2. Samuel 5

1 Und a alle H3605 Stämme H7626 Israels H3478 kamen H935 zu H413 David H1732 nach Hebron H2275, und sie sprachen H559 und sagten H559: Siehe H2005, wir H587 sind dein Gebein H6106 und dein Fleisch H1320. 2 Schon H1571 früher H865 H8032, als Saul H7586 König H4428 über H5921 uns war H1961, bist du H859 es gewesen H1961, der Israel H3478 aus H3318- und einführte H935; und der HERR H3068 hat zu dir gesagt H559: Du H859 sollst mein Volk H5971 Israel H3478 weiden H7462, und du H1931 sollst Fürst H5057 sein H1961 über H5921 Israel H3478. 3 Und alle H3605 Ältesten H2205 Israels H3478 kamen H935 zum H413 König H4428 nach Hebron H2275, und der König H4428 David H1732 schloss H3772 einen Bund H1285 mit ihnen in Hebron H2275, vor H6440 dem HERRN H3068; und sie salbten H4886 David H1732 zum König H4428 über H5921 Israel H3478.

4 Dreißig H7970 Jahre H8141 war David H1732 alt H1121, als er König H4427 wurde (H4427); er regierte H4427 vierzig H705 Jahre H8141. 5 In Hebron H2275 regierte H4427 er sieben H7651 Jahre H8141 und sechs H8337 Monate H2320 über H5921 Juda H3063, und in Jerusalem H3389 regierte H4427 er dreiunddreißig H7969 H7970 Jahre H8141 über H5921 ganz H3605 Israel H3478 und Juda H3063.

6 Und der König H4428 zog H1980 mit seinen Männern H376 nach Jerusalem H3389 gegen H413 die Jebusiter H2983, die Bewohner H3427 des Landes H776. Und sie sprachen H559 zu David H1732 und sagten H559: Du wirst nicht H3808 hier H2008 hereinkommen H935, sondern H518 die Blinden H5787 und die Lahmen H6455 werden dich wegtreiben H5493; sie wollten damit sagen H559: David H1732 wird nicht H3808 hier H2008 hereinkommen H935. 7 Aber David H1732 nahm H3920 die Burg H4686 Zion H6726 ein H3920, das H1931 ist die Stadt H5892 Davids H1732. 8 Und David H1732 sprach H559 an jenem H1931 Tag H3117: Wer H3605 die Jebusiter H2983 schlägt H5221 und die Wasserleitung H6794 erreicht H5060 und die Lahmen H6455 und die Blinden H5787, die der Seele H5315 Davids H1732 verhasst H8130 sind! b Daher H3651 H5921 spricht H559 man: Ein Blinder H5787 und ein Lahmer H6455 darf nicht H3808 ins H413 Haus H1004 kommen H935. 9 Und David H1732 wohnte H3427 in der Burg H4686, und er nannte H7121 sie Stadt H5892 Davids H1732. Und David H1732 baute H1129 ringsum H5439, vom H4480 Millo H4407 c an nach innen H1004.

10 Und David H1732 wurde H1980 immer *H1419 größer H1419, und der HERR H3068, der Gott H430 der Heerscharen H6635, war mit H5973 ihm.

11 Und Hiram H2438 d, der König H4428 von Tyrus H6865, sandte H7971 Boten H4397 zu H413 David H1732, und Zedernholz H730 H6086 und Zimmerleute H2796 H6086 und Maurer H68 H7023 e; und sie bauten H1129 David H1732 ein Haus H1004. 12 Und David H1732 erkannte H3045, dass H3588 der HERR H3068 ihn als König H4428 über H5921 Israel H3478 bestätigt H3559 hatte und dass H3588 er sein Königreich H4467 erhoben H5375 hatte um H5668 seines Volkes H5971 Israel H3478 willen (H5668).

13 Und David H1732 nahm H3947 noch H5750 Nebenfrauen H6370 und Frauen H802 aus Jerusalem H3389, nachdem H310 er von Hebron H2275 gekommen H935 war; und es wurden David H1732 noch H5750 Söhne H1121 und Töchter H1323 geboren H3205. 14 Und dies H428 sind die Namen H8034 derer, die ihm in Jerusalem H3389 geboren H3209 wurden: Schammua H8051 und Schobab H7727 und Nathan H5416 und Salomo H8010 15 und Jibchar H2984 und Elischua H474 und Nepheg H5298 und Japhija H3309 16 und Elischama H476 und Eljada H450 und Eliphelet H467.

17 Und als die Philister H6430 hörten H8085, dass H3588 man David H1732 zum König H4428 über H5921 Israel H3478 gesalbt H4886 hatte, da zogen H5927 alle H3605 Philister H6430 herauf (H5927), um David H1732 zu suchen H1245. Und David H1732 hörte H8085 es und zog H3381 in die Bergfestung H4686 hinab (H3381). 18 Und die Philister H6430 kamen H935 und breiteten H5203 sich in der Talebene H6010 Rephaim H7497 aus H5203. 19 Und David H1732 befragte H7592 den HERRN H3068 und sprach H559: Soll ich gegen H413 die Philister H6430 hinaufziehen H5927? Wirst du sie in meine Hand H3027 geben H5414? Und der HERR H3068 sprach H559 zu H413 David H1732: Zieh H5927 hinauf (H5927), denn H3588 ich werde die Philister H6430 gewiss *H5414 in deine Hand H3027 geben H5414. 20 Da kam H935 David H1732 nach Baal-Perazim H1188. Und David H1732 schlug H5221 sie dort H8033, und er sprach H559: Der HERR H3068 hat meine Feinde H341 vor H6440 mir durchbrochen H6555, wie ein Wasserdurchbruch H4325 H6556. Daher H3651 H5921 gab H7121 man jenem H1931 Ort H4725 den Namen H8034 Baal-Perazim H1188 f. 21 Und sie ließen H5800 dort H8033 ihre Götzen H6091, und David H1732 und seine Männer H376 nahmen H5375 sie weg (H5375).

22 Und die Philister H6430 zogen H5927 wieder H3254 H5750 herauf (H5927) und breiteten H5203 sich in der Talebene H6010 Rephaim H7497 aus (H5203). 23 Und David H1732 befragte H7592 den HERRN H3068; und er sprach H559: Du sollst nicht H3808 hinaufziehen H5927; wende H310 dich ihnen in H413 den Rücken H5437, dass du an sie herankommst H935, den Bakabäumen H1057 gegenüber H4136. 24 Und sobald H1961 du das Geräusch H6963 eines Daherschreitens H6807 in den Wipfeln H7218 der Bakabäume H1057 hörst H8085, dann H227 beeile H2782 dich; denn H3588 dann H227 ist der HERR H3068 vor H6440 dir ausgezogen H3318, um das Lager H4264 der Philister H6430 zu schlagen H5221. 25 Und David H1732 tat H6213 so H3651, wie H834 der HERR H3068 ihm geboten H6680 hatte; und er schlug H5221 die Philister H6430 von Geba H1387, bis H5704 man nach Geser H1507 kommt H935.

Fußnoten

  1. Siehe 1. Chronika 11,1.
  2. Vgl. 1. Chronika 11,6.
  3. D.i. Wall, o. Burg (vgl. Richter 9,6).
  4. Siehe 1. Chronika 14.
  5. O. Steinmetze.
  6. D.i. Ort (eig. Herr) der Durchbrüche.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück