Strong H6499 – פַּר פָּר – par
Hebräisch

Wurzel

H6565 פָּרַר – parar 50 Mal in 46 Versen

Vorkommen im Alten Testament

>11Mo>92Mo>303Mo>524Mo5MoJos>3RiRt>21Sam2Sam>61Kön2Kön>21Chr>42Chr>1EsraNehEst>1Hiob>4PsSprPredHld>2Jes>1JerKlgl>13HesDan>1HosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

132 Vorkommen in 119 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 3

1. Mo 32,16 dreißig H7970 säugende H3243 Kamele H1581 mit ihren Fohlen H1121, vierzig H705 Kühe H6510 und zehn H6235 Stiere H6499, zwanzig H6242 Eselinnen H860 und zehn H6235 junge H5895 Esel (H5895).

2. Mo 24,5 Und er sandte H7971 Jünglinge H5288 der Kinder H1121 Israel H3478 hin (H7971), und sie opferten H5927 Brandopfer H5930 und schlachteten H2076 Friedensopfer H2077 H8002 von Stieren H6499 dem HERRN H3068.

2. Mo 29,1 Und dies H2088 ist es H1697, was du H834 ihnen tun H6213 sollst, um sie zu heiligen H6942, damit sie mir den Priesterdienst H3547 ausüben (H3547): Nimm H3947 einen H259 jungen H1121 H1241 Stier H6499 und zwei H8147 Widder H352, ohne H8549 Fehl (H8549),

2. Mo 29,3 Und lege H5414 sie in einen H259 Korb H5536 und bring H7126 sie in H5921 dem Korb H5536 dar (H7126), und den Stier H6499 und die beiden H8147 Widder H352.

2. Mo 29,10 Und du sollst den Stier H6499 herzubringen H7126 vor H6440 das Zelt H168 der Zusammenkunft H4150, und Aaron H175 und seine Söhne H1121 sollen ihre Hände H3027 auf H5921 den Kopf H7218 des Stieres H6499 legen H5564.

2. Mo 29,11 Und schlachte H7819 den Stier H6499 vor H6440 dem HERRN H3068, am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150;

2. Mo 29,12 und nimm H3947 vom Blut H1818 des Stieres H6499 und tu H5414 es mit deinem Finger H676 an H5921 die Hörner H7161 des Altars H4196, und alles H3605 Blut H1818 sollst du an H413 den Fuß H3247 des Altars H4196 gießen H8210.

2. Mo 29,14 Und das Fleisch H1320 des Stieres H6499 und seine Haut H5785 und seinen Mist H6569 sollst du mit Feuer H784 verbrennen H8313 außerhalb H2351 des Lagers H4264: Es H1931 ist ein Sündopfer H2403.

2. Mo 29,36 Und einen Stier H6499 als Sündopfer H2403 sollst du täglich H3117 zur Sühnung H3722 opfern H6213 und den Altar H4196 entsündigen H2398, indem du Sühnung H3722 für H5921 ihn tust (H3722); und du sollst ihn salben H4886, um ihn zu heiligen H6942.

3. Mo 4,3 wenn H518 der gesalbte H4899 Priester H3548 sündigt H2398 nach einem Vergehen H819 des Volkes H5971, so soll er für seine Sünde H2403, die H834 er begangen H2398 hat, dem HERRN H3068 einen jungen H1121 H1241 Stier H6499 ohne H8549 Fehl (H8549) darbringen H7126 zum Sündopfer H2403.

3. Mo 4,4 Und er soll den Stier H6499 an H413 den Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 vor H6440 den HERRN H3068 bringen H935 und seine Hand H3027 auf H5921 den Kopf H7218 des Stieres H6499 legen H5564 und den Stier H6499 schlachten H7819 vor H6440 dem HERRN H3068.

3. Mo 4,5 Und der gesalbte H4899 Priester H3548 nehme H3947 vom Blut H1818 des Stieres H6499 und bringe H935 es in H413 das Zelt H168 der Zusammenkunft H4150;

3. Mo 4,7 Und der Priester H3548 tue H5414 von H4480 dem Blut H1818 an H5921 die Hörner H7161 des Altars H4196 des wohlriechenden H5561 Räucherwerks H7004, der H834 im Zelt H168 der Zusammenkunft H4150 ist, vor H6440 dem HERRN H3068; und alles H3605 Blut H1818 des Stieres H6499 soll er an H413 den Fuß H3247 des Brandopferaltars H4196 H5930 gießen H8210, der H834 am Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 ist.

3. Mo 4,8 Und alles H3605 Fett H2459 vom Stier H6499 des Sündopfers H2403 soll er von H4480 ihm abheben H7311: das Fett H2459, das das Eingeweide H7130 bedeckt H3680, und alles H3605 Fett H2459, das H834 am H5921 Eingeweide H7130 ist,

3. Mo 4,11 Und die Haut H5785 des Stieres H6499 und all H3605 sein Fleisch H1320 samt H5921 seinem Kopf H7218 und seinen Beinen H3767 und seinem Eingeweide H7130 und seinem Mist H6569:

3. Mo 4,12 Den ganzen H3605 Stier H6499 soll er hinausbringen H3318 außerhalb H2351 des Lagers H4264 an H413 einen reinen H2889 Ort H4725, zum H413 Schutthaufen H8211 der Fettasche H1880, und soll ihn auf H5921 Holzscheiten H6086 mit Feuer H784 verbrennen H8313; auf H5921 dem H834 Schutthaufen H8211 der Fettasche H1880 soll er verbrannt H8313 werden.

3. Mo 4,14 und die Sünde H2403 wird H3045 bekannt (H3045), die H834 sie dagegen H5921 begangen H2398 haben, so soll die Versammlung H6951 einen jungen H1121 H1241 Stier H6499 darbringen H7126 zum Sündopfer H2403 und ihn vor H6440 das Zelt H168 der Zusammenkunft H4150 bringen H935.

3. Mo 4,15 Und die Ältesten H2205 der Gemeinde H5712 sollen ihre Hände H3027 auf H5564 den Kopf H7218 des Stieres H6499 legen H5564 vor dem HERRN H3068, und man soll den Stier H6499 vor H6440 dem HERRN H3068 schlachten H7819.

3. Mo 4,16 Und der gesalbte H4899 Priester H3548 bringe H935 vom Blut H1818 des Stieres H6499 in H413 das Zelt H168 der Zusammenkunft H4150,

3. Mo 4,20 Und er soll mit dem Stier H6499 tun H6213, wie H834 er mit dem Stier H6499 des Sündopfers H2403 getan H6213 hat; so H3651 soll er damit tun H6213. Und so tue H3722 der Priester H3548 Sühnung (H3722) für H5921 sie, und es wird ihnen H1992 vergeben H5545 werden.

3. Mo 4,21 Und er soll den Stier H6499 hinausbringen H3318 außerhalb H413 H2351 des Lagers H4264 und ihn verbrennen H8313, so H834 wie (H834) er den ersten H7223 Stier H6499 verbrannt H8313 hat: Es kein ist kein ein Sündopfer H2403 der Versammlung H6951.

3. Mo 8,2 Nimm H3947 Aaron H175 und seine Söhne H1121 mit H854 ihm und die Kleider H899 und das Salböl H4888 H8081 und den Stier H6499 des Sündopfers H2403 und die zwei H8147 Widder H352 und den Korb H5536 des Ungesäuerten H4682;

3. Mo 8,14 Und er brachte H7126 den Stier H6499 des Sündopfers H2403 herzu (H7126); und Aaron H175 und seine Söhne H1121 legten H5564 ihre Hände H3027 auf H5921 den Kopf H7218 des Stieres H6499 des Sündopfers H2403.

3. Mo 8,17 Und den Stier H6499 und seine Haut H5785 und sein Fleisch H1320 und seinen Mist H6569 verbrannte H8313 er mit Feuer H784 außerhalb H2351 des Lagers H4264: so H834 wie (H834) der HERR H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte.

3. Mo 16,3 Auf diese H2063 Weise soll Aaron H175 in H413 das Heiligtum H6944 hineingehen H935: mit einem jungen H1121 H1241 Stier H6499 zum Sündopfer H2403 und einem Widder H352 zum Brandopfer H5930.

3. Mo 16,6 Und Aaron H175 soll den Stier H6499 des Sündopfers H2403, der H834 für ihn ist, herzubringen H7126 und Sühnung H3722 tun (H3722) für sich H1157 und für sein H1157 Haus H1004.

3. Mo 16,11 Und Aaron H175 bringe H7126 den Stier H6499 des Sündopfers H2403, der H834 für ihn ist, herzu (H7126) und tue H3722 Sühnung (H3722) für sich H1157 und für sein H1157 Haus H1004 und schlachte H7819 den Stier H6499 des Sündopfers H2403, der H834 für ihn ist.

3. Mo 16,14 Und er nehme H3947 vom Blut H1818 des Stieres H6499 und sprenge H5137 mit seinem Finger H676 auf H5921 die Vorderseite H6440 des Deckels H3727 nach Osten H6924; und vor H6440 den Deckel H3727 soll er von H4480 dem Blut H1818 siebenmal H6471 H7651 sprengen H5137 mit seinem Finger H676.

3. Mo 16,15 Und er schlachte H7819 den Bock H8163 des Sündopfers H2403, der H834 für das Volk H5971 ist, und bringe H935 sein Blut H1818 innerhalb H413 H1004 des Vorhangs H6532 und tue H6213 mit H854 seinem Blut H1818, so H834 wie (H834) er mit dem Blut H1818 des Stieres H6499 getan H6213 hat, und sprenge H5137 es auf H5921 den Deckel H3727 und vor H6440 den Deckel H3727;

3. Mo 16,18 Und er soll hinausgehen H3318 zum H413 Altar H4196, der H834 vor H6440 dem HERRN H3068 ist, und Sühnung H3722 für H5921 ihn tun (H3722); und er nehme H3947 vom Blut H1818 des Stieres H6499 und vom Blut H1818 des Bockes H8163 und tue H5414 es an H5921 die Hörner H7161 des Altars H4196 ringsum H5439,

3. Mo 16,27 Und den Stier H6499 des Sündopfers H2403 und den Bock H8163 des Sündopfers H2403, deren H834 Blut H1818 hineingebracht H935 worden ist, um Sühnung H3722 zu tun (H3722) im Heiligtum H6944, soll man hinausschaffen H3318 außerhalb H413 H2351 des Lagers H4264 und ihre Häute H5785 und ihr Fleisch H1320 und ihren Mist H6569 mit Feuer H784 verbrennen H8313.

3. Mo 23,18 Und ihr sollt H5921 zu dem Brot H3899 darbringen H7126 sieben H7651 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532 ohne H8549 Fehl (H8549) und einen H259 jungen H1121 H1241 Stier H6499 und zwei H8147 Widder H352 (sie sollen ein Brandopfer H5930 dem HERRN H3068 sein H1961) und ihr Speisopfer H4503 und ihre Trankopfer H5262: ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

4. Mo 7,15 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,21 einen H259 jungen H1121 H1241 Stier H6499, einen H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,27 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,33 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,39 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,45 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,51 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,57 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,63 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,69 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,75 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,81 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,87 Alle H3605 Rinder H1241 zum Brandopfer H5930 waren zwölf H9606 Stiere H6499; dazu zwölf H9606 Widder H352, zwölf H9606 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532, samt H5921 ihrem Speisopfer H4503; und zwölf H9606 Ziegenböcke H5795 H8163 zum Sündopfer H2403.

4. Mo 7,88 Und alle H3605 Rinder H1241 zum Friedensopfer H2077 H8002 waren 24 H9617 Stiere H6499; dazu 60 H8346 Widder H352, 60 H8346 Böcke H6260, 60 H8346 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2063 war die Einweihungsgabe H2598 des Altars H4196, nachdem H310 er gesalbt H4886 worden war.

4. Mo 8,8 Und sie sollen einen jungen H1121 H1241 Stier H6499 nehmen H3947 und sein Speisopfer H4503: Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081; und einen anderen H8145 jungen H1121 H1241 Stier H6499 sollst du nehmen H3947 zum Sündopfer H2403.

4. Mo 8,12 Und die Leviten H3881 sollen ihre Hände H3027 auf H5921 den Kopf H7218 der Stiere H6499 legen H5564; und du sollst dem HERRN H3068 den einen H259 als Sündopfer H2403 und den anderen H259 als Brandopfer H5930 opfern H6213, um für H5921 die Leviten H3881 Sühnung H3722 zu H3722 tun H3722.

4. Mo 15,24 so soll es geschehen H1961, wenn H518 es vor den Augen H5869 der Gemeinde H5712 verborgen und aus (H7684) Versehen H7684 geschehen H6213 ist, so soll die ganze H3605 Gemeinde H5712 dem HERRN H3068 einen H259 jungen H1121 H1241 Stier H6499 als Brandopfer H5930 zum lieblichen H5207 Geruch H7381 opfern H6213, und sein Speisopfer H4503 und sein Trankopfer H5262, nach der Vorschrift H4941, und einen H259 Ziegenbock H5795 H8163 zum Sündopfer H2403.

4. Mo 23,1 Und Bileam H1109 sprach H559 zu H413 Balak H1111: Baue H1129 mir hier H2088 sieben H7651 Altäre H4196, und stelle H3559 mir hier H2088 sieben H7651 Stiere H6499 und sieben H7651 Widder H352 bereit (H3559).

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück