Strong H3532 – כֶּבֶשׂ – kebes
Hebräisch

Vorkommen im Alten Testament

1Mo>62Mo>133Mo>684Mo5MoJosRiRt1Sam2Sam1Kön2Kön>11Chr>42Chr>1EsraNehEst>1HiobPs>1SprPredHld>3Jes>1JerKlgl>7HesDan>1HosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

107 Vorkommen in 100 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

2. Mo 12,5 Ein Lamm H7716 ohne H8549 Fehl (H8549) sollt ihr haben H1961, ein männliches H2145, einjährig H1121 H8141; von H4480 den Schafen H3532 oder von H4480 den Ziegen H5795 sollt ihr es nehmen H3947.

2. Mo 29,38 Und dies H2088 ist es, was H834 du auf H5921 dem Altar H4196 opfern H6213 sollst: zwei H8147 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532 an jedem Tag H3117 beständig H8548.

2. Mo 29,39 Das eine H259 Lamm H3532 sollst du am Morgen H1242 opfern H6213, und das zweite H8145 Lamm H3532 sollst du zwischen H996 den zwei Abenden H6153 opfern H6213,

2. Mo 29,40 und ein Zehntel H6241 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit einem viertel H7243 Hin H1969 zerstoßenem H3795 Öl H8081, und ein Trankopfer H5262, ein viertel H7253 Hin H1969 Wein H3196, zu dem einen H259 Lamm H3532.

2. Mo 29,41 Und das zweite H8145 Lamm H3532 sollst du zwischen H996 den zwei Abenden H6153 opfern H6213; wie das Morgen H1242- Speisopfer H4503 und sein Trankopfer H5262 sollst du zu diesem opfern H6213, zum lieblichen H5207 Geruch H7381, ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068:

3. Mo 4,32 Und wenn H518 er ein Schaf H3532 bringt H935 als seine Opfergabe H7133 zum Sündopfer H2403, so soll es ein Weibchen H5347 ohne H8549 Fehl (H8549) sein, das er bringt H935.

3. Mo 9,3 Und zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478 sollst du reden H1696 und sprechen H559: Nehmt H3947 einen Ziegenbock H5795 H8163 zum Sündopfer H2403 und ein Kalb H5695 und ein Lamm H3532, einjährige H1121 H8141, ohne H8549 Fehl (H8549), zum Brandopfer H5930;

3. Mo 12,6 Und wenn die Tage H3117 ihrer Reinigung H2893 erfüllt H4390 sind für einen Sohn H1121 oder H176 für eine Tochter H1323, so soll sie ein einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532 bringen H935 zum Brandopfer H5930 und eine junge H1121 Taube H3123 oder H176 eine Turteltaube H8449 zum Sündopfer H2403 an H413 den Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 zu H413 dem Priester H3548.

3. Mo 14,10 Und am achten H8066 Tag H3117 soll er zwei H8147 Lämmer H3532 nehmen H3947, ohne H8549 Fehl (H8549), und ein H259 weibliches H3535 Lamm (H3535), einjährig H1323 H8141, ohne H8549 Fehl (H8549), und drei H7969 Zehntel H6241 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503, und ein H259 Log H3849 Öl H8081.

3. Mo 14,12 Und der Priester H3548 nehme H3947 das eine H259 Lamm H3532 und bringe H7126 es zum Schuldopfer H817 dar (H7126) mit dem Log H3849 Öl H8081 und webe H5130 sie als Webopfer H8573 vor H6440 dem HERRN H3068;

3. Mo 14,13 und er schlachte H7819 das Lamm H3532 an dem Ort H4725, wo H834 man das Sündopfer H2403 und das Brandopfer H5930 schlachtet H7819, an heiligem H6944 Ort H4725; denn H3588 wie das Sündopfer H2403, so gehört das Schuldopfer H817 dem Priester H3548: Es H1931 ist hochheilig H6944 H6944.

3. Mo 14,21 Und wenn H518 er H1931 arm H1800 ist und seine Hand H3027 es nicht H369 aufbringen H5381 kann (H5381), so soll er ein H259 Lamm H3532 als Schuldopfer H817 nehmen H3947 zum Webopfer H8573, um Sühnung H3722 für H5921 ihn zu tun (H3722), und ein H259 Zehntel H6241 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, zum Speisopfer H4503, und ein Log H3849 Öl H8081

3. Mo 14,24 Und der Priester H3548 nehme H3947 das Lamm H3532 des Schuldopfers H817 und das Log H3849 Öl H8081, und der Priester H3548 webe H5130 sie als Webopfer H8573 vor H6440 dem HERRN H3068.

3. Mo 14,25 Und er schlachte H7819 das Lamm H3532 des Schuldopfers H817; und der Priester H3548 nehme H3947 vom Blut H1818 des Schuldopfers H817 und tue H5414 es auf H5921 das rechte H3233 Ohrläppchen H241 H8571 dessen, der zu reinigen H2891 ist, und auf H5921 den Daumen H931 seiner rechten H3233 Hand H3027 und auf H5921 die große H931 Zehe (H931) seines rechten H3233 Fußes H7272.

3. Mo 23,12 Und ihr sollt an dem Tag H3117, an dem ihr die Garbe H6016 webt H5130, ein Lamm H3532 opfern H6213, ohne H8549 Fehl (H8549), einjährig H1121 H8141, zum Brandopfer H5930 dem HERRN H3068;

3. Mo 23,18 Und ihr sollt H5921 zu dem Brot H3899 darbringen H7126 sieben H7651 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532 ohne H8549 Fehl (H8549) und einen H259 jungen H1121 H1241 Stier H6499 und zwei H8147 Widder H352 (sie sollen ein Brandopfer H5930 dem HERRN H3068 sein H1961) und ihr Speisopfer H4503 und ihre Trankopfer H5262: ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 23,19 Und ihr sollt einen H259 Ziegenbock H5795 H8163 zum Sündopfer H2403 opfern H6213 und zwei H8147 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532 zum Friedensopfer H2077 H8002.

3. Mo 23,20 Und der Priester H3548 soll sie weben H5130 samt H5921 dem Brot H3899 der Erstlinge H1061 als Webopfer H8573 vor H6440 dem HERRN H3068, samt H5921 den zwei H8147 Lämmern H3532: Sie sollen dem HERRN H3068 heilig H6944 sein H1961 für den Priester H3548.

4. Mo 6,12 Und er soll die Tage H3117 seiner Absonderung H5145 nochmals für den HERRN H3068 absondern H5144 und ein einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532 zum Schuldopfer H817 bringen H935; die vorigen H7223 Tage H3117 aber sind verfallen H5307, denn H3588 seine Weihe H5145 ist verunreinigt H2930 worden.

4. Mo 6,14 Und er soll dem HERRN H3068 seine Opfergabe H7133 darbringen H7126: ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532 ohne H8549 Fehl (H8549) zum Brandopfer H5930, und ein H259 einjähriges H1323 H8141 weibliches H3535 Lamm (H3535) ohne H8549 Fehl (H8549) zum Sündopfer H2403; und einen H259 Widder H352 ohne H8549 Fehl (H8549) zum Friedensopfer H8002,

4. Mo 7,15 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,17 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Nachschons H5177, des Sohnes H1121 Amminadabs H5992.

4. Mo 7,21 einen H259 jungen H1121 H1241 Stier H6499, einen H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,23 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Nethaneels H5417, des Sohnes H1121 Zuars H6686.

4. Mo 7,27 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,29 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Eliabs H446, des Sohnes H1121 Helons H2497.

4. Mo 7,33 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,35 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Elizurs H468, des Sohnes H1121 Schedeurs H7707.

4. Mo 7,39 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,41 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Schelumiels H8017, des Sohnes H1121 Zurischaddais H6701.

4. Mo 7,45 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,47 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Eljasaphs H460, des Sohnes H1121 Deghuels H1845.

4. Mo 7,51 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,53 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Elischamas H476, des Sohnes H1121 Ammihuds H5989.

4. Mo 7,57 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,59 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Gamliels H1583, des Sohnes H1121 Pedazurs H6301.

4. Mo 7,63 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,65 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Abidans H27, des Sohnes H1121 Gideonis H1441.

4. Mo 7,69 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,71 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Achiesers H295, des Sohnes H1121 Ammischaddais H5996.

4. Mo 7,75 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,77 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2088 war die Opfergabe H7133 Pagiels H6295, des Sohnes H1121 Okrans H5918.

4. Mo 7,81 ein H259 junger H1121 H1241 Stier H6499, ein H259 Widder H352, ein H259 einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532, zum Brandopfer H5930;

4. Mo 7,83 und zum Friedensopfer H2077 H8002 zwei H8147 Rinder H1241, fünf H2568 Widder H352, fünf H2568 Böcke H6260, fünf H2568 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das war die Opfergabe H7133 Achiras H299, des Sohnes H1121 Enans H5881.

4. Mo 7,87 Alle H3605 Rinder H1241 zum Brandopfer H5930 waren zwölf H9606 Stiere H6499; dazu zwölf H9606 Widder H352, zwölf H9606 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532, samt H5921 ihrem Speisopfer H4503; und zwölf H9606 Ziegenböcke H5795 H8163 zum Sündopfer H2403.

4. Mo 7,88 Und alle H3605 Rinder H1241 zum Friedensopfer H2077 H8002 waren 24 H9617 Stiere H6499; dazu 60 H8346 Widder H352, 60 H8346 Böcke H6260, 60 H8346 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532. Das H2063 war die Einweihungsgabe H2598 des Altars H4196, nachdem H310 er gesalbt H4886 worden war.

4. Mo 15,5 Und als Trankopfer H5262 sollst du ein H259 viertel H7243 Hin H1969 Wein H3196 opfern H6213 zu H5921 dem Brandopfer H5930 oder H176 zu dem Schlachtopfer H2077, bei jedem H259 Schaf H3532.

4. Mo 15,11 So H3602 soll getan H6213 werden bei jedem H259 Rind H7794 oder H176 bei jedem H259 Widder H352 oder H176 bei jedem Schaf H7716 H3532 oder H176 bei jeder Ziege H5795;

4. Mo 28,3 Und sprich H559 zu ihnen: Dies H2088 ist das Feueropfer H801, das H834 ihr dem HERRN H3068 darbringen H7126 sollt: zwei H8147 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532 ohne H8549 Fehl (H8549), täglich H3117, als beständiges H8548 Brandopfer H5930.

4. Mo 28,4 Das eine H259 Lamm H3532 sollst du am Morgen H1242 opfern H6213, und das zweite H8145 Lamm H3532 sollst du zwischen H996 den zwei (H6153) Abenden H6153 opfern H6213;

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück