Strong H6921 – קָדִים קָדִם – qadim
Hebräisch

Wurzel

H6923 קָדַם – qadam 27 Mal in 25 Versen

Vorkommen im Alten Testament

>31Mo>32Mo3Mo4Mo5MoJosRiRt1Sam2Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEst>3Hiob>2PsSprPredHld>1Jes>1JerKlgl>52HesDan>2HosJoelAmosObad>1JonaMichNah>1HabZephHagSachMal

69 Vorkommen in 64 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 41,6 Und siehe H2009, sieben H7651 Ähren H7641, mager H1851 und vom Ostwind H6921 versengt H7710, sprossten H6779 nach H310 ihnen auf (H6779).

1. Mo 41,23 Und siehe H2009, sieben H7651 Ähren H7641, dürftig H6798, mager H1851, vom Ostwind H6921 versengt H7710, sprossten H6779 nach H310 ihnen auf H6779;

1. Mo 41,27 Und die sieben H7651 mageren H7534 und hässlichen H7451 Kühe H6510, die nach H310 ihnen heraufstiegen H5927, sind sieben H7651 Jahre H8141, so auch die sieben H7651 leeren H7534, vom Ostwind H6921 versengten H7710 Ähren H7641: Es werden sieben H7651 Jahre H8141 der Hungersnot H7458 sein H1961.

2. Mo 10,13 Und Mose H4872 streckte H5186 seinen Stab H4294 aus (H5186) über H5921 das Land H776 Ägypten H4714, und der HERR H3068 führte H5090 einen Ostwind H6921 H7307 ins Land H776 jenen H1931 ganzen H3605 Tag H3117 und die ganze H3605 Nacht H3915. Als es Morgen H1242 wurde H1961, da trieb H5375 der Ostwind H6921 H7307 die Heuschrecken H697 herbei (H5375).

2. Mo 14,21 Und Mose H4872 streckte H5186 seine Hand H3027 aus (H5186) über H5921 das Meer H3220, und der HERR H3068 trieb H1980 das Meer H3220 durch einen starken H5794 Ostwind H6921 H7307 weg (H1980), die ganze H3605 Nacht H3915, und machte H7760 das Meer H3220 trocken H2724, und die Wasser H4325 wurden H1234 gespalten (H1234).

Hiob 15,2 Wird ein Weiser H2450 windige H7307 Erkenntnis H1847 antworten H6030, und wird er sein Inneres H990 füllen H4390 mit Ostwind H6921,

Hiob 27,21 Der Ostwind H6921 hebt H5375 ihn empor (H5375), dass er dahinfährt H1980, und stürmt H8175 ihn fort (H8175) von seiner Stätte H4725.

Hiob 38,24 Welches H335 H2088 ist der Weg H1870, auf dem das Licht H216 sich verteilt H2505, der Ostwind H6921 sich über H5921 die Erde H776 verbreitet H6327?

Ps 48,8 Durch den Ostwind H7307 H6921 zertrümmertest H7665 du die Tarsis-Schiffe H591 H8659.

Ps 78,26 Er führte H5265 den Ostwind H6921 herbei (H5265) am Himmel H8064, und durch seine Stärke H5797 trieb H5090 er den Südwind H8486 herbei (H5090);

Jes 27,8 Mit Maßen H5432, als du es verstießest H7971, hast du mit ihm gerechtet H7378; er scheuchte H1898 es weg (H1898) mit seinem heftigen H7186 Hauch H7307 am Tag H3117 des Ostwindes H6921.

Jer 18,17 Wie der Ostwind H6921 H7307 werde ich sie vor H6440 dem Feind H341 zerstreuen H6327; mit dem Rücken H6203 und nicht H3808 mit dem Angesicht H6440 werde ich sie ansehen H7200 an dem Tag H3117 ihres Verderbens H343.

Hes 11,1 Und der Geist H7307 hob H5375 mich empor (H5375) und brachte H935 mich zum H413 östlichen H6931 Tor H8179 des Hauses H1004 des HERRN H3068, das nach Osten H6921 sieht H6437. Und siehe H2009, am Eingang H6607 des Tores H8179 waren fünfundzwanzig H9618 Männer H376; und ich sah H7200 in (H8432) ihrer Mitte H8432 Jaasanja H2970, den Sohn H1121 Assurs H5809, und Pelatja H6410, den Sohn H1121 Benajas H1141, die Fürsten H8269 des Volkes H5971.

Hes 17,10 Und siehe H2009, wenn er auch gepflanzt H8362 ist, wird er gedeihen H6743? Wird er nicht H3808, sobald der Ostwind H6921 H7307 ihn berührt H5060, ganz *H3001 verdorren H3001? Auf H5921 den Beeten H6170, wo er wächst H6780, wird er verdorren H3001.

Hes 19,12 Da wurde er ausgerissen H5428 im Grimm H2534, zu Boden H776 geworfen H7993, und der Ostwind H6921 H7307 ließ seine Frucht H6529 verdorren H3001; seine starken H5797 Zweige H4294 wurden abgerissen H6561 und dürr H3001, Feuer H784 verzehrte H398 sie.

Hes 27,26 Deine Ruderer H7751 führten H935 dich auf großen H7227 Wassern H4325; der Ostwind H6921 H7307 zerschellte H7665 dich im Herzen H3820 der Meere H3220.

Hes 40,6 Und er ging H935 zu H413 dem Tor H8179, das H834 nach H6440 Osten H6921 gerichtet H1870 war, und stieg H5927 dessen Stufen H4609 hinauf (H5927). Und er maß H4058 die Schwelle H5592 des Tores H8179: eine H259 Rute H7070 breit H7341, und zwar die erste H259 Schwelle H5592 eine H259 Rute H7070 breit H7341;

Hes 40,10 Und die Nischen H8372 des Tores H8179 nach H1870 Osten H6921: drei H7969 waren auf dieser H6311 und drei H7969 auf jener H6311 Seite (H6311); ein H259 Maß H4060 hatten alle drei H7969, und ein H259 Maß H4060 die Pfeiler H352 auf dieser H6311 und auf jener H6311 Seite (H6311).

Hes 40,19 Und er maß H4058 die Breite H7341 von der Vorderseite H6440 des Tores H8179 des unteren H8481 Vorhofs bis vor H6440 den inneren H6442 Vorhof H2691, von außen H2351, 100 H3967 Ellen H520; so war es an der Ostseite H6921 und an der Nordseite H6828.

Hes 40,22 Und seine Fenster H2474 und seine Wandvorsprünge H361 und seine Palmen H8561 waren nach dem Maß H4060 des Tores H8179, das H834 nach H1870 Osten H6921 gerichtet H6440 war; und auf sieben H7651 Stufen H4609 stieg H5927 man hinauf (H5927), und seine Wandvorsprünge H361 waren vor H6440 ihnen.

Hes 40,23 Und ein Tor H8179 zum inneren H6442 Vorhof H2691 war dem Tor H8179 nach Norden H6828 und nach Osten H6921 gegenüber H5048; und er maß H4058 von Tor H8179 zu H413 Tor H8179: 100 H3967 Ellen H520.

Hes 40,32 Und er brachte H935 mich in H413 den inneren H6442 Vorhof H2691 nach H1870 Osten H6921. Und er maß H4058 das Tor H8179 nach jenen H428 Maßen H4060,

Hes 40,44 Und außerhalb H2351 des inneren H6442 Tores H8179 waren die Zellen H3957 der Sänger H7891 im inneren H6442 Vorhof H2691: an H413 der Seite H3802 des Nordtores H6828 H8179 und ihre Vorderseiten H6440 nach H1870 Süden H1864; eine H259 an H413 der Seite H3802 des Osttores H6921 H8179, die Vorderseite H6440 nach H1870 Norden H6828.

Hes 41,14 und die Breite H7341 der Vorderseite H6440 des Hauses H1004 und des abgesonderten H1508 Platzes (H1508) nach Osten H6921: 100 H3967 Ellen H520.

Hes 42,9 Und unterhalb dieser H428 Zellen H3957 war der Zugang H3996 von Osten H6921 her, wenn man zu ihnen H2007 ging H935, vom äußeren H2435 Vorhof H2691 her.

Hes 42,10 An der Breite H7341 der Mauer H1444 des Vorhofs H2691 nach H1870 Süden H6921, vor H413 dem abgesonderten H1508 Platz (H1508) und vor H413 dem Bauwerk H1146, waren Zellen H3957

Hes 42,12 Und wie ihre Eingänge H6607, so waren auch H1571 die Eingänge H6607 der Zellen H3957, die nach H1870 Süden H1864 gerichtet (H1870) waren: ein Eingang H6607 am Anfang H7218 des Weges H1870, und zwar des Weges H1870, der gegenüber H6440 der entsprechenden H1903 Mauer H1448 nach H1870 Osten H6921 verlief, wenn man zu ihnen kam H935.

Hes 42,15 Und als er die Messungen H4060 des inneren H6442 Hauses H1004 vollendet H3615 hatte, führte H3318 er mich hinaus (H3318) auf den Weg H1870 zum Tor H8179, das H834 nach H1870 Osten H6921 gerichtet H6440 war; und er maß H4058 es ringsherum H5439.

Hes 42,16 Er maß H4058 die Ostseite H6921 H7307 mit der Messrute H4060 H7070, 500 H9727 Ruten H7070 mit der Messrute H4060 H7070 ringsum H5439.

Hes 43,1 Und er führte H1980 mich zum H413 Tor H8179, dem Tor H8179, das H834 nach H1870 Osten H6921 sah H6437.

Hes 43,2 Und siehe H2009, die Herrlichkeit H3519 des Gottes H430 Israels H3478 kam H935 von Osten H6921 her H1870; und ihr Rauschen H6963 war wie das Rauschen H6963 großer H7227 Wasser H4325, und die Erde H776 leuchtete H215 von seiner Herrlichkeit H3519.

Hes 43,4 Und die Herrlichkeit H3519 des HERRN H3068 kam H935 in H413 das Haus H1004, den Weg H1870 des Tores H8179, das H834 nach H1870 Osten H6921 gerichtet H6440 war.

Hes 43,17 Und die untere Umwandung H5835: 14 H9608 Ellen Länge H753 bei 14 H9608 Ellen Breite H7341, an ihren vier H702 Seiten H7253; und das Gesims H1366 rings H5439 um (H5439) sie herum (H5439): eine halbe H2677 Elle H520, und ihr Untersatz H2436: eine Elle H520 ringsum H5439. Und seine Stufen H4609 waren nach Osten H6921 gerichtet H6437.

Hes 44,1 Und er führte H7725 mich zurück (H7725) auf dem Weg H1870 zum äußeren H2435 Tor H8179 des Heiligtums H4720, das nach Osten H6921 sah H6437; und es H1931 war verschlossen H5462.

Hes 45,7 Und dem Fürsten H5387 sollt ihr geben auf dieser H2088 und auf jener H2088 Seite (H2088) des heiligen H6944 Hebopfers H8641 und des Eigentums H272 der Stadt H5892, längs H413 H6440 des heiligen H6944 Hebopfers H8641 und längs des Eigentums H272 der Stadt H5892, an der Westseite H3220 H6285 westwärts H3220 und an der Ostseite H6924 H6285 ostwärts H6921, und der Länge H753 nach gleichlaufend H5980 mit einem H259 der Stammesanteile H2506, die vonder Westgrenze H1366 H3220 bis H413 zur Ostgrenze H1366 H6921 liegen.

Hes 46,1 So H3541 spricht H559 der Herr H136, HERR H3069: Das Tor H8179 des inneren H6442 Vorhofs H2691, das nach Osten H6921 sieht H6437, soll die sechs H8337 Werktage H3117 H4639 geschlossen H5462 sein H1961; aber am Sabbattag H3117 H7676 soll es geöffnet H6605 werden, und am Tag H3117 des Neumondes H2320 soll es geöffnet H6605 werden.

Hes 46,12 Und wenn H3588 der Fürst H5387 dem HERRN H3068 ein freiwilliges H5071 Brandopfer H5930 oder H176 freiwillige H5071 Friedensopfer H8002 opfern H6213 will, so soll man ihm das Tor H8179 öffnen H6605, das nach Osten H6921 sieht H6437; und er soll sein Brandopfer H5930 und seine Friedensopfer H8002 opfern H6213, wie H834 er am Sabbattag H3117 H7676 tut H6213; und wenn er hinausgeht H3318, so soll man das Tor H8179 verschließen H5462, nachdem H310 er hinausgegangen H3318 ist.

Hes 47,1 Und er führte H7725 mich zurück (H7725) zur H413 Tür H6607 des Hauses H1004; und siehe H2009, Wasser H4325 flossen H3318 unter H8478 der Schwelle H4670 des Hauses H1004 hervor (H3318) nach Osten H6921, denn H3588 die Vorderseite H6440 des Hauses H1004 lag nach Osten H6921; und die Wasser H4325 flossen H3381 herab (H3381) von unten H8478, von der rechten H3233 Seite H3802 des Hauses H1004 her, südlich H5045 vom Altar H4196.

Hes 47,2 Und er führte H3318 mich hinaus (H3318) durchs H1870 Nordtor H6828 H8179 und führte H5437 mich außen H2351 herum (H5437) zum äußeren H2351 Tor H8179, den Weg H1870 zum nach Osten H6921 gerichteten H6437 Tor; und siehe H2009, Wasser H4325 rieselten H6349 von H4480 der rechten H3233 Seite H3802 des Tores her (H4480).

Hes 47,3 Und als der Mann H376 nach Osten H6921 hinausging H3318, war eine Mess-Schnur H6957 in seiner Hand H3027. Und er maß H4058 1.000 H505 Ellen H520 und ließ mich durch (H5674) die Wasser H4325 gehen H5674Wasser H4325 bis an die Knöchel H657;

Hes 47,18 Und was die Ostseite H6285 H6921 betrifft, so ist zwischen H996 Hauran H2362 und Damaskus H1834 und Gilead H1568 und dem Land H776 Israel H3478 der Jordan H3383; von der Nordgrenze H1366 zum H5921 östlichen H6931 Meer H3220 hin sollt ihr messen H4058. Und das ist seine Ostseite H6285 H6921.

Hes 48,1 Und dies H428 sind die Namen H8034 der Stämme H7626: Vom nördlichen H6828 Ende H7097 an, zur H413 Seite H3027 des Weges H1870 nach Hetlon H2855, gegen H935 Hamat H2574 hin, und nach Hazar-Enon H2704 hin, der Grenze H1366 von Damaskus H1834, nordwärts H6828, zur H413 Seite H3027 von Hamat H2574 – die Ost H6285 H6921- und die Westseite H3220 sollen Dan H1835 gehören H1961: ein H259 Los.

Hes 48,2 Und an H5921 der Grenze H1366 Dans H1835, von der Ostseite H6285 H6921 bis H1961 zur Westseite H3220 H6285: Aser H836 eins H259.

Hes 48,3 Und an H5921 der Grenze H1366 Asers H836, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Naphtali H5321 eins H259.

Hes 48,4 Und an H5921 der Grenze H1366 Naphtalis H5321, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Manasse H4519 eins H259.

Hes 48,5 Und an H5921 der Grenze H1366 Manasses H4519, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Ephraim H669 eins H259.

Hes 48,6 Und an H5921 der Grenze H1366 Ephraims H669, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Ruben H7205 eins H259.

Hes 48,7 Und an H5921 der Grenze H1366 Rubens H7205, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285: Juda H3063 eins H259.

Hes 48,8 Und an H5921 der Grenze H1366 Judas H3063, von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285, soll das Hebopfer H8641 sein H1961, das H834 ihr heben H7311 sollt: 25.000 H9852 Ruten Breite H7341, und die Länge H753 wie einer H259 der Stammesanteile H2506 von der Ostseite H6285 H6921 bis H5704 zur Westseite H3220 H6285; und das Heiligtum H4720 soll in (H8432) dessen Mitte H8432 sein H1961.

Hes 48,10 Und diesen H428 soll das heilige H6944 Hebopfer H8641 gehören H1961, den Priestern H3548: nach Norden H6828 25.000 H9852 Ruten in die Länge und nach Westen H3220 10.000 H9831 in die Breite H7341 und nach Osten H6921 10.000 H9831 in die Breite H7341 und nach Süden H5045 25.000 H9852 in die Länge H753; und das Heiligtum H4720 des HERRN H3068 soll in (H8432) dessen Mitte H8432 sein H1961.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück