Strong H6285+H6921
Hebräisch

Zusammensetzung aus

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo4Mo5MoJosRiRt1Sam2Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlgl>18HesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

18 Vorkommen in 16 Bibelversen

Hes 47,18 Und was die Ostseite H6285 H6921 betrifft, so ist zwischen H996 Hauran H2362 und Damaskus H1834 und Gilead H1568 und dem Land H776 Israel H3478 der Jordan H3383; von der Nordgrenze ~(H1366) zum H5921 östlichen H6931 Meer H3220 hin sollt ihr messen H4058. Und das ist seine Ostseite H6285 H6921.

Hes 48,1 Und dies H428 sind die Namen H8034 der Stämme H7626: Vom nördlichen H6828 Ende H7097 an, zur H413 Seite H3027 des Weges H1870 nach Hetlon H2855, gegen H935 Hamat H2574 hin, und nach Hazar-Enon H2704 hin, der Grenze H1366 von Damaskus H1834 , nordwärts H6828, zur H413 Seite H3027 von Hamat H2574 – die Ost H6285 H6921- und die Westseite H3220 sollen Dan H1835 gehören H1961: ein H259 Los.

Hes 48,2 Und an H5921 der Grenze H1366 Dans H1835, von der Ostseite H6285 H6921 bis H1961 zur Westseite H3220 H6285: Aser H836 eins H259.

Hes 48,3 Und an H5921 der Grenze H1366 Asers H836, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Naphtali H5321 eins H259.

Hes 48,4 Und an H5921 der Grenze H1366 Naphtalis H5321, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Manasse H4519 eins H259.

Hes 48,5 Und an H5921 der Grenze H1366 Manasses H4519, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Ephraim H669 eins H259.

Hes 48,6 Und an H5921 der Grenze H1366 Ephraims H669, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Ruben H7205 eins H259.

Hes 48,7 Und an H5921 der Grenze H1366 Rubens H7205, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Juda H3063 eins H259.

Hes 48,8 Und an H5921 der Grenze H1366 Judas H3063, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285, soll das Hebopfer H8641 sein H1961, das H834 ihr heben H7311 sollt: 25.000 H9852 Ruten Breite H7341, und die Länge H753 wie einer H259 der Stammesanteile ~(H2506) von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285; und das Heiligtum H4720 soll in (H8432) dessen Mitte H8432 sein H1961.

Hes 48,16 Und dies H428 sollen ihre Maße H4060 sein: die Nordseite H6285 H6828 4.500 H9816 Ruten und die Südseite H5045 H6285 4.500 H9816 und an der Ostseite H6285 H6921 4.500 H9816 und die Westseite H3220 H6285 4.500 H9816.

Hes 48,23 Und die übrigen H3499 Stämme H7626: von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Benjamin H1144 ein H259 Los.

Hes 48,24 Und an H5921 der Grenze H1366 Benjamins H1144, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Simeon H8095 eins H259.

Hes 48,25 Und an H5921 der Grenze H1366 Simeons H8095, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Issaschar H3485 eins H259.

Hes 48,26 Und an H5921 der Grenze H1366 Issaschars H3485, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Sebulon H2074 eins H259.

Hes 48,27 Und an H5921 der Grenze H1366 Sebulons H2074, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Gad H1410 eins H259.

Hes 48,32 Und zur H413 Ostseite H6285 H6921 hin, 4.500 H9816 Ruten, und drei H7969 Tore H8179: das Tor H8179 Josephs H3130 eins H259, das Tor H8179 Benjamins H1144 eins H259, das Tor H8179 Dans H1835 eins H259.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück