Strong H3406 – יְרִימוֹת יְרֵימוֹת יְרֵמוֹת – J'rimoth
Hebräisch

Wurzel

H7311 רוּם – rum 188 Mal in 182 Versen

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo4Mo5MoJosRiRt1Sam2Sam1Kön2Kön>91Chr>12Chr>3EsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

13 Vorkommen in 13 Bibelversen

1. Chr 7,7 Und die Söhne H1121 Belas H1106: Ezbon H675 und Ussi H5813 und Ussiel H5816 und Jerimot H3406 und Iri H5901, fünf H2568, Häupter H7218 der Vaterhäuser H1 H1004, kriegstüchtige H2428 Männer H1368; und sie waren verzeichnet H3187: 22.034 H9846.

1. Chr 7,8 Und die Söhne H1121 Bekers H1071: Semira H2160 und Joas H3135 und Elieser H461 und Eljoenai H454 und Omri H6018 und Jeremot H3406 und Abija H29 und Anatot H6068 und Alamet H5964; alle H3605 diese H428 waren Söhne H1121 Bekers H1071;

1. Chr 8,14 und Achjo H283, Schaschak H8349 und Jeremot H3406

1. Chr 12,6 Elusai H498 und Jerimot H3406 und Bealja H1183 und Schemarja H8114 und Schephatja H8203, der Haruphiter H2741;

1. Chr 23,23 Die Söhne H1121 Musis H4187: Machli H4249 und Eder H5740 und Jeremot H3406, drei H7969.

1. Chr 24,30 und die Söhne H1121 Musis H4187: Machli H4249 und Eder H5740 und Jerimot H3406. Das H428 waren die Söhne H1121 der Leviten H3881, nach ihren Vaterhäusern H1 H1004.

1. Chr 25,4 Von Heman H1968, die Söhne H1121 Hemans H1968: Bukkija H1232 und Mattanja H4983, Ussiel H5816, Schebuel H7619 und Jerimot H3406, Hananja H2608, Hanani H2607, Eliata H448, Giddalti H1437 und Romamti-Eser H7320, Joschbekascha H3436, Malloti H4413, Hotir H1956, Machasiot H4238.

1. Chr 25,22 das fünfzehnte H9609 für Jeremot H3406: seine Söhne H1121 und seine Brüder H251, zwölf H9606;

1. Chr 27,19 von Sebulon H2074: Jischmaja H3460, der Sohn H1121 Obadjas H5662; von Naphtali H5321: Jerimot H3406, der Sohn H1121 Asriels H5837;

2. Chr 31,13 Und Jechiel H3171 und Asasja H5812 und Nachat H5184 und Asael H6214 und Jerimot H3406 und Josabad H3107 und Eliel H447 und Jismakja H3253 und Machat H4287 und Benaja H1141 waren Aufseher H6496 zur Hand H3027 Konanjas H3562 und Simeis H8096, seines Bruders H251, durch Verordnung H4662 des Königs H4428 Jehiskia H2396 und Asarjas H5838, des Fürsten H5057 des Hauses H1004 Gottes H430.

Esra 10,26 und von den Söhnen H1121 Elams H5867: Mattanja H4983, Sekarja H2148 und Jechiel H3171 und Abdi H5660 und Jeremot H3406 und Elija H452;

Esra 10,27 und von den Söhnen H1121 Sattus H2240: Eljoenai H454, Eljaschib H475, Mattanja H4983 und Jeremot H3406 und Sabad H2066 und Asisa H5819;

Esra 10,29 und von den Söhnen H1121 Banis H1137: Meschullam H4918, Malluk H4409 und Adaja H5718, Jaschub H3437 und Scheal H7594, Jeremot H3406;

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück