967 Ellen H520:

2. Mo 38,15 und auf der anderen H8145 Seite ~(H3802) diesseits H2088 und jenseits H2088 des Tores H8179 des Vorhofs H2691fünfzehn H9609 Ellen H520 Umhänge H7050, ihre drei H7969 Säulen H5982 und ihre drei H7969 Füße H134.

2. Mo 38,16 Alle H3605 Umhänge H7050 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 waren aus gezwirntem H7806 Byssus H8336;

2. Mo 38,17 und die Füße H134 der Säulen H5982 aus Kupfer H5178, die Haken H2053 der Säulen H5982 und ihre Bindestäbe H2838 aus Silber H3701 und der Überzug H6826 ihrer Köpfe H7218 aus Silber H3701; und die Säulen H5982 des Vorhofs H2691 waren alle H3605 mit (H2836) Bindestäben H2836 aus Silber H3701 versehen (H2836).

2. Mo 38,18 Und den Vorhang ~(H4539) des Tores H8179 des Vorhofs H2691 machte er in Buntwirkerarbeit H4639 H7551, aus blauem H8504 und rotem H713 Purpur (H8504) /(H713) und Karmesin H8144 H8438 und gezwirntem H7806 Byssus H8336; und zwar zwanzig H6242 Ellen H520 die Länge H753; und die Höhe H6967, in der Breite ~(H7341) , fünf H2568 Ellen H520, genau H5980 so (H5980) wie die Umhänge H7050 des Vorhofs H2691;

2. Mo 38,20 Und alle H3605 Pflöcke H3489 für die Wohnung H4908 und für den Vorhof H2691 ringsum H5439 waren aus Kupfer H5178.

2. Mo 38,31 und die Füße H134 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 und die Füße H134 des Tores H8179 des Vorhofs H2691 und alle H3605 Pflöcke H3489 der Wohnung H4908 und alle H3605 Pflöcke H3489 des Vorhofs H2691 ringsum H5439.

2. Mo 39,40 die Umhänge H7050 des Vorhofs H2691, seine Säulen H5982 und seine Füße H134 und den Vorhang H4539 für das Tor H8179 des Vorhofs H2691, seine Seile H4340 und seine Pflöcke H3489 und alle H3605 Geräte H3627 zum Dienst H5656 der Wohnung H4908 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150,

2. Mo 40,8 Und richte H7760 den Vorhof H2691 auf (H7760) ringsum H5439 und hänge H5414 den Vorhang H4539 des Tores H8179 des Vorhofs H2691 auf (H5414).

2. Mo 40,33 Und er richtete H6965 den Vorhof H2691 auf (H6965), rings H5439 um (H5439) die Wohnung H4908 und um den Altar H4196, und hängte H5414 den Vorhang H4539 des Tores H8179 des Vorhofs H2691 auf (H5414). Und so vollendete H3615 Mose H4872 das Werk H4399.

3. Mo 6,9 Und das Übrige H3498 davon H4480 sollen Aaron H175 und seine Söhne H1121 essen H398; ungesäuert H4682 soll es gegessen H398 werden an heiligem H6918 Ort H4725; im Vorhof H2691 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 sollen sie es essen H398.

3. Mo 6,19 Der Priester H3548, der es als Sündopfer H2398 opfert H2398, soll es essen H398; an heiligem H6918 Ort H4725 soll es gegessen H398 werden, im Vorhof H2691 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150.

3. Mo 25,31 Aber die Häuser H1004 der Dörfer H2691, die H834 H1992 keine H369 Mauer H2346 ringsum H5439 haben, sollen dem Feld H7704 des Landes H776 gleichgeachtet H2803 werden; es soll Lösungsrecht H1353 für sie sein H1961, und im Jubel H3104-Jahr sollen sie frei ausgehen H3318.

4. Mo 3,26 und die Umhänge H7050 des Vorhofs H2691 und der Vorhang H4539 vom Eingang H6607 des Vorhofs H2691, der H834 rings H5439 um H5921 die Wohnung H4908 und um H5921 den Altar H4196 ist, und seine Seile H4340 zu all H3605 seinem Dienst H5656.

4. Mo 3,37 und die Säulen H5982 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 und ihre Füße H134 und ihre Pflöcke H3489 und ihre Seile H4340.

4. Mo 4,26 und die Umhänge H7050 des Vorhofs H2691 und den Vorhang H4539 vom Eingang H6607 des Tores H8179 des Vorhofs H2691, der H834 rings H5439 um H5921 die Wohnung H4908 und um H5921 den Altar H4196 ist, und ihre Seile H4340 und alle H3605 Geräte H3627 ihres Dienstes H5656; und alles H3605, was H834 an ihnen zu tun H6213 ist, sollen sie verrichten H5647.

4. Mo 4,32 und die Säulen H5982 des Vorhofs H2691 ringsum H5439 und ihre Füße H134 und ihre Pflöcke H3489 und ihre Seile H4340, nach allen H3605 ihren Geräten H3627 und nach all H3605 ihrem Dienst H5656; und mit Namen H8034 sollt ihr ihnen die Geräte ~(H3627 H4931) zuzählen H6485, die sie tragen ~(H4853) sollen .

Jos 13,23 Und die Grenze H1366 der Kinder H1121 Ruben H7205 war H1961 der Jordan H3383 und das Ufer ~(H1366) . Das H2063 war das Erbteil H5159 der Kinder H1121 Ruben H7205, nach ihren Familien H4940, die Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 13,28 Das H2063 war das Erbteil H5159 der Kinder H1121 Gad H1410 nach ihren Familien H4940, die Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 15,32 und Lebaot H3822 und Schilchim H7978 und Ajin H5871 und Rimmon H7417: Alle H3605 Städte H5892 waren neunundzwanzig H9622, und ihre Dörfer H2691.

Jos 15,36 und Schaaraim H8189 und Aditaim H5723 und Gedera H1449 und Gederotaim H1453: vierzehn H9608 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 15,41 und Gederot H1450, Beth-Dagon H1016 und Naama H5279 und Makkeda H4719: sechzehn H9610 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 15,44 und Kehila H7084 und Achsib H392 und Marescha H4762: neun H8672 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 15,45 Ekron H6138 und seine Tochterstädte H1323 und seine Dörfer H2691.

Jos 15,46 Von Ekron H6138 an und nach Westen H3220, alle H3605, die zur H5921 Seite H3027 von Asdod H795 lagen, und ihre Dörfer H2691:

Jos 15,47 Asdod H795, seine Tochterstädte H1323 und seine Dörfer H2691; Gaza H5804, seine Tochterstädte H1323 und seine Dörfer H2691, bis H5704 an den Bach H5158 Ägyptens H4714 und das große H1419 Meer H3220 und die Küste ~(H1366) .

Jos 15,51 und Gosen H1657 und Holon H2473 und Gilo H1542: elf H9605 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 15,54 und Humta H2547 und Kirjat-Arba H7153, das ist Hebron H2275, und Zior H6730: neun H8672 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 15,57 Kajin H7014, Gibea H1388 und Timna H8553: zehn H6235 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 15,59 und Maarat H4638 und Beth-Anot H1042 und Eltekon H515: sechs H8337 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 15,60 Kirjat-Baal H7154, das ist Kirjat-Jearim H7157, und Rabba H7237: zwei H8147 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 15,62 und Nibschan H5044 und Ir-Hammelach H5898 und En-Gedi H5872: sechs H8337 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 16,9 mit den Städten H5892, die für die Kinder H1121 Ephraim H669 abgesondert H3995 wurden inmitten H8432 des Erbteils H5159 der Kinder H1121 Manasse H4519: alle H3605 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 18,24 und Kephar-Ammoni H3726 und Ophni H6078 und Geba H1387: zwölf H9606 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 18,28 und Zela H6762, Eleph H507 und die Jebusiter H2983, das ist Jerusalem H3389, Gibeat H1394, Kirjat H7157: vierzehn H9608 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691. Das war das Erbteil H5159 der Kinder H1121 Benjamin H1144 nach ihren Familien H4940.

Jos 19,6 und Beth-Lebaot H1034 und Scharuchen H8287: dreizehn H9607 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Jos 19,7 Ajin H5871, Rimmon H7417 und Eter H6281 und Aschan H6228: vier H702 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691;

Jos 19,8 und alle H3605 Dörfer H2691, die H834 rings H5439 um (H5439) diese H428 Städte H5892 liegen, bis H5704 Baalat-Beer H1192, das ist Süd-Ramat H7418 H5045. Das war das Erbteil H5159 des Stammes H4294 der Kinder H1121 Simeon H8095, nach ihren Familien H4940.

Jos 19,15 und Kattat H7005 und Nahalal H5096 und Schimron H8110 und Jidala H3030 und Bethlehem H1035: zwölf H9606 Städte H5892 und ihre Dörfer H2691.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück