Strong H7381 – רֵיַח – rejach
Hebräisch

Wurzel

H7306 רוַּח – ruach 11 Mal in 11 Versen

Vorkommen im Alten Testament

>41Mo>42Mo>173Mo>184Mo5MoJosRiRt1Sam2Sam1Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEst>1HiobPsSprPred>8HldJes>1JerKlgl>4HesDan>1HosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

58 Vorkommen in 55 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 8,21 Und der HERR H3068 roch H7306 den lieblichen H5207 Geruch H7381, und der HERR H3068 sprach H559 in H413 seinem Herzen H3820: Nicht H3808 mehr H5750 will ich fortan H3254 den Erdboden H127 verfluchen H7043 um H5668 des Menschen H120 willen (H5668); denn H3588 das Sinnen H3336 des menschlichen H120 Herzens H3820 ist böse H7451 von seiner Jugend H5271 an; und nicht H3808 mehr H5750 will ich fortan H3254 alles H3605 Lebende H2416 schlagen H5221, wie H834 ich getan H6213 habe.

1. Mo 27,27 Und er trat H5066 hinzu (H5066) und küsste H5401 ihn; und er roch H7306 den Geruch H7381 seiner Kleider H899, und er segnete H1288 ihn und sprach H559: Siehe H7200, der Geruch H7381 meines Sohnes H1121 ist wie der Geruch H7381 eines Feldes H7704, das H834 der HERR H3068 gesegnet H1288 hat (H1288).

2. Mo 5,21 Und sie sprachen H559 zu H413 ihnen: Der HERR H3068 sehe H7200 auf H5921 euch und richte H8199 euch, dass H834 ihr unseren Geruch H7381 stinkend H887 gemacht (H887) habt vor ~(H5869) dem Pharao H6547 und vor ~(H5869) seinen Knechten H5650, so dass ihr ihnen das Schwert H2719 in die Hand H3027 gegeben H5414 habt, uns zu töten H2026.

2. Mo 29,18 Und den ganzen H3605 Widder H352 sollst du auf dem Altar H4196 räuchern H6999: Es H1931 ist ein Brandopfer H5930 dem HERRN H3068, ein lieblicher ~(H5207) Geruch ~(H7381){Eig. ein Geruch H7381 (o. Duft) der Beruhigung H5207.}; es ist ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068.

2. Mo 29,25 Und nimm H3947 es aus ihren Händen H3027 und räuchere H6999 es auf H5921 dem Altar H4196, auf H5921 dem Brandopfer H5930, zum lieblichen H5207 Geruch H7381 vor H6440 dem HERRN H3068: Es H1931 ist ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068.

2. Mo 29,41 Und das zweite H8145 Lamm H3532 sollst du zwischen H996 den zwei Abenden H6153 opfern H6213; wie das Morgen H1242- Speisopfer H4503 und sein Trankopfer H5262 sollst du zu diesem opfern H6213, zum lieblichen H5207 Geruch H7381, ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068:

3. Mo 1,9 Und sein Eingeweide H7130 und seine Beine H3767 soll er mit Wasser H4325 waschen H7364; und der Priester H3548 soll das Ganze H3605 auf dem Altar H4196 räuchern H6999: Es ist ein Brandopfer H5930, ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 1,13 Und das Eingeweide H7130 und die Beine H3767 soll er mit Wasser H4325 waschen H7364; und der Priester H3548 soll das Ganze H3605 darbringen H7126 und auf dem Altar H4196 räuchern H6999: Es H1931 ist ein Brandopfer H5930, ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 1,17 Und er soll sie an den Flügeln H3671 einreißen H8156, er soll sie nicht H3808 zertrennen H914; und der Priester H3548 soll sie auf dem Altar H4196 räuchern H6999, auf H5921 dem Holz H6086, das H834 über H5921 dem Feuer H784 ist: Es H1931 ist ein Brandopfer H5930, ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 2,2 Und er soll es zu H413 den Söhnen H1121 Aarons H175, den Priestern H3548, bringen H935; und er nehme H7061 davon H8033 seine Hand H7062 voll H4393, von seinem Feinmehl H5560 und von seinem Öl H8081 samt H5921 all H3605 seinem Weihrauch H3828, und der Priester H3548 räuchere H6999 das Gedächtnisteil H234 davon auf dem Altar H4196: Es ist ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 2,9 Und der Priester H3548 hebe H7311 vom H4480 Speisopfer H4503 dessen Gedächtnisteil H234 ab (H7311) und räuchere H6999 es auf dem Altar H4196: Es ist ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 2,12 Was die Opfergabe H7133 der Erstlinge H7225 betrifft, so sollt ihr sie dem HERRN H3068 darbringen H7126; aber auf H413 den Altar H4196 sollen sie nicht H3808 kommen H5927 zum lieblichen H5207 Geruch H7381.

3. Mo 3,5 Und die Söhne H1121 Aarons H175 sollen es auf dem Altar H4196 räuchern H6999, auf H5921 dem Brandopfer H5930, das H834 auf H5921 dem Holz H6086 über H5921 dem Feuer H784 ist: Es ist ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 3,16 Und der Priester H3548 soll es auf dem Altar H4196 räuchern H6999: Es ist eine Speise H3899 des Feueropfers H801 zum lieblichen H5207 Geruch H7381; alles H3605 Fett H2459 gehört dem HERRN H3068.

3. Mo 4,31 Und all H3605 sein Fett H2459 soll er abtrennen H5493, so H834 wie (H834) das Fett H2459 von H5921 dem Friedensopfer H2077 H8002 abgetrennt H5493 wird; und der Priester H3548 soll es auf dem Altar H4196 räuchern H6999 zum lieblichen H5207 Geruch H7381 dem HERRN H3068. Und so tue H3722 der Priester H3548 Sühnung (H3722) für H5921 ihn, und es wird ihm vergeben H5545 werden.

3. Mo 6,8 Und er soll davon H4480 seine Hand H7062 voll (H7062) nehmen H7311, vom Feinmehl H5560 des Speisopfers H4503 und von dessen Öl H8081, und allen H3605 Weihrauch H3828, der H834 auf H5921 dem Speisopfer H4503 ist, und es auf dem Altar H4196 räuchern H6999: Es ist ein lieblicher H5207 Geruch H7381, sein Gedächtnisteil H234 für den HERRN H3068.

3. Mo 6,14 Es soll in H5921 der Pfanne H4227 mit Öl H8081 bereitet H6213 werden, eingerührt H7246 mit Öl sollst du es bringen H935; gebackene H8601 Speisopferstücke H6595 H4503 sollst du darbringen H7126 als einen lieblichen H5207 Geruch H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 8,21 und das Eingeweide H7130 und die Beine H3767 wusch H7364 er mit Wasser H4325. Und Mose H4872 räucherte H6999 den ganzen H3605 Widder H352 auf dem Altar H4196: Es H1931 war ein Brandopfer H5930 zum lieblichen H5207 Geruch H7381, es H1931 war ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068: so H834 wie (H834) der Herr H3068 Mose H4872 geboten H6680 hatte.

3. Mo 8,28 Und Mose H4872 nahm H3947 es von H5921 ihren Händen H3709 weg (H5921) und räucherte H6999 es auf dem Altar H4196, auf H5921 dem Brandopfer H5930: Es H1992 war ein Einweihungsopfer H4394 zum lieblichen H5207 Geruch H7381, es H1931 war ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068.

3. Mo 17,6 Und der Priester H3548 soll das Blut H1818 an H5921 den Altar H4196 des HERRN H3068 sprengen H2236 vor dem Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 und das Fett H2459 räuchern H6999 zum lieblichen H5207 Geruch H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 23,13 und sein Speisopfer H4503: zwei H8147 Zehntel H6241 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068, ein lieblicher H5207 Geruch H7381; und sein Trankopfer H5262: ein viertel H7243 Hin H1969 Wein H3196.

3. Mo 23,18 Und ihr sollt H5921 zu dem Brot H3899 darbringen H7126 sieben H7651 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532 ohne H8549 Fehl (H8549) und einen H259 jungen H1121 H1241 Stier H6499 und zwei H8147 Widder H352 (sie sollen ein Brandopfer H5930 dem HERRN H3068 sein H1961) und ihr Speisopfer H4503 und ihre Trankopfer H5262: ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

3. Mo 26,31 Und ich werde eure Städte H5892 zur Einöde H2723 machen H5414 und eure Heiligtümer H4720 verwüsten H8074 und werde euren lieblichen H5207 Geruch H7381 nicht H3808 riechen H7306.

4. Mo 15,3 und ihr dem HERRN H3068 ein Feueropfer H5930 opfert H6213, ein Brandopfer H801 oder H176 ein Schlachtopfer H2077, um ein Gelübde H5088 zu erfüllen H6381, oder H176 eine freiwillige H5071 Gabe (H5071), oder H176 an euren Festen H4150, um dem HERRN H3068 einen lieblichen H5207 Geruch H7381 zu bereiten H6213, vom H4480 Rind H1241- oder H518 vom H4480 Kleinvieh H6629,

4. Mo 15,7 und als Trankopfer H5262 sollst du ein drittel H7992 Hin H1969 Wein H3196 darbringen H7126: ein lieblicher H5207 Geruch H7381 dem HERRN H3068.

4. Mo 15,10 und als Trankopfer H5262 sollst du ein halbes H2677 Hin H1969 Wein H3196 darbringen H7126: ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

4. Mo 15,13 Jeder H3605 Einheimische H249 soll dies H428 so H3602 tun H6213, wenn er dem HERRN H3068 ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 darbringt H7126.

4. Mo 15,14 Und wenn H3588 ein Fremder H1616 bei H854 euch weilt H1481, oder H176 wer H834 in (H8432) eurer Mitte H8432 ist bei euren Geschlechtern H1755, und er opfert H6213 dem HERRN H3068 ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381, so soll er ebenso H3651 tun H6213, wie H834 ihr tut H6213.

4. Mo 15,24 so soll es geschehen H1961, wenn H518 es vor den Augen H5869 der Gemeinde H5712 verborgen und aus (H7684) Versehen H7684 geschehen H6213 ist, so soll die ganze H3605 Gemeinde H5712 dem HERRN H3068 einen H259 jungen H1121 H1241 Stier H6499 als Brandopfer H5930 zum lieblichen H5207 Geruch H7381 opfern H6213, und sein Speisopfer H4503 und sein Trankopfer H5262, nach der Vorschrift H4941, und einen H259 Ziegenbock H5795 H8163 zum Sündopfer H2403.

4. Mo 18,17 Aber H389 das Erstgeborene H1060 vom Rind H7794 oder H176 das Erstgeborene H1060 von den Schafen H3775 oder H176 das Erstgeborene H1060 von den Ziegen H5795 sollst du nicht H3808 lösen H6299; sie H1992 sind heilig H6944. Ihr Blut H1818 sollst du an H5921 den Altar H4196 sprengen H2236, und ihr Fett H2459 sollst du als Feueropfer H801 räuchern H6999 zum lieblichen H5207 Geruch H7381 für den HERRN H3068.

4. Mo 28,2 Gebiete H6680 den Kindern H1121 Israel H3478 und sprich H559 zu H413 ihnen: Ihr sollt darauf achten H8104, dass ihr mir meine Opfergabe H7133, meine Speise H3899 zu meinen Feueropfern H801, mir zum lieblichen H5207 Geruch H7381, zu ihrer bestimmten H4150 Zeit (H4150) darbringt H7126.

4. Mo 28,6 (ein beständiges H8548 Brandopfer H5930, das H834 am H5921 Berg H2022 Sinai H5514 eingesetzt H6213 wurde, zum lieblichen H5207 Geruch H7381, ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068);

4. Mo 28,8 Und das zweite H8145 Lamm H3532 sollst du zwischen H996 den zwei (H6153) Abenden H6153 opfern H6213; wie das Morgen-Speisopfer H1242 H4503 und sein Trankopfer H5262, so sollst du zu diesem opfern H6213: ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068.

4. Mo 28,13 und zu jedem H259 Lamm H3532 je ein Zehntel H6241 Feinmehl H5560, gemengt H1101 mit Öl H8081, als Speisopfer H4503: Es ist ein Brandopfer H5930, ein lieblicher H5207 Geruch H7381, ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068.

4. Mo 28,24 Solches H428 sollt ihr täglich H3117 opfern H6213, sieben H7651 Tage H3117 lang, als Speise H3899 eines Feueropfers H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068. Zusätzlich zu H5921 dem beständigen H8548 Brandopfer H5930 und seinem Trankopfer H5262 soll es geopfert H6213 werden.

4. Mo 28,27 Und ihr sollt ein Brandopfer H5930 darbringen H7126 zum lieblichen H5207 Geruch H7381 dem HERRN H3068: zwei H8147 junge H1121 H1241 Stiere H6499, einen H259 Widder H352, sieben H7651 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532;

4. Mo 29,2 Und ihr sollt ein H259 Brandopfer H5930 opfern H6213 zum lieblichen H5207 Geruch H7381 dem HERRN H3068: einen H259 jungen H1121 H1241 Stier H6499, einen H259 Widder H352, sieben H7651 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532, ohne H8549 Fehl (H8549);

4. Mo 29,6 außer H905 dem monatlichen H2320 Brandopfer H5930 und seinem Speisopfer H4503 und dem beständigen H8548 Brandopfer H5930 und seinem Speisopfer H4503 und ihren Trankopfern H5262, nach ihrer Vorschrift H4941, zum lieblichen H5207 Geruch H7381, ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068.

4. Mo 29,8 Und ihr sollt dem HERRN H3068 ein Brandopfer H5930 darbringen H7126 als lieblichen H5207 Geruch H7381: einen H259 jungen H1121 H1241 Stier H6499, einen H259 Widder H352, sieben H7651 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532; ohne H8549 Fehl (H8549) sollen sie euch sein H1961;

4. Mo 29,13 Und ihr sollt ein Brandopfer H5930 darbringen H7126, ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068: dreizehn H9607 junge H1121 H1241 Stiere H6499, zwei H8147 Widder H352, vierzehn H9608 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532; ohne H8549 Fehl (H8549) sollen sie sein H1961;

4. Mo 29,36 Und ihr sollt ein Brandopfer H5930 darbringen H7126, ein Feueropfer H801 lieblichen H5207 Geruchs H7381 dem HERRN H3068: einen H259 Stier H6499, einen H259 Widder H352, sieben H7651 einjährige H1121 H8141 Lämmer H3532, ohne H8549 Fehl (H8549);

Hiob 14,9 vom Duft H7381 des Wassers H4325 sprosst H6524 er wieder auf (H6524) und treibt H6213 Zweige H7105 wie H3644 ein Pflänzling H5194.

Hld 1,3 Lieblich H2896 an Duft H7381 sind deine Salben H8081, ein ausgegossenes H7324 Salböl H8081 ist dein Name H8034; darum H3651 lieben H157 dich die Jungfrauen H5959.

Hld 1,12 Während H5750 der König H4428 an seiner Tafel H4524 war, gab H5414 meine Narde H5373 ihren Duft H7381.

Hld 2,13 Der Feigenbaum H8384 rötet H2590 seine Feigen H6291, und die Weinstöcke H1612 sind in der Blüte H5563, geben H5414 Duft H7381. Mach H6965 dich auf (H6965), meine Freundin H7474, meine Schöne H3303, und komm H1980!

Hld 4,10 Wie H4100 schön H3302 ist (H3302) deine Liebe H1730, meine Schwester H269, meine Braut H3618; wie H4100 viel besser H2895 ist deine Liebe H1730 als Wein H3196, und der Duft H7381 deiner Salben H8081 als alle H3605 Gewürze H1314!

Hld 4,11 Honigseim H5317 träufeln H5197 deine Lippen H8193, meine Braut H3618; Honig H1706 und Milch H2461 ist unter H8478 deiner Zunge H3956, und der Duft H7381 deiner Gewänder H8008 ist wie der Duft H7381 des Libanon H3844.

Hld 7,9 Ich sprach H559: Ich will die Palme H8558 ersteigen H5927, will ihre Zweige H5577 erfassen H270; und deine Brüste H7699 sollen mir sein H1961 wie Trauben H811 des Weinstocks H1612, und der Duft H7381 deiner Nase H639 wie Äpfel H8598,

Hld 7,14 Die Dudaim H1736 duften H5414 H7381, und über H5921 unseren Türen H6607 sind allerlei H3605 edle H4022 Früchte (H4022), neue H2319 und H1571 alte H3865, die ich, mein Geliebter H1730, dir aufbewahrt H6845 habe.

Jer 48,11 Sorglos H7599 war Moab H4124 von seiner Jugend H5271 an, und still H8252 lag (H8252) es H1931 auf H413 seinen Hefen H8105 und wurde nicht H3808 ausgeleert H7324 von Fass H3627 zu H413 Fass H3627, und in die Gefangenschaft H1473 ist es nie H7324 gezogen H1980; daher H3651 H5921 ist ihm sein Geschmack H2940 geblieben H5975 und sein Geruch H7381 nicht H3808 verändert H4171.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück