Strong H8484 – תִּיכּוֹן תִּיכּוֹן – tikon
Hebräisch

Wurzel

H8432 תָּוֶך – tavek 459 Mal in 389 Versen

Vorkommen im Alten Testament

1Mo>22Mo3Mo4Mo5MoJos>1RiRt1Sam2Sam>41Kön>12Kön1Chr2ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlgl>3HesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

11 Vorkommen in 9 Bibelversen

2. Mo 26,28 und den mittleren H8484 Riegel H1280 in (H8432) der Mitte H8432 der Bretter H7175 durchlaufend H1272 von H4480 einem Ende H7097 zum H413 anderen H7097.

2. Mo 36,33 und er machte H6213 den mittleren H8484 Riegel H1280 in (H8432) der Mitte H8432 der Bretter H7175 durchlaufend H1272 von H4480 einem Ende H7097 zum H413 anderen H7097.

Ri 7,19 Und Gideon H1439 und die hundert H3967 Mann H376, die H834 bei ihm waren, kamen H935 an das Ende H7097 des Lagers H4264, beim Beginn H7218 der mittleren H8484 Nachtwache H821; man hatte gerade die Wachen H8104 aufgestellt H6965. Und sie stießen H8628 in die Posaunen H7782 und zerschmetterten H5310 die Krüge H3537, die H834 in ihrer Hand H3027 waren.

1. Kön 6,6 Das untere H8481 Stockwerk H3326: Fünf H2568 Ellen H520 war seine Breite H7341, und das mittlere H8484: sechs H8337 Ellen H520 seine Breite H7341, und das dritte H7992: sieben H7651 Ellen H520 seine Breite H7341; denn H3588 er hatte außen H2351 am Haus H1004 ringsum H5439 Absätze H4052 gemacht H5414, um H1115 nicht (H1115) in die Wände H7023 des Hauses H1004 einzugreifen H270.

1. Kön 6,8 Der Eingang H6607 der mittleren H8484 Seitenzimmer H6763 war an H413 der rechten H3233 Seite H3802 des Hauses H1004; und auf Wendeltreppen H3883 stieg H5927 man zu H5921 den mittleren H8484 und von H4480 den mittleren H8484 zu H413 den dritten H7992 hinauf (H5927).

2. Kön 20,4 Und es geschah H1961, Jesaja H3470 war noch nicht H3808 zur mittleren H8484 Stadt H5892 hinausgegangen H3318, da erging H1961 das Wort H1697 des HERRN H3068 an H413 ihn, indem er sprach H559:

Hes 41,7 Und die Erweiterung H7337 und die Umgebung H5437 nahmen, was die Seitenzimmer H6763 betraf, nach oben H4605 hin mehr (H4605) und mehr (H4605) zu, denn H3588 der Umfang H4141 des Hauses H1004 vergrößerte H4605 sich nach oben (H4605) hin mehr H4605 und mehr (H4605) rings H5439 um (H5439) das Haus H1004, wodurch H3651 H5921 am Haus H1004 nach oben H4605 hin eine Verbreiterung H7341 entstand. Und so H3651 stieg H5927 das untere H8481 Stockwerk zum H5921 oberen H5945 auf (H5927) über das mittlere H8484.

Hes 42,5 Und weil H3588 die Galerien H862 Raum H1146 von H2007 ihnen wegnahmen H398, waren die oberen H5945 Zellen H3957 schmaler H7114 als die unteren H8481 und die mittleren H8484 des Baues H1146.

Hes 42,6 Denn H3588 sie H2007 waren dreistöckig H8027, hatten aber keine H369 Säulen H5982 wie die Säulen H5982 der Vorhöfe H2691; darum H3651 H5921 waren sie schmaler H680 am Boden H776 als die unteren H8481 und die mittleren H8484.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück