1. Chronika 23

1 Und David H1732 war alt H2204 und der Tage H3117 satt H7646; und er machte (H4427) Salomo H8010, seinen Sohn H1121, zum (H4427) König H4427 über H5921 Israel H3478.

2 Und er versammelte H622 alle H3605 Obersten H8269 Israels H3478 und die Priester H3548 und die Leviten H3881. 3 Und die Leviten H3881 wurden gezählt H5608 von H1121 dreißig H7970 Jahren H8141 an und darüber H4605; und ihre Zahl H4557 war H1961, Kopf H1538 für (H1538) Kopf (H1538), an Männern H1397 38.000 H9864. 4 Von diesen H428, sprach David, sollen 24.000 H9851 die Aufsicht H5329 über H5921 das Werk H4399 des Hauses H1004 des HERRN H3068 führen (H5329); und 6.000 H9820 sollen Vorsteher H7860 und Richter H8199 sein; 5 und 4.000 H9815 Torhüter H7778; und 4.000 H9815, die den HERRN H3068 loben H1984 a mit den Instrumenten H3627, die H834 ich gemacht H6213 habe, um zu loben H1984 b.

6 Und David H1732 teilte H2505 sie in Abteilungen H4256, nach den Söhnen H1121 Levis H3878, nach Gerson H1648, Kehat H6955 und Merari H4847.

7 Von den Gersonitern H1649: Ladan H3936 und Simei H8096. 8 Die Söhne H1121 Ladans H3936: das Haupt H7218, Jechiel H3171, und Setam H2241 und Joel H3100, drei H7969. 9 Die Söhne H1121 Simeis H8096: Schelomit H8013 und Hasiel H2381 und Haran H2039, drei H7969. Diese H428 waren die Häupter H7218 der Väter H1 von Ladan H3936. 10 Und die Söhne H1121 Simeis H8096: Jachat H3189, Sina H2126 und Jeghusch H3266 und Beria H1283; das H428 waren die Söhne H1121 Simeis H8096, vier H702. 11 Und Jachat H3189 war H1961 das Haupt H7218, und Sisa H2125 der zweite H8145; und Jeghusch H3266 und Beria H1283 hatten H7235 nicht H3808 viele (H7235) Söhne H1121, und so bildeten H1961 sie ein Vaterhaus H1 H1004, eine H259 Zählung H6486 c.

12 Die Söhne H1121 Kehats H6955: Amram H6019, Jizhar H3324, Hebron H2275 und Ussiel H5816, vier H702. 13 Die Söhne H1121 Amrams H6019: Aaron H175 und Mose H4872. Und Aaron H175 wurde abgesondert H914, dass er H1931 als hochheilig H6944 geheiligt H6942 würde, er und seine Söhne H1121 in H5704 Ewigkeit H5769, um vor H6440 dem HERRN H3068 zu räuchern H6999, ihm zu dienen H8334 und in seinem Namen H8034 zu segnen H1288 in H5704 Ewigkeit H5769. 14 Und was Mose H4872, den Mann H376 Gottes H430, betrifft, so wurden seine Söhne H1121 nach H5921 dem Stamm H7626 Levi H3878 genannt H7121. 15 Die Söhne H1121 Moses H4872: Gersom H1647 und Elieser H461. 16 Die Söhne H1121 Gersoms H1647: Schebuel H7619, das Haupt H7218. 17 Und die Söhne H1121 Eliesers H461 waren H1961: Rechabja H7345, das Haupt H7218; und Elieser H461 hatte H1961 keine H3808 anderen H312 Söhne H1121; aber die Söhne H1121 Rechabjas H7345 waren überaus H4605 zahlreich H7235. – 18 Die Söhne H1121 Jizhars H3324: Schelomit H8019, das Haupt H7218. 19 Die Söhne H1121 Hebrons H2275: Jerija H3404, das Haupt H7218; Amarja H568, der zweite H8145; Jachasiel H3166, der dritte H7992; und Jekamam H3360, der vierte H7243. 20 Die Söhne H1121 Ussiels H5816: Micha H4318, das Haupt H7218, und Jischija H3449, der zweite H8145.

21 Die Söhne H1121 Meraris H4847: Machli H4249 und Musi H4187. Die Söhne H1121 Machlis H4249: Eleasar H499 und Kis H7027. 22 Und Eleasar H499 starb H4191, und er hatte H1961 keine H3808 Söhne H1121, sondern H3588 nur H518 Töchter H1323; und die Söhne H1121 des Kis H7027, ihre Brüder H251, nahmen H5375 sie zu Frauen. 23 Die Söhne H1121 Musis H4187: Machli H4249 und Eder H5740 und Jeremot H3406, drei H7969.

24 Das H428 sind die Söhne H1121 Levis H3878 nach ihren Vaterhäusern H1 H1004, Häupter H7218 der Väter H1, wie sie gemustert H4557 wurden nach der Zahl H4557 d der Namen H8034, Kopf H1538 für (H1538) Kopf (H1538), die das Werk H4399 taten H6213 für den Dienst H5656 des Hauses H1004 des HERRN H3068, von H1121 zwanzig H6242 Jahren H8141 an und darüber H4605. 25 Denn H3588 David H1732 sprach H559: Der HERR H3068, der Gott H430 Israels H3478, hat seinem Volk H5971 Ruhe H5117 verschafft (H5117), und er wohnt H7931 in Jerusalem H3389 auf H5704 ewig H5769; 26 so haben auch H1571 die Leviten H3881 die Wohnung H4908 und alle H3605 ihre Geräte H3627 zu ihrem Dienst H5656 nicht H369 mehr zu tragen H5375. 27 Denn H3588 nach den letzten H314 Worten H1697 Davids H1732 wurden von den Söhnen H1121 Levis H3881 diejenigen von H1121 zwanzig H6242 Jahren H8141 an und darüber H4605 gezählt H4557. 28 Denn H3588 ihre Stelle H4612 war e zur Seite H3027 f der Söhne H1121 Aarons H175 für den Dienst H5656 des Hauses H1004 des HERRN H3068 bezüglich H5921 der Vorhöfe H2691 und der Zellen H3957 und der Reinigung H2893 alles H3605 Heiligen H6944 und bezüglich des Werkes H4639 des Dienstes H5656 des Hauses H1004 Gottes H430: 29 für das Schichtbrot H4635 H3899 und für das Feinmehl H5560 zum Speisopfer H4503 und für die ungesäuerten H4682 Fladen H7550 und für die Pfanne H4227 und für das Eingerührte H7246 und für alles H3605 Hohl H4884- und Längenmaß H4060; 30 und damit sie Morgen H1242 für Morgen H1242 hinträten H5975, um den HERRN H3068 zu preisen H3034 und zu loben H1984, und ebenso H3651 am Abend H6153; 31 und um alle H3605 Brandopfer H5930 dem HERRN H3068 zu opfern H5927 an den Sabbaten H7676, an den Neumonden H2320 und an den Festen H4150 g, nach der Zahl H4557, nach der Vorschrift H4941 darüber H5921 h, beständig H8548 vor H6440 dem HERRN H3068. 32 Und sie versahen H8104 den Dienst H4931 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 und den Dienst H5656 des Heiligtums H6944 und den Dienst H4931 der Söhne H1121 Aarons H175, ihrer Brüder H251 i, für den Dienst H4931 des Hauses H1004 des HERRN H3068.

Fußnoten

  1. O. dem HERRN lobsingen.
  2. O. lobsingen.
  3. O. eine Amtsklasse.
  4. O. durch Zählung.
  5. O. mit Einklammerung von V. 27: „Denn ihre Stelle ist …“; und dementsprechend in V. 32: „Und sie sollen versehen …“
  6. O. unter der Aufsicht (o. Leitung).
  7. Eig. bestimmten Zeiten (um Gott zu nahen).
  8. Siehe 4. Mose 28.29.
  9. D.h., sie unterstützten ihre Brüder in deren Dienst.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück