Strong H7453 – רֵַע רֵיַע – rea`
Hebräisch

Wurzel

H7462 רָעָה – ra`ah 170 Mal in 142 Versen

Vorkommen im Alten Testament

179 Vorkommen in 168 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 4

1. Mo 11,3 Und sie sprachen H559 einer H376 zum H413 anderen H7453: Wohlan H3051, lasst uns Ziegel H3843 streichen H3835 und hart H8316 brennen H8313! Und der Ziegel H3843 diente H1961 ihnen als Stein H68, und das Erdharz H2564 diente H1961 ihnen als Mörtel H2563.

1. Mo 11,7 Wohlan H3051, lasst uns herabfahren H3381 und ihre Sprache H8193 dort H8033 verwirren H1101, dass H834 sie einer H582 des anderen H7453 Sprache H8193 nicht H3808 verstehen H8085!

1. Mo 15,10 Und er holte H3947 ihm diese H428 alle H3605 und zerteilte H1334 sie in der Mitte H8432 und legte H5414 jede H376 Hälfte H1335 der anderen H7453 gegenüber H7125; aber das Geflügel H6833 zerteilte H1334 er nicht H3808.

1. Mo 31,49 und Mizpa H4709, weil H834 er sprach H559: Der HERR H3068 sei Wächter H6822 zwischen H996 mir und dir, wenn H3588 wir einer H376 vor dem anderen H7453 verborgen H5641 sein werden!

1. Mo 38,12 Als viele H7235 Tage H3117 vergangen (H7235) waren (H7235), da starb H4191 die Tochter H1323 Schuas H7770, die Frau H802 Judas H3063. Und als Juda H3063 getröstet H5162 war, ging H5927 er zu H5921 seinen Schafscherern H1494 H6629 hinauf (H5927) nach Timna H8553, er H1931 und Hira H2437, sein Freund H7453, der Adullamiter H5726.

1. Mo 38,20 Und Juda H3063 sandte H7971 das Ziegenböckchen H1423 H5795 durch die Hand H3027 seines Freundes H7453, des Adullamiters H5726, um das Pfand H6162 aus der Hand H3027 der Frau H802 zu nehmen H3947; aber er fand H4672 sie nicht H3808.

1. Mo 43,33 Und sie saßen H3427 vor H6440 ihm, der Erstgeborene H1060 nach seiner Erstgeburt H1062 und der Jüngste H6810 nach seiner Jugend H6812; und die Männer H376 sahen (H8539) einander H376 H413 H7453 staunend H8539 an (H8539).

2. Mo 2,13 Und er ging H3318 am zweiten H8145 Tag H3117 aus (H3318), und siehe H2009, zwei H8147 hebräische H5680 Männer H376 zankten H5327 sich. Da sprach H559 er zu dem Schuldigen H7563: Warum H9000 schlägst H5221 du deinen Nächsten H7453?

2. Mo 11,2 Rede H1696 doch H4994 zu den Ohren H241 des Volkes H5971, dass sie jeder H376 von seinem Nachbarn H7453 und jede H802 von ihrer Nachbarin H7468 silberne H3701 Geräte H3627 und goldene H2091 Geräte H3627 fordern H7592.

2. Mo 18,7 Da ging H3318 Mose H4872 hinaus (H3318), seinem Schwiegervater H2859 entgegen H7125, und beugte H7812 sich nieder (H7812) und küsste H5401 ihn; und sie fragten H7592 einer H376 den anderen H7453 nach ihrem Wohlergehen H7965 und gingen H935 ins Zelt H168.

2. Mo 18,16 Wenn H3588 sie eine Sache H1697 haben H1961, so kommt H935 es zu H413 mir, und ich richte H8199 zwischen H996 dem einen H376 und dem anderen H7453 und tue H3045 ihnen die Satzungen H2706 Gottes H430 und seine Gesetze H8451 kund (H3045).

2. Mo 20,16 Du sollst kein H3808 falsches H8267 Zeugnis H5707 ablegen H6030 gegen deinen Nächsten H7453.

2. Mo 20,17 Du sollst nicht H3808 begehren H2530 das Haus H1004 deines Nächsten H7453; du sollst nicht H3808 begehren H2530 die Frau H802 deines Nächsten H7453 noch seinen Knecht H5650, noch seine Magd H519, noch sein Rind H7794, noch seinen Esel H2543, noch alles H3605, was H834 dein Nächster H7453 hat.

2. Mo 21,14 Und wenn H3588 jemand H376 gegen H5921 seinen Nächsten H7453 vermessen H2102 handelt (H2102), dass er ihn umbringt H2026 mit Hinterlist H6195von H5973 meinem Altar H4196 sollst du ihn wegnehmen H3947, dass er sterbe H4191.

2. Mo 21,18 Und wenn H3588 Männer H376 streiten H7378, und einer H376 schlägt H5221 den anderen H7453 mit einem Stein H68 oder H176 mit der Faust H106, und er stirbt H4191 nicht H834, sondern wird bettlägerig H4904 H5307

2. Mo 21,35 Und wenn jemandes H376 Ochse H7794 den Ochsen H7794 seines Nächsten H7453 stößt H5062, dass er stirbt H4191, so sollen sie den lebenden H2416 Ochsen H7794 verkaufen H4376 und den Erlös ~(H3701) teilen H2673, und auch H1571 den toten H4191 sollen sie teilen H2673.

2. Mo 22,6 Wenn H3588 jemand H376 seinem Nächsten H7453 Geld H3701 oder H176 Geräte H3627 in Verwahrung H8104 gibt H5414, und es wird aus dem Haus H1004 dieses Mannes H376 gestohlen H1589wenn H518 der Dieb H1590 gefunden H4672 wird, soll er das Doppelte H8147 erstatten H7999.

2. Mo 22,7 Wenn H518 der Dieb H1590 nicht H3808 gefunden H4672 wird, so soll der Besitzer H1167 des Hauses H1004 vor H413 die Richter H430 treten H7126, ob H518 er nicht H3808 seine Hand H3027 nach der Habe H4399 seines Nächsten H7453 ausgestreckt H7971 hat.

2. Mo 22,8 Bei H5921 jedem H3605 Fall H1697 von Veruntreuung H6588 bezüglich H5921 eines Ochsen H7794, eines Esels H2543, eines Stücks Kleinvieh H7716, eines Kleides H8008, bezüglich H5921 alles H3605 Verlorenen H9, wovon H834 man sagt H559: „Das H1931 ist es H2088“, soll beider H8147 Sache H1697 vor H5704 die Richter H430 kommen H935; wen H834 die Richter H430 schuldig H7561 sprechen H7561, der soll seinem Nächsten H7453 das Doppelte H8147 erstatten H7999.

2. Mo 22,9 Wenn H3588 jemand H376 seinem Nächsten H7453 einen Esel H2543 oder H176 einen Ochsen H7794 oder H176 ein Stück Kleinvieh H7716 oder irgendein H3605 Vieh H929 in Verwahrung H8104 gibt H5414, und es stirbt H4191 oder H176 wird beschädigt H7665 oder H176 weggeführt H7617, und niemand H369 sieht H7200 es,

2. Mo 22,10 so soll der Eid H7621 des HERRN H3068 zwischen H996 ihnen beiden H8147 sein H1961, ob er nicht H3808 seine Hand H3027 nach der Habe H4399 seines Nächsten H7453 ausgestreckt H7971 hat; und sein Besitzer H1167 soll es annehmen H3947, und jener soll nichts H3808 erstatten H7999.

2. Mo 22,13 Und wenn H3588 jemand H376 von H5973 seinem Nächsten H7453 ein Stück Vieh leiht H7592, und es wird beschädigt H7665 oder H176 stirbt H4191 – war sein Besitzer H1167 nicht H369 dabei H5973, soll er es gewiss *H7999 erstatten H7999.

2. Mo 22,25 Wenn H518 du irgend *H2254 das Oberkleid H8008 deines Nächsten H7453 zum H2254 Pfand H2254 nimmst (H2254), so sollst du es ihm zurückgeben H7725, ehe H5704 die Sonne H8121 untergeht H935;

2. Mo 33,11 Und der HERR H3068 redete H1696 mit H413 Mose H4872 von Angesicht H6440 zu H413 Angesicht H6440, wie H834 ein Mann H376 mit H413 seinem Freund H7453 redet H1696; und er kehrte H7725 zum H413 Lager H4264 zurück (H7725). Sein Diener H8334 aber, Josua H3091, der Sohn H1121 Nuns H5126, ein Jüngling H5288, wich H4185 nicht H3808 aus dem Innern H8432 des Zeltes H168.

3. Mo 19,13 Du sollst deinen Nächsten H7453 nicht H3808 bedrücken H6231 und sollst ihn nicht H3808 berauben H1497. Der Lohn H6468 des Tagelöhners H7916 soll nicht H3808 über H3885 Nacht (H3885) bei H854 dir bleiben (H3885) bis H5704 zum Morgen H1242.

3. Mo 19,16 Du sollst nicht H3808 als ein Verleumder H7400 unter deinen Völkern H5971 umhergehen H1980. Du sollst nicht H3808 gegen H5921 das Blut H1818 deines Nächsten H7453 auftreten H5975. Ich H589 bin der HERR H3068.

3. Mo 19,18 Du sollst dich nicht H3808 rächen H5358 und den Kindern H1121 deines Volkes H5971 nichts nachtragen H5201, sondern sollst deinen Nächsten H7453 lieben H157 wie H3644 dich selbst. Ich H589 bin der HERR H3068.

3. Mo 20,10 Und wenn H834 ein Mann H376 Ehebruch H5003 treibt (H5003) mit H854 der Frau H802 eines Mannes H376, wenn H518 er Ehebruch H5003 treibt (H5003) mit H854 der Frau H802 seines Nächsten H7453, so sollen der Ehebrecher H5003 und die Ehebrecherin H5003 gewiss *H4191 getötet H4191 werden.

5. Mo 4,42 damit ein Totschläger H7523 dahin H8033 fliehe H5127, der H834 seinen Nächsten H7453 unabsichtlich H1097 H1847 erschlagen H7523 hat, und er H1931 hasste H8130 ihn vorher H8032 H8543 nicht H3808 – damit er in eine H259 von H4480 diesen H411 Städten H5892 fliehe H5127 und am (H2421) Leben H2421 bleibe (H2421):

5. Mo 5,20 Und du sollst kein H3808 falsches H7723 Zeugnis H5707 ablegen H6030 gegen H5921 deinen Nächsten H7453.

5. Mo 5,21 Und du sollst nicht H3808 die Frau H802 deines Nächsten H7453 begehren H2530; und du sollst dich nicht H3808 gelüsten H183 lassen (H183) nach dem Haus H1004 deines Nächsten H7453 noch nach seinem Feld H7704, noch nach seinem Knecht H5650, noch nach seiner Magd H519, noch nach seinem Rind H7794, noch nach seinem Esel H2543, noch nach all H3605 dem, was H834 dein Nächster H7453 hat.

5. Mo 13,7 Wenn H3588 dein Bruder H251, der Sohn H1121 deiner Mutter H517, oder H176 dein Sohn H1121 oder H176 deine Tochter H1323 oder H176 deine eigene Frau H802 oder H176 dein Freund H7453, der H834 dir wie deine Seele H5315 ist, dich heimlich H5643 anreizt H5496 und spricht H559: Lass uns gehen H1980 und anderen H312 Göttern H430 dienen H5647 (die H834 du nicht H3808 gekannt H3045 hast, weder du H859 noch deine Väter H1,

5. Mo 15,2 Und dies H2088 ist die Sache H1697 mit dem Erlass H8059: Jeder H3605 Schuldherr H1167 H4874 soll das Darlehen seiner Hand H3027 erlassen H8058, das H834 er seinem Nächsten H7453 geliehen H5383 hat; er soll seinen Nächsten H7453 und seinen Bruder H251 nicht H3808 drängen H5065; denn H3588 man hat dem HERRN H3068 einen Erlass H8059 ausgerufen H7121.

5. Mo 19,4 Und dies H2088 ist die Sache H1697 mit dem Totschläger H7523, der H834 dahin H8033 fliehen H5127 soll, damit er am (H2421) Leben H2421 bleibe (H2421): Wer H834 seinen Nächsten H7453 unabsichtlich H1097 H1847 erschlägt H5221, und er H1931 hasste H8130 ihn vorher H8032 H8543 nicht H3808,

5. Mo 19,5 wie H834 etwa wenn H3588 jemand mit H854 seinem Nächsten H7453 in den Wald H3293 geht H935, um Holz H6086 zu hauen H2404, und seine Hand H3027 holt H5080 mit der Axt H1631 aus (H5080), um das Holz H6086 abzuhauen H3772, und das Eisen H1270 fährt H5394 vom H4480 Stiel H6086 und trifft H4672 seinen Nächsten H7453, dass er stirbt H4191: Der H1931 soll in H413 eine H259 dieser H428 Städte H5892 fliehen H5127, damit er am (H2421) Leben H2421 bleibe (H2421),

5. Mo 19,11 Wenn H3588 aber ein Mann H376 seinen Nächsten H7453 hasst H8130 und ihm auflauert H693 und sich gegen H5921 ihn erhebt H6965 und ihn totschlägt H5221 H5315, so dass er stirbt H4191, und er flieht H5127 in H413 eine H259 dieser H411 Städte H5892,

5. Mo 19,14 Du sollst nicht H3808 die Grenze H1366 deines Nächsten H7453 verrücken H5472, die H834 die Vorfahren H7223 in deinem Erbteil H5159 gesetzt H1379 haben, das du erben H5157 wirst in dem Land H776, das H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir gibt H5414, es zu besitzen H3423.

5. Mo 22,24 so sollt ihr sie beide H8147 zum H413 Tor H8179 jener H1931 Stadt H5892 hinausführen H3318 und sie steinigen H68 H5619, dass sie sterben H4191: das Mädchen H5291 deshalb H1697 H5921, weil H834 sie nicht H3808 in der Stadt H5892 geschrien H6817 hat, und den Mann H376 deshalb H1697 H5921, weil H834 er die Frau H802 seines Nächsten H7453 entehrt H6031 hat. Und du sollst das Böse H7451 aus deiner Mitte H7130 wegschaffen H1197.

5. Mo 22,26 Aber dem Mädchen H5291 sollst du nichts H1697 tun H6213, an dem Mädchen H5291 ist keine H369 Sünde H2399 zum Tode H4194; denn H3588 so H834 wie (H834) ein Mann H376 sich gegen H5921 seinen Nächsten H7453 erhebt H6965 und ihn H5351 totschlägt H7523, so H3651 ist diese H2088 Sache H1697.

5. Mo 23,25 Wenn H3588 du in den Weinberg H3754 deines Nächsten H7453 kommst H935, so darfst du Trauben H6025 essen H398 nach deinem Belieben H5315, bis du satt H7648 bist; aber in H413 dein Gefäß H3627 sollst du nichts H3808 tun H5414.

5. Mo 23,26 Wenn H3588 du in das Getreidefeld H7054 deines Nächsten H7453 kommst H935, so darfst du Ähren H4425 mit deiner Hand H3027 abpflücken H6998; aber die Sichel H2770 sollst du nicht H3808 über H5921 das Getreide H7054 deines Nächsten H7453 schwingen H5130.

5. Mo 24,10 Wenn H3588 du deinem Nächsten H7453 irgendein H3972 Darlehen H4859 leihst H5383, so sollst du nicht H3808 in H413 sein Haus H1004 hineingehen H935, um von ihm ein Pfand H5667 zu nehmen H5670;

5. Mo 27,17 Verflucht H779 sei, wer die Grenze H1366 seines Nächsten H7453 verrückt H5472! Und das ganze H3605 Volk H5971 sage H559: Amen H543!

5. Mo 27,24 Verflucht H779 sei, wer seinen Nächsten H7453 im Geheimen H5643 erschlägt H5221! Und das ganze H3605 Volk H5971 sage H559: Amen H543!

Jos 20,5 Und wenn H3588 der Bluträcher H1350 H1818 ihm nachjagt H7291, so sollen sie den Totschläger H7523 nicht H3808 in seine Hand H3027 ausliefern H5462; denn H3588 er hat seinen Nächsten H7453 unabsichtlich H1097 H1847 erschlagen H5221, und er H1931 hasste H8130 ihn vorher H8032 nicht H3808.

Ri 6,29 Und sie sprachen H559 einer H376 zum anderen H7453: Wer H4310 hat das H1697 H2088 getan H6213? Und sie forschten H1875 und fragten H1245 nach, und man sprach H559: Gideon H1439, der Sohn H1121 des Joas H3101, hat das H1697 H2088 getan H6213.

Ri 7,13 Und Gideon H1439 kam H935, und siehe H2009, ein Mann H376 erzählte H5608 seinem Genossen H7453 einen Traum H2472 und sprach H559: Siehe H2009, ich habe einen Traum H2472 gehabt; und siehe H2009, ein Laib H6742 Gerstenbrot H8184 H3899 rollte H2015 in das Lager H4264 Midians H4080; und es kam H935 bis H5704 zum Zelt H168 und schlug H5221 es, dass es umfiel H5307, und kehrte H2015 es um (H2015), das Unterste zuoberst H4605, und das Zelt H168 lag H5307 da.

Ri 7,14 Und sein Genosse H7453 antwortete H6030 und sprach H559: Das ist nichts H369 anderes H518 H1115 als das Schwert H2719 Gideons H1439, des Sohnes H1121 des Joas H3101, des Mannes H376 von Israel H3478; Gott H430 hat Midian H4080 und das ganze H3605 Lager H4264 in seine Hand H3027 gegeben H5414.

Ri 7,22 Und sie stießen H8628 in H8628 die dreihundert H9704 Posaunen H7782; und der HERR H3068 richtete H7760 das Schwert H2719 des einen H376 gegen den anderen H7453, und zwar im ganzen H3605 Lager H4264. Und das Lager H4264 floh H5127 bis H5704 Beth-Schitta H1029, nach Zerera H6888 hin, bis H5704 an das Ufer H8193 von Abel-Mehola H65 bei H5921 Tabbat H2888.

Ri 10,18 Da sprach H559 das Volk H5971, die Obersten H8269 von Gilead H1568, einer H376 zum anderen H7453: Wer H4310 ist der Mann H376, der H834 anfängt H2490, gegen die Kinder H1121 Ammon H5983 zu kämpfen H3898? Er soll allen H3605 Bewohnern H3427 Gileads H1568 zum Haupt H7218 sein H1961.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück