1. Chronika 12

1 Und diese H428 sind es, die zu H413 David H1732 nach Ziklag H6860 kamen H935 a, als er sich noch H5750 vor H6440 Saul H7586, dem Sohn H1121 des Kis H7027, verborgen H6113 hielt (H6113) b; auch sie H1992 waren unter den Helden H1368, die ihm im Kampf H4421 halfen H5826, 2 ausgerüstet H5401 mit dem Bogen H7198 und geübt, mit der Rechten H3231 und mit der Linken H8041 Steine H68 zu schleudern und Pfeile H2671 mit dem Bogen H7198 abzuschießen: Von den Brüdern H251 Sauls H7586, aus Benjamin H1144: 3 das Haupt H7218 Achieser H295, und Joas H3101, die Söhne H1121 Haschemaas H8094, des Gibeatiters H1395; und Jesiel H3149 und Pelet H6404, die Söhne H1121 Asmawets H5820; und Beraka H1294 und Jehu H3058, der Anatotiter H6069; 4 und Jischmaja H3460, der Gibeoniter H1393, ein Held H1368 unter den Dreißig H7970 und über H5921 die Dreißig H7970; 5 und Jeremia H3414 und Jachasiel H3166 und Jochanan H3076 und Josabad H3107, der Gederatiter H1452; 6 Elusai H498 und Jerimot H3406 und Bealja H1183 und Schemarja H8114 und Schephatja H8203, der Haruphiter H2741; 7 Elkana H511 und Jischija H3449 und Asarel H5832 und Joeser H3134 und Jaschobam H3434, die Korhiter H7145; 8 und Joela H3132 und Sebadja H2069, die Söhne H1121 Jerochams H3395, von Gedor H1446.

9 Und von H6440 den Gaditern H1425 sonderten H914 sich ab (H914) zu David H1732, auf die Bergfestung H4679 in die Wüste H4057, tapfere H2428 Helden H1368, Männer H376 des Heeres H6635 zum Kampf H4421, mit Schild H6793 und Lanze H7420 gerüstet H6168, deren Angesichter H6440 wie Löwen-Angesichter H738 H6440 waren und die den Gazellen H6634 auf H5921 den Bergen H2022 gleich waren an Schnelligkeit H4116: 10 Eser H5829, das Haupt H7218; Obadja H5662, der zweite H8145; Eliab H446, der dritte H7992; 11 Mischmanna H4925, der vierte H7243; Jeremia H3414, der fünfte H2549; 12 Attai H6262, der sechste H8345; Eliel H447, der siebte H7651; 13 Jochanan H3076, der achte H8066; Elsabad H443, der neunte H8671; 14 Jeremia H3414, der zehnte H6224; Makbannai H4344, der elfte H9605. 15 Diese H428, von den Söhnen H1121 Gads H1410, waren Häupter H7218 des Heeres H6635; der Kleinste H6996 konnte es mit hundert H3967, und der Größte H1419 mit tausend H505 aufnehmen c. 16 Diese H428 sind es H1992, die H834 im ersten H7223 Monat H2320 über den Jordan H3383 gingen H5674, wenn er H1931 alle H3605 seine Ufer H1415 überflutet H4390 H5921, und alle H3605 Bewohner der Talebenen H6010, im Osten H4217 und im Westen H4628, in die Flucht H1272 jagten (H1272).

17 Und es kamen H935 einige von H4480 den Kindern H1121 Benjamin H1144 und Juda H3063 auf H5704 die Bergfestung H4679 zu David H1732. 18 Und David H1732 ging H3318 hinaus (H3318), ihnen entgegen H6440, und er hob H6030 an (H6030) und sprach H559 zu ihnen: Wenn H518 ihr zum Frieden H7965 zu mir gekommen H935 seid, um mir zu helfen H5826, so wird H1961 mein Herz H3824 sich mit euch vereinigen H3162; wenn H518 aber, um mich an meine Feinde H6862 zu verraten, ohne H3808 dass Unrecht H2555 in meiner Hand H3709 ist, so möge der Gott H430 unserer Väter H1 es sehen H7200 und strafen H3198! 19 Da kam der Geist H7307 über d Amasai H6022, das Haupt H7218 der Anführer H7991 e: Dein sind wir, David H1732, und mit H5973 dir, Sohn H1121 Isais H3448! Friede H7965 f, Friede H7965 dir, und Friede H7965 deinen Helfern H5826, denn H3588 dein Gott H430 hilft H5826 dir! – Und David H1732 nahm H6901 sie auf (H6901) und setzte H5414 sie zu Häuptern H7218 von Scharen H1416.

20 Und von Manasse H4519 liefen H5307 einige zu H5921 David H1732 über (H5307), als er mit H5973 den Philistern H6430 gegen H5921 Saul H7586 in den Kampf H4421 zog H935; aber sie halfen H5826 ihnen nicht H3808; denn H3588 nachdem sie Rat H6098 gehalten hatten, entließen H7971 ihn die Fürsten H5633 der Philister H6430, und sie sprachen H559: Unter Gefahr unserer Köpfe H7218 könnte er zu seinem Herrn H113 Saul H7586 überlaufen H5307! 21 Als er nach Ziklag H6860 zog H1980, liefen H5307 von Manasse H4519 zu H5921 ihm über (H5307): Adna H5734 und Josabad H3075 und Jediael H3043 und Michael H4317 und Josabad H3107 und Elihu H453 und Zilletai H6769, Häupter H7218 der Tausende H505 von Manasse H4519. 22 Und sie H1992 halfen H5826 David H1732 gegen H5921 die Streifschar H1416 g, denn H3588 tapfere H2428 Helden H1368 waren sie alle H3605; und sie wurden H1961 Oberste H8269 im Heer. 23 Denn H3588 es kamen H935 von Tag H3117 zu Tag H3117 zu H5921 David H1732, um ihm zu helfen H5826, bis H5704 es ein großes H1419 Heerlager H4264 wurde, wie ein Heerlager H4264 Gottes H430.

24 Und dies H428 sind die Zahlen H4557 der Köpfe H7218 der zum Heer H6635 Gerüsteten H2502, die zu H5921 David H1732 nach Hebron H2275 kamen H935, um ihm das Königreich H4438 Sauls H7586 zuzuwenden H5437 nach dem Befehl H6310 des HERRN H3068: 25 Die Kinder H1121 Juda H3063, die Schild H6793 und Lanze H7420 trugen H5375, 6.800 H9823 zum Heer H6635 Gerüstete H2502. 26 Von H4480 den Kindern H1121 Simeon H8095: kriegstüchtige H2428 Männer H1368 h zum Heer H6635, 7.100 H9825. 27 Von H4480 den Kindern H1121 Levi H3878: 4.600 H9817; 28 und Jojada H3077, der Fürst H5057 von Aaron H175, und mit ihm 3.700 H9813; 29 und Zadok H6659, ein Jüngling H5288, ein tapferer H2428 Held H1368, und das Haus H1004 seines Vaters H1: 22 H9615 Oberste H8269. 30 Und von H4480 den Kindern H1121 Benjamin H1144, den Brüdern H251 Sauls H7586: 3.000 H9807; aber der größte H4768 Teil (H4768) von ihnen hielt H8104 bis H5704 dahin H2008 treu H4931 zum Haus H1004 Sauls H7586. 31 Und von H4480 den Kindern H1121 Ephraim H669: 20.800 H9844, kriegstüchtige H2428 Männer H1368 h, Männer H376 von Namen H8034, nach ihren Vaterhäusern H1 H1004. 32 Und vom halben H2677 Stamm H4294 Manasse H4519: 18.000 H9841, die H834 mit Namen H8034 angegeben H5344 wurden, dass sie hingingen H935, um David H1732 zum (H4427) König H4427 zu machen (H4427). 33 Und von den Kindern H1121 Issaschar H3485: Männer, die Einsicht H998 hatten H3045 in die Zeiten H6256 i, um zu wissen H3045, was H4100 Israel H3478 tun H6213 musste; ihre Häupter H7218, 200 H9688; und alle H3605 ihre Brüder H251 folgten H5921 ihrem Befehl H6310. 34 Von Sebulon H2074: die zum Heer H6635 auszogen H3318, mit allen H3605 Kriegswaffen H3627 H4421 zum Kampf H4421 bereit H6186, 50.000 H9876, und zwar um sich in Schlachtreihen zu ordnen H5737 mit ungeteiltem H3808 Herzen H3820. 35 Und von Naphtali H5321: 1.000 H505 Oberste H8269; und mit H5973 ihnen 37.000 H7970 H7651 H505 mit Schild H6793 und Speer H2595. 36 Und von H4480 den Danitern H1839: 28.600 H9856, zum Kampf H4421 bereit H6186. 37 Und von Aser H836: die zum Heer H6635 auszogen H3318, zum Kampf H4421 bereit H6186, 40.000 H9865. 38 Und von jenseits H5676 des Jordan H3383, von H4480 den Rubenitern H7206 und den Gaditern H1425 und dem halben H2677 Stamm H7626 Manasse H4519: mit allen H3605 Waffen H3627 eines Kriegsheeres H4421 H6635, 120.000 H9899.

39 Alle H3605 diese H428 Kriegsleute H376 H4421, die sich in Schlachtreihen H4634 ordneten H6186, kamen H935 mit ungeteiltem H8003 Herzen H3824 nach Hebron H2275, um David H1732 zum (H4427) König H4427 über H5921 ganz H3605 Israel H3478 zu machen (H4427). Und auch H1571 alle H3605 Übrigen H7611 in Israel H3478 waren eines H259 Herzens H3820, David H1732 zum (H4427) König H4427 zu machen (H4427). 40 Und sie waren H1961 dort H8033 bei H5973 David H1732 drei H7969 Tage H3117 und aßen H398 und tranken H8354; denn H3588 ihre Brüder H251 hatten für sie H1993 zugerichtet H3559. 41 Und auch H1571 die nahe H7138 bei ihnen H5921 wohnten, bis H5704 nach Issaschar H3485 und Sebulon H2074 und Naphtali H5321 hin, brachten H935 Lebensmittel H3899 j auf Eseln H2543 und auf Kamelen H1581 und auf Maultieren H6505 und auf Rindern H1241: Mehlspeisen H7058 H7230, Feigenkuchen H1690 und Rosinenkuchen H6778 und Wein H3196 und Öl H8081 und Rinder H1241 und Kleinvieh H6629 in Menge H7230; denn H3588 es war Freude H8057 in Israel H3478.

Fußnoten

  1. Vgl. 1. Samuel 27,6.
  2. Eig. vom Angesicht Sauls … abgesperrt war.
  3. Eig. der Kleinste war für hundert … für tausend.
  4. Eig. bekleidete H3847 der Geist.
  5. O. Wagenkämpfer (die Bedeutung des hebr. Wortes ist unklar); n.a.L. der Dreißig.
  6. O. Wohlergehen (so auch später).
  7. Vgl. 1. Samuel 30,1-10.
  8. O. tapfere Helden.
  9. D.h. ein richtiges Urteil in der Erwägung der Zeitverhältnisse.
  10. W. Brot.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück