Strong H635 – אֶסתֵּרEsther
Hebräisch

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo4Mo5MoJosRiRt1Sam2Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNeh>55EstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

55 Vorkommen in 45 Bibelversen

Est 2,7 Und er erzog H539 Hadassa H1919 , das H1931 ist Esther H635 , die Tochter H1323 seines Onkels H1730; denn H3588 sie hatte weder H369 Vater H1 noch Mutter H517. Und das Mädchen H5291 war schön H3303 von Gestalt H8389 und schön H2896 von Aussehen H4758. Und als ihr Vater H1 und ihre Mutter H517 gestorben H4194 waren, hatte Mordokai H4782 sie als seine Tochter H1323 angenommen H3947.

Est 2,8 Und es geschah H1961, als das Wort H1697 des Königs H4428 und seine Anordnung H1881 gehört H8085 wurden und als viele H7227 Mädchen H5291 in H413 die Burg H1002 Susan H7800 unter H413 die Aufsicht H3027 Hegais H1896 zusammengebracht H6908 wurden, da wurde auch Esther H635 in H413 das Haus H1004 des Königs H4428 aufgenommen H3947, unter H413 die Aufsicht H3027 Hegais H1896, des Hüters H8104 der Frauen H802.

Est 2,10 Esther H635 hatte ihr Volk H5971 und ihre Abstammung H4138 nicht H3808 bekannt H5046 gegeben (H5046); denn H3588 Mordokai H4782 hatte ihr geboten H6680, dass H834 sie es nicht H3808 bekannt H5046 geben (H5046) sollte.

Est 2,11 Und Tag H3117 für Tag H3117 ging H1980 Mordokai H4782 vor H6440 dem Hof H2691 des Frauenhauses H802 H1004 umher (H1980), um das Wohlergehen H7965 Esthers H635 zu erfahren H3045 und was H4100 mit ihr geschähe H6213.

Est 2,15 Und als die Reihe H8447 an Esther H635 kam H5060, die Tochter H1323 Abichails H32, des Onkels H1730 Mordokais H4782 (der H834 sie als seine Tochter H1323 angenommen H3947 hatte), dass H3588 sie zum H413 König H4428 kommen H935 sollte, verlangte H1245 sie nichts H1697 H3808, außer H518 H3588 was H834 Hegai H1896, der königliche H4428 Hofbeamte H5631, der Hüter H8104 der Frauen H802, sagte H559. Und Esther H635 erlangte H5375 Gnade H2580 in den Augen H5869 aller H3605, die sie sahen H7200.

Est 2,16 Und Esther H635 wurde zum H413 König H4428 Ahasveros H325 in H413 sein königliches H4438 Haus H1004 geholt H3947 im zehnten H6224 Monat H2320, das H1931 ist der Monat H2320 Tebet H2887, im siebten H7651 Jahr H8141 seiner Regierung H4438.

Est 2,17 Und der König H4428 gewann (H157) Esther H635 lieb H157, mehr als alle H3605 Frauen H802, und sie erlangte H5375 Gnade H2580 und Gunst H2617 vor H6440 ihm, mehr als alle H3605 Jungfrauen H1330. Und er setzte H7760 die königliche H4438 Krone H3804 auf ihr Haupt H7218 und machte (H4427) sie zur (H4427) Königin H4427 an H8478 Vastis H2060 statt H8478.

Est 2,18 Und der König H4428 gab H6213 allen H3605 seinen Fürsten H8269 und Knechten H5650 ein großes H1419 Gastmahl H4960, das Gastmahl H4960 Esthers H635; und er gab H6213 den Landschaften H4082 einen Steuererlass H2010 und gab H5414 Geschenke H4864 nach der Freigebigkeit H3027 des Königs H4428.

Est 2,20 (Esther H635 gab (H5046) ihre Abstammung H4138 und ihr Volk H5971 nicht H369 bekannt H5046, wie H834 Mordokai H4782 ihr geboten H6680 hatte; und Esther H635 tat H6213, was H834 Mordokai H4782 sagte H3982, wie H834 zur Zeit, als sie bei H854 ihm erzogen H545 wurde),

Est 2,22 Und die Sache H1697 wurde Mordokai H4782 bekannt H3045, und er berichtete H5046 es der Königin H4436 Esther H635; und Esther H635 sagte H559 es dem König H4428 im Namen H8034 Mordokais H4782.

Est 4,4 Und die Mägde H5291 Esthers H635 und ihre Hofbeamten H5631 kamen H935 und teilten H5046 es ihr mit (H5046). Da geriet die Königin H4436 sehr H3966 in Angst H2342. Und sie sandte H7971 Kleider H899, damit man sie Mordokai H4782 anziehe H3847 und sein Sacktuch H8242 von ihm wegnehme H5493; aber er nahm H6901 sie nicht H3808 an (H6901).

Est 4,5 Da rief H7121 Esther H635 Hatak H2047, einen von H6440 den Hofbeamten H5631 des Königs H4428, den H834 er zu ihrem Dienst H6440 bestellt H5975 hatte, und schickte H6680 ihn zu Mordokai H4782, um zu erfahren H3045, was H4100 das H2088 wäre und warum H4100 es H2088 wäre.

Est 4,8 Auch H1571 gab H5414 er ihm eine Abschrift H6572 der H834 in Susan H7800 erlassenen H5414 schriftlichen H3791 Anordnung H1881, sie zu vertilgen H8045: um sie Esther H635 zu zeigen H7200 und ihr mitzuteilen H5046 und um ihr H5921 zu gebieten H6680, dass sie zum H413 König H4428 hineingehe H935, ihn um Gnade H2603 anzuflehen und vor H6440 ihm für H5921 ihr Volk H5971 zu bitten H1245.

Est 4,9 Und Hatak H2047 kam H935 und berichtete H5046 Esther H635 die Worte H1697 Mordokais H4782.

Est 4,10 Da sprach H559 Esther H635 zu Hatak H2047 und schickte H6680 ihn zu H413 Mordokai H4782:

Est 4,12 Und man berichtete H5046 Mordokai H4782 die Worte H1697 Esthers H635.

Est 4,13 Und Mordokai H4782 ließ H559 der Esther H635 antworten H7725: Denke H1819 nicht H408 in deinem Herzen H5315, dass H3588 nur du im Haus H1004 des Königs H4428 von allen H3605 Juden H3064 entkommen H4422 wirst.

Est 4,15 Da ließ H559 Esther H635 dem Mordokai H4782 antworten H7725:

Est 4,17 Und Mordokai H4782 ging H5674 hin (H5674) und tat H6213 nach allem H3605, was H834 Esther H635 ihm geboten H6680 hatte.

Est 5,1 Und es geschah H1961 am dritten H7992 Tag H3117, da kleidete H3847 sich Esther H635 königlich H4438 und trat H5975 in den inneren H6442 Hof H2691 des Hauses H1004 des Königs H4428, dem Haus H1004 des Königs H4428 gegenüber H5227. Und der König H4428 saß H3427 auf H5921 seinem königlichen H4438 Thron H3678 im königlichen H4438 Haus H1004, dem Eingang H6607 des Hauses H1004 gegenüber H5227.

Est 5,2 Und es geschah H1961, als der König H4428 die Königin H4436 Esther H635 im Hof H2691 stehen H5975 sah H7200, erlangte H5375 sie Gnade H2580 in seinen Augen H5869; und der König H4428 reichte H3447 Esther H635 das goldene H2091 Zepter H8275 entgegen (H3447), das H834 in seiner Hand H3027 war. Und Esther H635 trat H7126 herzu (H7126) und rührte H5060 die Spitze H7218 des Zepters H8275 an (H5060).

Est 5,3 Und der König H4428 sprach H559 zu ihr: Was H4100 hast du, Königin H4436 Esther H635, und was H4100 ist dein Begehr H1246? Bis H5704 zur Hälfte H2677 des Königreichs H4438, und es soll dir gegeben H5414 werden!

Est 5,4 Und Esther H635 sprach H559: Wenn H518 es der König H4428 für gut H2895 hält, so möge der König H4428 mit Haman H2001 heute H3117 zu H413 dem Mahl H4960 kommen H935, das H834 ich ihm bereitet H6213 habe.

Est 5,5 Da sprach H559 der König H4428: Bringt (H4116) Haman H2001 unverzüglich H4116 her (H4116), damit wir tun H6213, was Esther H635 gesagt H1697 hat. Und der König H4428 und Haman H2001 kamen H935 zu H413 dem Mahl H4960, das H834 Esther H635 bereitet H6213 hatte.

Est 5,6 Und der König H4428 sprach H559 zu Esther H635 beim Weingelage H3196 H4960: Was H4100 ist deine Bitte H7596? Und sie soll dir gewährt H5414 werden. Und was H4100 ist dein Begehr H1246? Bis H5704 zur Hälfte H2677 des Königreichs H4438, und es soll geschehen H6213!

Est 5,7 Da antwortete H6030 Esther H635 und sprach H559: Meine Bitte H7596 und mein Begehr H1246 ist:

Est 5,12 Und Haman H2001 sprach H559: auch H637 hat die Königin H4436 Esther H635 niemand H3808 mit H5973 dem König H4428 zu H413 dem Mahl H4960 kommen H935 lassen, das H834 sie bereitet H6213 hatte, als H3588 nur H518 mich; und auch H1571 für morgen H4279 bin ich H589 mit H5973 dem König H4428 von ihr geladen H7121.

Est 6,14 Während H5750 sie noch mit H5973 ihm redeten H1696, kamen H5060 die Hofbeamten H5631 des Königs H4428 herbei (H5060) und führten H935 Haman H2001 unverzüglich H924 zu H413 dem Mahl H4960, das H834 Esther H635 bereitet H6213 hatte.

Est 7,1 Und der König H4428 und Haman H2001 kamen H935 zum Gelage H8354 bei H5973 der Königin H4436 Esther H635.

Est 7,2 Und der König H4428 sprach H559 zu Esther H635 auch H1571 am zweiten H8145 Tag H3117 beim Weingelage H3196 H4960: Was H4100 ist deine Bitte H7596, Königin H4436 Esther H635? Und sie soll dir gewährt H5414 werden. Und was H4100 ist dein Begehr H1246? Bis H5704 zur Hälfte H2677 des Königreichs H4438, und es soll geschehen H6213.

Est 7,3 Da antwortete H6030 die Königin H4436 Esther H635 und sprach H559: Wenn H518 ich Gnade H2580 gefunden H4672 habe in deinen Augen H5869, o König H4428, und wenn H518 es der König H4428 für H5921 gut H2895 hält, so möge mir mein Leben H5315 geschenkt H5414 werden auf meine Bitte H7596 hin, und mein Volk H5971 auf mein Begehren H1246 hin.

Est 7,5 Da sprach H559 der König H4428 Ahasveros H325 und sagte H559 zur Königin H4436 Esther H635: Wer H4310 ist der H1931 H2088, und wo H335 ist der H1931 H2088, den H834 sein Herz H3820 erfüllt H4390 hat, so H3651 etwas zu tun H6213?

Est 7,6 Und Esther H635 sprach H559: Der Bedränger H6862 und Feind H341 ist dieser H2088 böse H7451 Haman H2001! Da erschrak H1204 Haman H2001 vor H6440 dem König H4428 und der Königin H4436.

Est 7,7 Und der König H4428 stand H6965 in seinem Grimm H2534 vom Weingelage H3196 H4960 auf (H6965) und ging in H413 den Garten H1594 des Palastes H1055. Haman H2001 aber blieb H5975 zurück, um bei der Königin H4436 Esther H635 für H5921 sein Leben H5315 zu bitten H1245; denn H3588 er sah H7200, dass H3588 das Unglück H7451 gegen H413 ihn beschlossen H3615 war vonseiten H854 des Königs H4428.

Est 7,8 Und als der König H4428 aus dem Garten H1594 des Palastes H1055 in H413 das Haus H1004 des Weingelages H3196 H4960 zurückkam H7725, da war Haman H2001 auf H5921 das Polster H4296 gesunken H5307, auf dem H834 Esther H635 saß. Da sprach H559 der König H4428: Will er gar H1571 der Königin H4436 Gewalt H3533 antun (H3533) bei H5973 mir im Haus H1004? Das Wort H1697 ging H3318 aus (H3318) dem Mund des Königs H4428, da verhüllte H2645 man das Angesicht H6440 Hamans H2001.

Est 8,1 An jenem H1931 Tag H3117 gab H5414 der König H4428 Ahasveros H325 der Königin H4436 Esther H635 das Haus H1004 Hamans H2001, des Widersachers H6887 der Juden H3064. Und Mordokai H4782 kam H935 vor H6440 den König H4428, denn H3588 Esther H635 hatte ihm mitgeteilt H5046, was H4100 er H1931 ihr war.

Est 8,2 Und der König H4428 zog H5493 seinen Siegelring H2885 ab (H5493), den H834 er Haman H2001 weggenommen H5674 hatte, und gab H5414 ihn Mordokai H4782. Und Esther H635 setzte H7760 Mordokai H4782 über H5921 das Haus H1004 Hamans H2001.

Est 8,3 Und Esther H635 redete H1696 wieder H3254 vor H6440 dem König H4428 und fiel H5307 zu seinen Füßen H7272 nieder (H5307); und sie weinte H1058 und flehte H2603 ihn an, die Bosheit H7451 Hamans H2001, des Agagiters H91, abzuwenden H5674 und seinen Plan H4284, den H834 er gegen H5921 die Juden H3064 ersonnen H2803 hatte.

Est 8,4 Und der König H4428 reichte H3447 Esther H635 das goldene H2091 Zepter H8275 entgegen (H3447). Da erhob H6965 sich Esther H635 und stand H5975 vor H6440 dem König H4428;

Est 8,7 Und der König H4428 Ahasveros H325 sprach H559 zur Königin H4436 Esther H635 und zu Mordokai H4782, dem Juden H3064: Siehe H2009, das Haus H1004 Hamans H2001 habe ich Esther H635 gegeben H5414, und ihn hat man an H5921 den Baum H6086 gehängt H8518, weil H834 H5921 er seine Hand H3027 an (H7971) die Juden H3064 gelegt H7971 hat.

Est 9,12 Und der König H4428 sprach H559 zur Königin H4436 Esther H635: In der Burg H1002 Susan H7800 haben die Juden H3064 fünfhundert H9727 Mann H376 und die zehn H6235 Söhne H1121 Hamans H2001 getötet H2026 und umgebracht H6; was H4100 mögen sie in den übrigen H7605 Landschaften H4082 des Königs H4428 getan H6213 haben! Doch was H4100 ist deine Bitte H7596? Und sie soll dir gewährt H5414 werden. Und was H4100 ist noch H5750 dein Begehr H1246? Und es soll geschehen H6213.

Est 9,13 Und Esther H635 sprach H559: Wenn H518 es der König H4428 für gut H2896 hält, so werde auch H1571 morgen H4279 den Juden H3064, die H834 in Susan H7800 sind, gestattet H5414, nach der heutigen H3117 Anordnung H1881 zu tun H6213; und die zehn H6235 Söhne H1121 Hamans H2001 hänge H8518 man an H5921 den Baum H6086.

Est 9,29 Und die Königin H4436 Esther H635, die Tochter H1323 Abichails H32, und Mordokai H4782, der Jude H3064, schrieben H3789 mit H854 allem H3605 Nachdruck H8633, um diesen H2063 zweiten H8145 Brief H107 über die Purim H6332 festzusetzen H6965 .

Est 9,31 um diese H428 Purim-Tage H3117 H6332 in ihren bestimmten H2165 Zeiten (H2165) festzusetzen H6965 , so H834 wie (H834) Mordokai H4782, der Jude H3064, und die Königin H4436 Esther H635 es ihnen festgesetzt H6965 hatten und wie H834 sie es für H5921 sich selbst H5315 und für H5921 ihre Nachkommen H2233 festgesetzt H6965 hatten , nämlich die Angelegenheit H1697 der Fasten H6685 und ihrer Wehklage H2201.

Est 9,32 Und der Befehl H3982 Esthers H635 setzte H6965 diese H428 Purim-Angelegenheit H1697 H6332 fest (H6965) , und er wurde in ein Buch H5612 geschrieben H3789.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück