Strong H761 – אֲרַמִּיArammi
Hebräisch

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

>51Mo2Mo3Mo4Mo>15MoJosRiRt1Sam2Sam1Kön>52Kön>11Chr2ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

12 Vorkommen in 11 Bibelversen

1. Mo 25,20 Und Isaak H3327 war H1961 vierzig H705 Jahre H8141 alt H1121, als er sich Rebekka H7259 zur Frau H802 nahm H3947, die Tochter H1323 Bethuels H1328, des Aramäers H761 aus Paddan-Aram H6307 H758 , die Schwester H269 Labans H3837, des Aramäers H761.

1. Mo 28,5 Und Isaak H3327 entließ H7971 Jakob H3290; und er ging H1980 nach Paddan-Aram H6307 H758 zu H413 Laban H3837, dem Sohn H1121 Bethuels H1328, des Aramäers H761, dem Bruder H251 Rebekkas H7259, der Mutter H517 Jakobs H3290 und Esaus H6215.

1. Mo 31,20 Und Jakob H3290 hinterging H1589 H3820 Laban H3837, den Aramäer H761, indem H5921 er ihm nicht H1097 mitteilte H5046, dass H3588 er H1931 fliehen H1272 wollte.

1. Mo 31,24 Und Gott H430 kam H935 zu H413 Laban H3837, dem Aramäer H761, in einem Traum H2472 der Nacht H3915 und sprach H559 zu ihm: Hüte H8104 dich, dass du mit H5973 Jakob H3290 weder H6435 Gutes H2896 noch H5704 Böses H7451 redest H1696!

5. Mo 26,5 Und du sollst vor H6440 dem HERRN H3068, deinem Gott H430, anheben H6030 und sprechen H559: Ein umherirrender H6 Aramäer H761 war mein Vater H1; und er zog H3381 nach Ägypten H4714 hinab (H3381) und hielt H1481 sich dort H8033 auf (H1481) als ein geringes H4592 Häuflein H4962; und er wurde H1961 dort H8033 zu einer großen H1419, starken H6099 und zahlreichen H7227 Nation H1471.

2. Kön 5,20 Da sprach H559 Gehasi H1522, der Knabe H5288 Elisas H477, des Mannes H376 Gottes H430: Siehe H2009, mein Herr H113 hat Naaman H5283, diesen H2088 Syrer H761, verschont H2820, dass er nicht H3808 aus seiner Hand H3027 genommen H3947 hat, was H834 er gebracht H935 hat; so wahr der HERR H3068 lebt H2416, wenn H518 H3588 ich ihm nicht (H518 H3588) nachlaufe H310 H7323 und etwas H3972 von H854 ihm nehme H3947!

2. Kön 8,28 Und er zog H1980 mit H854 Joram H3141, dem Sohn H1121 Ahabs H256, in den Kampf H4421 gegen H5973 Hasael H2371, den König H4428 von Syrien H758, nach Ramot-Gilead H1568 H7433. Und die Syrer H761 verwundeten H5221 Joram H3141.

2. Kön 8,29 Da kehrte H7725 der König H4428 Joram H3141 zurück (H7725), um sich in Jisreel H3157 von H4480 den Wunden H4347 heilen H7495 zu lassen, die H834 ihm die Syrer H761 in Rama H7414 geschlagen H5221 hatten, als er gegen H854 Hasael H2371, den König H4428 von Syrien H758, kämpfte H3898. Und Ahasja H274, der Sohn H1121 Jorams H3088, der König H4428 von Juda H3063, zog H3381 hinab (H3381), um Joram H3141, den Sohn H1121 Ahabs H256, in Jisreel H3157 zu besuchen H7200, weil H3588 er H1931 krank H2470 war.

2. Kön 9,15 Und der König H4428 Joram H3088 war zurückgekehrt H7725, um sich in Jisreel H3157 von H4480 den Wunden H4347 heilen H7495 zu lassen, die H834 ihm die Syrer H761 geschlagen H5221 hatten, als er gegen H854 Hasael H2371, den König H4428 von Syrien H758, kämpfte H3898.) Und Jehu H3058 sprach H559: Wenn H518 es euer Wille H5315 ist H3426, so soll niemand H408 H6412 aus H4480 der Stadt H5892 entkommen H3318, um hinzugehen H1980, es in Jisreel H3157 zu berichten H5046.

2. Kön 16,6 Zu jener H1931 Zeit H6256 brachte H7725 Rezin H7526, der König H4428 von Syrien H758, Elat H359 wieder (H7725) an Syrien H758 und trieb H5394 die Juden H3064 aus Elat H359 hinaus (H5394); und die Syrer H761 kamen nach Elat H359, und sie haben dort H8033 gewohnt H3427 bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117.

1. Chr 7,14 Die Söhne H1121 Manasses H4519: Asriel H844, den H834 seine Frau gebar H3205; seine syrische H761 Nebenfrau H6370 gebar H3205 Makir H4353 , den Vater H1 Gileads H1568.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück