Strong H2889 – טָּהוֹר טָּהוֹר – tahor
Hebräisch

Wurzel

H2891 טָּהֵר – taher 96 Mal in 80 Versen

Vorkommen im Alten Testament

>61Mo>282Mo>213Mo>74Mo>65MoJosRiRt>21Sam2Sam1Kön2Kön>11Chr>42Chr>1EsraNehEst>2Hiob>3Ps>2Spr>1PredHld>1JesJerKlgl>3HesDanHosJoelAmosObadJonaMichNah>1HabZephHag>2Sach>1Mal

92 Vorkommen in 85 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 7,2 Von allem H3605 reinen H2889 Vieh H929 sollst du sieben H7651 und sieben H7651 zu dir nehmen H3947, ein Männchen H376 und sein Weibchen H802; und von H4480 dem Vieh H929, das H834 nicht H3808 rein H2889 ist, zwei H8147, ein Männchen H376 und sein Weibchen H802;

1. Mo 7,8 Von H4480 dem reinen H2889 Vieh H929 und von H4480 dem Vieh H929, das H834 nicht H369 rein H2889 ist, und von H4480 den Vögeln H5775 und von allem H3605, was H834 sich auf H5921 dem Erdboden H127 regt H7430,

1. Mo 8,20 Und Noah H5146 baute H1129 dem HERRN H3068 einen Altar H4196; und er nahm H3947 von allem H3605 reinen H2889 Vieh H929 und von allen H3605 reinen H2889 Vögeln H5775 und opferte H5927 Brandopfer H5930 auf dem Altar H4196.

2. Mo 25,11 Und du sollst sie mit reinem H2889 Gold H2091 überziehen H6823: Innen H1004 und außen H2351 sollst du sie überziehen H6823; und mache H6213 einen goldenen H2091 Kranz H2213 daran H5921 ringsum H5439.

2. Mo 25,17 Und mache H6213 einen Deckel H3727 aus reinem H2889 Gold H2091: zweieinhalb H2677 Ellen H520 seine Länge H753 und eineinhalb H2677 Ellen H520 seine Breite H7341.

2. Mo 25,24 Und überzieh H6823 ihn mit reinem H2889 Gold H2091 und mache H6213 ihm einen Kranz H2213 aus Gold H2091 ringsum H5439.

2. Mo 25,29 Und mache H6213 seine Schüsseln H7086 und seine Schalen H3709 und seine Kannen H7184 und seine Spendschalen H4518, womit H2004 das Trankopfer ausgegossen H5258 wird (H5258); aus reinem H2889 Gold H2091 sollst du sie machen H6213.

2. Mo 25,31 Und du sollst einen Leuchter H4501 aus reinem H2889 Gold H2091 machen H6213; in getriebener H4749 Arbeit (H4749) soll der Leuchter H4501 gemacht H6213 werden (H6213), sein Fuß H3409 und sein Schaft H7070; seine Kelche H1375, seine Knäufe H3730 und seine Blumen H6525 sollen aus H4480 ihm sein H1961.

2. Mo 25,36 Ihre Knäufe H3730 und ihre Arme H7070 sollen aus H4480 ihm sein H1961; der ganze H3605 Leuchter eine H259 getriebene H4749 Arbeit (H4749) aus reinem H2889 Gold H2091.

2. Mo 25,38 und seine Dochtscheren H4457 und seine Löschnäpfe H4289 aus reinem H2889 Gold H2091.

2. Mo 25,39 Aus einem Talent H3603 reinem H2889 Gold H2091 soll man ihn machen H6213 mit H854 allen H3605 diesen H428 Geräten H3627.

2. Mo 28,14 und zwei H8147 Ketten H8333 aus reinem H2889 Gold H2091: Schnurähnlich H4020 sollst du sie machen H6213, in Flechtwerk H4639 H5688, und die geflochtenen H5688 Ketten H8333 an H5921 den Einfassungen H4865 befestigen H5414.

2. Mo 28,22 Und mache H6213 an H5921 das Brustschild H2833 schnurähnliche H1383 Ketten H8331 in Flechtwerk H4639 H5688, aus reinem H2889 Gold H2091.

2. Mo 28,36 Und mache H6213 ein Blech H6731 aus reinem H2889 Gold H2091 und stich H6605 darauf H5921 mit Siegelstecherei H2368 H6603: Heilig H6944 dem HERRN H3068!

2. Mo 30,3 Und überzieh H6823 ihn mit reinem H2889 Gold H2091, seine Platte H1406 und seine Wände H7023 ringsum H5439 und seine Hörner H7161; und mache H6213 ihm einen Kranz H2213 aus Gold H2091 ringsum H5439.

2. Mo 30,35 Und mache H6213 Räucherwerk H7004 daraus, Würzwerk H7545, ein Werk H4639 des Salbenmischers H7543, gesalzen H4414, rein H2889, heilig H6944.

2. Mo 31,8 und den Tisch H7979 und alle seine Geräte H3627 und den reinen H2889 Leuchter H4501 und alle H3605 seine Geräte H3627 und den Räucheraltar H4196 H7004

2. Mo 37,2 Und er überzog H6823 sie innen H1004 und außen H2351 mit reinem H2889 Gold H2091 und machte H6213 einen goldenen H2091 Kranz H2213 daran ringsum H5439.

2. Mo 37,6 Und er machte H6213 einen Deckel H3727 aus reinem H2889 Gold H2091: zweieinhalb H2677 Ellen H520 seine Länge H753, und eineinhalb H2677 Ellen H520 seine Breite H7341.

2. Mo 37,11 Und er überzog H6823 ihn mit reinem H2889 Gold H2091 und machte H6213 ihm einen Kranz H2213 aus Gold H2091 ringsum H5439.

2. Mo 37,16 Und er machte H6213 die Geräte H3627, die H834 auf H5921 dem Tisch H7979 waren: seine Schüsseln H7086 und seine Schalen H3709 und seine Spendschalen H4518 und die Kannen H7184, womit H834 das Trankopfer ausgegossen H5258 wird, aus reinem H2889 Gold H2091.

2. Mo 37,17 Und er machte H6213 den Leuchter H4501 aus reinem H2889 Gold H2091; in getriebener H4749 Arbeit (H4749) machte H6213 er den Leuchter H4501, seinen Fuß H3409 und seinen Schaft H7070; seine Kelche H1375, seine Knäufe H3730 und seine Blumen H6525 waren H1961 aus H4480 ihm.

2. Mo 37,22 Ihre Knäufe H3730 und ihre Arme H7070 waren H1961 aus H4480 ihm; der ganze H3605 Leuchter eine H259 getriebene H4749 Arbeit H4749 aus reinem H2889 Gold H2091.

2. Mo 37,23 Und er machte H6213 seine sieben H7651 Lampen H5216 und seine Dochtscheren H4457 und seine Löschnäpfe H4289 aus reinem H2889 Gold H2091.

2. Mo 37,24 Aus einem Talent H3603 reinem H2889 Gold H2091 machte H6213 er ihn und alle H3605 seine Geräte H3627.

2. Mo 37,26 Und er überzog H6823 ihn mit reinem H2889 Gold H2091, seine Platte H1406 und seine Wände H7023 ringsum H5439 und seine Hörner H7161; und er machte H6213 ihm einen Kranz H2213 aus Gold H2091 ringsum H5439.

2. Mo 37,29 Und er machte H6213 das heilige H6944 Salböl H4888 H8081 und das reine H2889 wohlriechende H5561 Räucherwerk H7004, ein Werk H4639 des Salbenmischers H7543.

2. Mo 39,15 Und sie machten H6213 an H5921 das Brustschild H2833 schnurähnliche H1383 Ketten H8333 in Flechtwerk H4639 H5688 aus reinem H2889 Gold H2091.

2. Mo 39,25 Und sie machten H6213 Schellen H6472 aus reinem H2889 Gold H2091 und setzten H5414 die Schellen H6472 zwischen H8432 die Granatäpfel H7416 an H5921 den Saum H7757 des Oberkleides H4598 ringsum H5439, zwischen H8432 die Granatäpfel H7416:

2. Mo 39,30 Und sie machten H6213 das Blech H6731, das heilige H6944 Diadem H5145, aus reinem H2889 Gold H2091 und schrieben H3789 darauf H5921 mit Siegelstecherschrift H2368 H4385 H6603: Heiligkeit H6944 dem HERRN H3068!

2. Mo 39,37 den reinen H2889 Leuchter H4501, seine Lampen H5216, die zuzurichtenden H4634 Lampen H5216, und alle H3605 seine Geräte H3627 und das Öl H8081 zum Licht H3974

3. Mo 4,12 Den ganzen H3605 Stier H6499 soll er hinausbringen H3318 außerhalb H2351 des Lagers H4264 an H413 einen reinen H2889 Ort H4725, zum H413 Schutthaufen H8211 der Fettasche H1880, und soll ihn auf H5921 Holzscheiten H6086 mit Feuer H784 verbrennen H8313; auf H5921 dem H834 Schutthaufen H8211 der Fettasche H1880 soll er verbrannt H8313 werden.

3. Mo 6,4 Und er soll seine Kleider H899 ausziehen H6584 und andere H312 Kleider H899 anlegen H3847 und die Fettasche H1880 hinaustragen H3318 außerhalb H413 H2351 des Lagers H4264 an H413 einen reinen H2889 Ort H4725.

3. Mo 7,19 Und das Fleisch H1320, das H834 irgendetwas H3605 Unreines H2931 berührt H5060, soll nicht H3808 gegessen H398 werden; mit Feuer H784 soll es verbrannt H8313 werden. Und was das Fleisch H1320 betrifft, jeder H3605 Reine H2889 darf das Fleisch H1320 essen H398;

3. Mo 10,10 und damit ihr unterscheidet H914 zwischen H996 dem Heiligen H6944 und dem Unheiligen H2455 und zwischen H996 dem Unreinen H2931 und dem Reinen H2889

3. Mo 10,14 Und die Brust H2373 des Webopfers H8573 und den Schenkel H7785 des Hebopfers H8641 sollt ihr essen H398 an reinem H2889 Ort H4725, du H859 und deine Söhne H1121 und deine Töchter H1323 mit H854 dir; denn H3588 als dein Bestimmtes H2706 und das Bestimmte H2706 deiner Söhne H1121 sind sie gegeben H5414 von den Friedensopfern H2077 H8002 der Kinder H1121 Israel H3478.

3. Mo 11,36 Doch H389 Quelle H4599 und Zisterne H953, Wasserbehälter H4325 H4723, werden rein H2889 sein H1961; wer aber das Aas H5038 darin berührt H5060, wird unrein H2930 sein (H2930).

3. Mo 11,37 Und wenn H3588 von ihrem Aas H5038 auf H5921 irgendwelchen H3605 Samen H2233 zur Aussaat H2221 fällt H5307, der H834 gesät H2232 wird, so ist er H1931 rein H2889.

3. Mo 11,47 um zu unterscheiden H914 zwischen H996 dem Unreinen H2931 und dem Reinen H2889, und zwischen H996 den Tieren H2416, die gegessen H398 werden, und den Tieren H2416, die H834 nicht H3808 gegessen H398 werden sollen.

3. Mo 13,13 und der Priester H3548 besieht H7200 ihn, und siehe H2009, der Aussatz H6883 hat sein ganzes Fleisch H1320 bedeckt H3680, so soll er den, der das Übel H5061 hat, für rein H2891 erklären (H2891); hat es sich ganz H3605 in Weiß H3836 verwandelt H2015, so ist er H1931 rein H2889.

3. Mo 13,17 und besieht H7200 ihn der Priester H3548, und siehe H2009, das Übel H5061 ist in Weiß H3836 verwandelt H2015, so soll der Priester H3548 den, der das Übel H5061 hat, für rein H2891 erklären (H2891): Er H1931 ist rein H2889.

3. Mo 13,37 Und wenn H518 in seinen Augen H5869 der Schorf H5424 stehen H5975 geblieben (H5975) ist, und es ist schwarzes H7838 Haar H8181 darin gewachsen H6779, so ist der Schorf H5424 geheilt H7495: Er H1931 ist rein H2889, und der Priester H3548 soll ihn für rein H2891 erklären (H2891).

3. Mo 13,39 und der Priester H3548 besieht H7200 sie, und siehe H2009, in der Haut H5785 ihres Fleisches H1320 sind blasse H3544, weiße H3836 Flecken H934, so ist es ein Ausschlag H933, der H1931 in der Haut H5785 ausgebrochen H6524 ist: Er H1931 ist rein H2889.

3. Mo 13,40 Und wenn H3588 einem Mann H376 das Haupthaar H7218 ausfällt H4803, so ist er H1931 ein Kahlkopf H7142: Er H1931 ist rein H2889.

3. Mo 13,41 Und wenn H518 ihm das Haupthaar H7218 zum Gesicht H6440 hin H6285 ausfällt H4803, so ist er H1931 ein Glatzkopf H1371: Er H1931 ist rein H2889.

3. Mo 14,4 so soll der Priester H3548 gebieten H6680, dass man für den, der zu reinigen H2891 ist, zwei H8147 lebende H2416, reine H2889 Vögel H6833 nehme H3947 und Zedernholz H730 H6086 und Karmesin H8144 H8438 und Ysop H231.

3. Mo 14,57 um zu belehren H3384, wann H3117 für unrein H2931 und wann H3117 für rein H2889 zu erklären ist: Das H2063 ist das Gesetz H8451 des Aussatzes H6883.

3. Mo 15,8 Und wenn H3588 der Flüssige H2100 auf einen Reinen H2889 speit H7556, so soll dieser seine Kleider H899 waschen H3526 und sich im Wasser H4325 baden H7364, und er wird unrein H2930 sein (H2930) bis H5704 zum Abend H6153.

3. Mo 20,25 Und ihr sollt unterscheiden H914 zwischen H996 dem reinen H2889 Vieh H929 und dem unreinen H2931, und zwischen H996 den unreinen H2931 Vögeln H5775 und den reinen H2889, und sollt euch selbst H5315 nicht H3808 zu H8262 einem (H8262) Gräuel (H8262) machen (H8262) durch das Vieh H929 und durch die Vögel H5775 und durch alles H3605, was sich auf dem Erdboden H127 regt H7430, was H834 ich euch als unrein H2930 ausgesondert H914 habe.

3. Mo 24,4 Auf H5921 dem reinen H2889 Leuchter H4501 soll er die Lampen H5216 beständig H8548 vor H6440 dem HERRN H3068 zurichten H6186.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück