Hesekiel 42

1 Und er führte H3318 mich hinaus (H3318) in H413 den äußeren H2435 Vorhof H2691, auf dem Weg H1870 nach H1870 Norden H6828. Und er brachte H935 mich zu H413 den Zellen H3957 a, die H834 dem abgesonderten H1508 Platz (H1508) gegenüber H5048 und dem Bauwerk H1146 nach H413 Norden H6828 gegenüber H5048 waren, 2 vor H413 H6440 die Längsseite H753 hin von 100 H3967 Ellen H520, mit dem Eingang H6607 nach Norden H6828, und die Breite H7341: 50 H2572 Ellen H520; 3 gegenüber H5048 den 20 H6242 Ellen des inneren H6442 Vorhofs H2691 und gegenüber H5048 dem Pflaster H7531 des äußeren H2435 Vorhofs H2691, Galerie H862 vor H413 H6440 Galerie H862 war im dritten H7992 Stockwerk. 4 Und vor H6440 den Zellen H3957 war ein Gang H4109 von zehn H6235 Ellen H520 Breite H7341, zum H413 inneren H6442 Vorhof hin ein Weg H1870 von H6440 einer H259 Elle H520 b. Und ihre Türen H6607 waren nach Norden H6828 gerichtet. 5 Und weil H3588 die Galerien H862 Raum H1146 von H2007 ihnen wegnahmen H398, waren die oberen H5945 Zellen H3957 schmaler H7114 als die unteren H8481 und die mittleren H8484 des Baues H1146. 6 Denn H3588 sie H2007 waren dreistöckig H8027, hatten aber keine H369 Säulen H5982 wie die Säulen H5982 der Vorhöfe H2691; darum H3651 H5921 waren sie schmaler H680 am Boden H776 als die unteren H8481 und die mittleren H8484. 7 Und eine Mauer H1447 außerhalb H2351, gleichlaufend H5980 mit den Zellen H3957, zum H1870 äußeren H2435 Vorhof H2691 hin (H1870), war an H413 der Vorderseite H6440 der Zellen H3957; ihre Länge H753 war 50 H2572 Ellen H520. 8 Denn H3588 die Länge H753 der Zellen H3957 am äußeren H2435 Vorhof H2691 war 50 H2572 Ellen H520; und siehe H2009, vor H5921 H6440 dem Tempel H1964 war sie 100 H3967 Ellen H520. 9 Und unterhalb dieser H428 Zellen H3957 war der Zugang H3996 von Osten H6921 her, wenn man zu ihnen H2007 ging H935, vom äußeren H2435 Vorhof H2691 her.

10 An der Breite H7341 der Mauer H1444 des Vorhofs H2691 nach H1870 Süden H6921, vor H413 dem abgesonderten H1508 Platz (H1508) und vor H413 dem Bauwerk H1146 c, waren Zellen H3957 d 11 und ein Weg H1870 vor H6440 ihnen – von gleicher Gestalt H4758 wie die Zellen H3957, die H834 nach H1870 Norden H6828 gerichtet (H1870) waren, wie nach ihrer Länge H753, so H3651 nach ihrer Breite H7341, und nach allen H3605 ihren Ausgängen H4161 wie nach ihren Einrichtungen H4941 H6607. 12 Und wie ihre Eingänge H6607, so waren auch H1571 die Eingänge H6607 der Zellen H3957, die nach H1870 Süden H1864 gerichtet (H1870) waren: ein Eingang H6607 am Anfang H7218 des Weges H1870, und zwar des Weges H1870, der gegenüber H6440 der entsprechenden H1903 Mauer H1448 nach H1870 Osten H6921 verlief, wenn man zu ihnen kam H935.

13 Und er sprach H559 zu H413 mir: Die Zellen H3957 im Norden H6828 und die Zellen H3957 im Süden H1864, die H834 vor H413 H6440 dem abgesonderten H1508 Platz (H1508) sind, sind die heiligen H6944 Zellen H3957, wo H834 H8088 die Priester H3548, die H834 dem HERRN H3068 nahen H7138, die hochheiligen H6944 H6944 Dinge essen H398 sollen. Dahin H8033 sollen sie die hochheiligen H6944 H6944 Dinge legen H5117, sowohl das Speisopfer H4503 als auch das Sündopfer H2403 und das Schuldopfer H817; denn H3588 der Ort H4725 ist heilig H6918. 14 Wenn die Priester H3548 hineingehen H935, so sollen sie nicht H3808 aus dem Heiligtum H6944 in H413 den äußeren H2435 Vorhof H2691 hinausgehen H3318, sondern sollen dort H8033 ihre Kleider H899 niederlegen H5117, in H834 denen (H834) sie den Dienst H8334 verrichten (H8334); denn H3588 sie H2007 sind heilig H6944; sie sollen andere H312 Kleider H899 anziehen H3847 und sich dem Ort nahen H7126, der H834 für das Volk H5971 ist.

15 Und als er die Messungen H4060 des inneren H6442 Hauses H1004 vollendet H3615 hatte, führte H3318 er mich hinaus (H3318) auf den Weg H1870 zum Tor H8179, das H834 nach H1870 Osten H6921 gerichtet H6440 war; und er maß H4058 es e ringsherum H5439. 16 Er maß H4058 die Ostseite H6921 H7307 mit der Messrute H4060 H7070, 500 H9727 Ruten H7070 mit der Messrute H4060 H7070 ringsum H5439. 17 Er maß H4058 die Nordseite H6828 H7307, 500 H9727 Ruten H7070 mit der Messrute H4060 H7070 ringsum H5439. 18 Die Südseite H1864 H7307 maß H4058 er, 500 H9727 Ruten H7070 mit der Messrute H4060 H7070. 19 Er wandte H5437 sich um (H5437) zur H413 Westseite H3220 H7307 und maß H4058 500 H9727 Ruten H7070 mit der Messrute H4060 H7070. 20 Er maß H4058 es nach den vier H702 Seiten H7307 f. Es hatte eine Mauer H2346 ringsherum H5439: die Länge H753 war 500 H9727 und die Breite H7341 500 H9727 Ruten, um zwischen H996 dem Heiligen H6944 und dem Unheiligen H2455 zu scheiden H914.

Fußnoten

  1. D.i. dem nördlichen Zellengebäude.
  2. Die Septuaginta liest: 100 Ellen.
  3. Siehe Kap. 41,12.
  4. D.i. das südliche Zellengebäude.
  5. D.h. er maß einen Raum, der außerhalb der Tore des äußeren Vorhofs war.
  6. Eig. Winden.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück