Richter 5

1 Und Debora H1683 und Barak H1301, der Sohn H1121 Abinoams H42, sangen H7891 an jenem Tag H3117 und sprachen H559:

2 Weil Führer H6546 führten H6544 in Israel H3478, weil freiwillig H5068 sich stellte H6546 das Volk H5971, preist H1288 den HERRN H3068!

3 Hört H8085, ihr Könige H4428; horcht H238 auf, ihr Fürsten H7336! Ich H595 will, ja, ich H595 will dem HERRN H3068 singen, will singen H7891 und spielen H2167 a dem HERRN H3068, dem Gott H430 Israels H3478!

4 HERR H3068, als du auszogst H3318 von Seir H8165, als du einherschrittest H6805 vom Gebiet H7704 b Edoms H123, da erzitterte H7493 die Erde H776; auch H1571 troffen H5197 die Himmel H8064, auch H1571 troffen H5197 die Wolken H5645 von Wasser H4325.

5 Die Berge H2022 erbebten H5140 c vor H6440 dem HERRN H3068, jener H2088 Sinai H5514 vor H6440 dem HERRN H3068, dem Gott H430 Israels H3478.

6 In den Tagen H3117 Schamgars H8044, des Sohnes H1121 Anats H6067, in den Tagen H3117 Jaels H3278 ruhten H2308 die Pfade H743 d, und die Wanderer H1980 betretener H1980 Wege H5410 e gingen H1980 krumme H6128 Pfade H734.

7 Es ruhten H2308 die Landstädte H6520 f in Israel H3478, sie ruhten H2308, bis H5704 ich, Debora H1683, aufstand H6965, bis ich aufstand H6965, eine Mutter H517 in Israel H3478.

8 Israel g erwählte H977 neue H2319 Götter H430; da H227 war Kampf H3901 an den Toren H8179! Wurde wohl Schild H4043 und Lanze H7420 gesehen H7200 unter 40.000 H705 H505 in Israel H3478?

9 Mein Herz H3820 gehört den Führern H2710 Israels H3478, denen, die sich freiwillig H5068 stellten (H5068) im Volk H5971. Preist H1288 den HERRN H3068!

10 Die ihr reitet H7392 auf weißroten H6715 h Eselinnen H860, die ihr sitzt H3427 auf H5921 Teppichen H4055 und die ihr wandelt H1980 auf H5921 dem Weg H1870, singt H7878 i!

11 Fern von j der Stimme H6963 der Bogenschützen H2686 k, zwischen H996 den Schöpfrinnen H4857, dort H8033 sollen sie preisen H8567 die gerechten H6666 Taten (H6666) des HERRN H3068, die gerechten H6666 Taten (H6666) an seinen Landstädten H6520 l in Israel H3478. Da H227 zog H3381 das Volk H5971 des HERRN H3068 hinab (H3381) zu den Toren H8179.

12 Wach H5782 auf (H5782), wach H5782 auf (H5782), Debora H1683! Wach H5782 auf (H5782), wach H5782 auf (H5782), sprich H1696 ein Lied H7892! Mach H6965 dich auf (H6965), Barak H1301, und führe H7617 gefangen (H7617) deine Gefangenen H7628, Sohn H1121 Abinoams H42!

13 Da H227 zog H7287 hinab (H7287) ein Überrest H8300 der Edlen H117 und des Volkes H5971 m; der HERR H3068 zog H7287 zu mir herab (H7287) unter den Helden H1368 n.

14 Von H4480 Ephraim H669 zogen hinab, deren Stammsitz H8328 o bei Amalek H6002 ist; hinter H310 dir her Benjamin H1144, unter deinen Völkern H5971; von H4480 Makir H4353 zogen H3381 hinab (H3381) die Führer H2710, und von Sebulon H2074, die den Feldherrnstab H7626 H5608 halten H4900.

15 Und meine Fürsten H8269 in Issaschar H3485 waren mit H5973 Debora H1683; und Issaschar H3485 gleich Barak H1301; er wurde seinen Füßen H7272 nach ins Tal H6010 gesandt H7971. An den Bächen H6391 Rubens H7205 waren große H1419 Beschlüsse H2711 des Herzens H3820.

16 Warum H4100 bliebst H3427 du zwischen H996 den Hürden H4942, das Flöten H8292 bei den Herden H5739 p zu hören H8085? An den Bächen H6391 Rubens H7205 waren große H1419 Beratungen H2714 des Herzens H3820.

17 Gilead H1568 ruhte H7931 jenseits H5676 des Jordan H3383; und Dan H1835, warum H4100 weilte H1481 er auf Schiffen H591? Aser H836 blieb H3427 am Gestade H2348 des Meeres H3220 q, und an H5921 seinen Buchten H4664 ruhte H7931 er.

18 Sebulon H2074 ist ein Volk H5971, das seine Seele H5315 dem Tod H4191 preisgab H2778, auch Naphtali H5321 auf H5921 den Höhen H4791 des Feldes H7704.

19 Könige H4428 kamen H935, sie kämpften H3898; da H227 kämpften H3898 die Könige H4428 Kanaans H3667 bei Taanak H8590 an H5921 den Wassern H4325 Megiddos H4023: Beute H1215 an Silber H3701 trugen H3947 sie nicht H3808 davon.

20 Vom H4480 Himmel H8064 her kämpften H3898, von H5973 ihren Bahnen H4546 aus kämpften H3898 die Sterne H3556 mit Sisera H5516.

21 Der Bach H5158 Kison H7028 riss H1640 sie weg (H1640), der Bach H5158 der Urzeit H6917, der Bach H5158 Kison H7028. Du, meine Seele H5315, tritt H1869 auf in Kraft H5797!

22 Da H227 stampften H1986 die Hufe H6119 der Pferde H5483 vom Rennen H1726, dem Rennen H1726 ihrer Gewaltigen H47.

23 Verflucht H779 Meros H4789!, spricht H559 der Engel H4397 des HERRN H3068, verflucht H779 seine Bewohner H3427! Denn H3588 sie sind dem HERRN H3068 nicht H3808 zu Hilfe H5833 gekommen H935, dem HERRN H3068 zu Hilfe H5833 unter den Helden H1368 r.

24 Gesegnet H1288 vor Frauen H802 sei Jael H3278, die Frau H802 Hebers H2268, des Keniters H7017, vor Frauen H802 in Zelten H168 gesegnet H1288!

25 Wasser H4325 verlangte H7592 er, Milch H2461 gab H5414 sie; in einer Schale H5602 der Edlen H117 reichte H7126 sie geronnene H2529 Milch H2529.

26 Ihre Hand H3027 streckte H7971 sie aus (H7971) nach dem Pflock H3489 und ihre Rechte H3225 nach dem Hammer H1989 der Arbeiter H6001; und sie hämmerte H1986 auf Sisera H5516 ein, zerschmetterte H4272 sein Haupt H7218 und zerschlug H4277 und durchbohrte H2498 seine Schläfe H7541.

27 Zwischen H996 ihren Füßen H7272 krümmte H3766 er sich, fiel H5307, lag H7901 da; zwischen H996 ihren Füßen H7272 krümmte H3766 er sich, fiel H5307; da H8033, wo H834 er sich krümmte H3766, fiel H5307 er überwältigt H7703.

28 Aus H1157 dem Fenster H2474 spähte H8259 Siseras H5516 Mutter H517 und rief H2980 ängstlich durchs H1157 Gitter H822: Warum H4069 zaudert H954 sein Wagen H7393 zu kommen H935? Warum H4069 zögern H309 die Tritte H6471 seiner Gespanne H4818?

29 Die Klugen H2450 unter ihren Edelfrauen H8282 antworten H6030 ihr, und sie H1931 selbst H637 erwidert H7725 sich ihre Reden H559:

30 Finden H4672 sie nicht H3808, teilen H2505 sie nicht Beute H7998? Ein Mädchen H7356, zwei (H7356) Mädchen H7356 auf den Kopf H7218 eines Mannes H1397? Beute H7998 an bunten H6648 Gewändern (H6648) für Sisera H5516, Beute H7998 an bunt H6648 gewirkten H7553 Gewändern (H6648); zwei (H6648) bunt H6648 gewirkte H7553 Gewänder (H6648) für den Hals H6677 der Gefangenen s. –

31 So H3651 mögen umkommen H6 alle H3605 deine Feinde H341, HERR H3068! Aber die ihn lieben H157, seien, wie die Sonne H8121 aufgeht H3318 in ihrer Kraft H1369! –

Und das Land H776 hatte vierzig H705 Jahre H8141 Ruhe H8252.

Fußnoten

  1. Eig. will singspielen.
  2. W. Feld.
  3. O. zerflossen.
  4. O. blieben die Karawanen aus.
  5. O. und die auf Wegen zogen.
  6. Eig. das offene Land, o. die Anführer.
  7. W. Es.
  8. D. h. wahrsch. rötlich-weißen.
  9. O. sinnt.
  10. O. Wegen.
  11. A.ü. Lauter als die (o. Wegen der) Stimme der Wasserverteilenden (o. Trompeter).
  12. Eig. seinem offenen Land, o. seiner Anführer.
  13. O. ein Überrest zu den Edlen des Volkes.
  14. O. gegen H5921 die Starken.
  15. W. Wurzel (vgl. Kap. 12,15).
  16. Eig. der Herden.
  17. Eig. der Meere.
  18. O. den Starken.
  19. W. für die Hälse der Beute.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück