Hesekiel 45

1 Und wenn ihr das Land H776 als Erbteil H5159 verlosen H5307 werdet, sollt ihr für den HERRN H3068 ein Hebopfer H8641 heben H7311, als Heiliges H6944 a vom H4480 Land H776: die Länge H753 25.000 H9852 Ruten lang H753 und die Breite H7341 10.000 H9831 b; dies H1931 soll heilig H6944 sein in seiner ganzen H3605 Grenze H1366 ringsum H5439. 2 Davon H2088 sollen zum H413 Heiligtum H6944 c gehören H1961 500 H9727 mal 500 H9727 Ruten im Viereck H7251 ringsum H5439, und 50 H2572 Ellen H520 Freiplatz H4054 dazu ringsum H5439. 3 Und von H4480 diesem H2963 Maß H4060 sollst du eine Länge H753 messen H4058 von 25.000 H9852 und eine Breite H7341 von 10.000 H9831; und darin soll das Heiligtum H4720, das Allerheiligste H6944 H6944, sein H1961. 4 Dies H1931 soll ein Heiliges H6944 a vom H4480 Land H776 sein; den Priestern H3548, den Dienern H8334 des Heiligtums H4720, soll es gehören H1961, die herzunahen H7131, um dem HERRN H3068 zu dienen H8334, und es soll ihnen ein Platz H4725 für Häuser H1004 sein H1961 und ein Geheiligtes H4720 für das Heiligtum H4720.

5 Und 25.000 H9852 Ruten in die Länge H753 und 10.000 H9831 in die Breite H7341 soll den Leviten H3881, den Dienern H8334 des Hauses H1004, gehören H1961, ihnen H1992 zum Eigentum H272, als Städte zum Wohnen d.

6 Und als Eigentum H272 der Stadt H5892 sollt ihr 5.000 H9818 in die Breite H7341 und 25.000 H9852 in die Länge H753 geben H5414, gleichlaufend H5980 mit dem heiligen H6944 Hebopfer H8641; dem ganzen H3605 Haus H1004 Israel H3478 soll es gehören H1961.

7 Und dem Fürsten H5387 sollt ihr geben auf dieser H2088 und auf jener H2088 Seite (H2088) des heiligen H6944 Hebopfers H8641 und des Eigentums H272 der Stadt H5892, längs H413 H6440 des heiligen H6944 Hebopfers H8641 und längs des Eigentums H272 der Stadt H5892, an der Westseite H3220 H6285 westwärts H3220 und an der Ostseite H6924 H6285 ostwärts H6921, und der Länge H753 nach e gleichlaufend H5980 mit einem H259 der Stammesanteile H2506 f, die vonder Westgrenze H1366 H3220 bis H413 zur Ostgrenze H1366 H6921 liegen. 8 Als Land H776 soll es ihm gehören H1961, als Eigentum H272 in Israel H3478; und meine Fürsten H5387 sollen mein Volk H5971 nicht H3808 mehr H5750 bedrücken H3238, sondern das Land H776 dem Haus H1004 Israel H3478 nach seinen Stämmen H7626 überlassen H5414 g.

9 So H3541 spricht H559 der Herr H136, HERR H3069: Lasst es euch genug H7227 sein, ihr Fürsten H5387 Israels H3478! Tut H5493 Gewalttat H2555 und Bedrückung H7701 weg (H5493), und übt H6213 Recht H4941 und Gerechtigkeit H6666; hört H7311 auf (H7311), mein Volk H5971 aus seinem Besitz zu vertreiben H1646, spricht H5002 der Herr H136, HERR H3069. 10 Gerechte H6664 Waage H3976 und gerechtes H6664 Epha H374 und gerechtes H6664 Bat H1324 sollt ihr haben H1961. 11 Das Epha H374 und das Bat H1324 sollen gleiches H259 h Maß H8506 haben H1961, so dass das Bat H1324 den zehnten H4643 Teil des Homer H2563 enthalte H5375 und das Epha H374 den zehnten H6224 Teil des Homer H2563; nach H413 dem Homer H2563 soll ihr Maß H4971 sein H1961. 12 Und der Sekel H8255 soll 20 H6242 Gera H1626 sein H1961; 20 H6242 Sekel H8255, 25 H9618 Sekel H8255 und 15 H9609 Sekel H8255 soll euch die Mine H4488 sein H1961.

13 Dies H2063 ist das Hebopfer H8641, das H834 ihr heben H7311 sollt: Ein sechstel H8345 Epha H374 vom Homer H2563 Weizen H2406 und ein sechstel H8341 Epha H374 vom Homer H2563 Gerste H8184 sollt ihr geben (H8341); 14 und die Gebühr H2706 an Öl H8081, vom Bat H1324 Öl H8081: ein zehntel H4643 Bat H1324 vom H4480 Kor H3734 i, von 10 H6235 Bat H1324, von einem Homer H2563, denn H3588 10 H6235 Bat H1324 sind ein Homer H2563; 15 und ein H259 Stück H7716 vom H4480 Kleinvieh H6629, von H4480 200 H9688, von dem bewässerten H4945 Land (H4945) Israel H3478 – zum Speisopfer H4503 und zum Brandopfer H5930 und zu den Friedensopfern H8002, um Sühnung H3722 für H5921 sie zu tun (H3722), spricht H5002 der Herr H136, HERR H3069. 16 Das ganze H3605 Volk H5971 des Landes H776 soll zu H413 diesem H2063 Hebopfer H8641 für den Fürsten H5387 in Israel H3478 verpflichtet H1961 sein (H1961). 17 Und dem Fürsten H5387 sollen obliegen H1961 H5921 die Brandopfer H5930 und das Speisopfer H4503 und das Trankopfer H5262 an den Festen H2282 j und an den Neumonden H2320 und an den Sabbaten H7676, zu allen H3605 Festzeiten H4150 k des Hauses H1004 Israel H3478. Er H1931 soll das Sündopfer H2403 und das Speisopfer H4503 und das Brandopfer H5930 und die Friedensopfer H8002 opfern H6213, um Sühnung H3722 für H1157 das Haus H1004 Israel H3478 zu tun (H3722).

18 So H3541 spricht H559 der Herr H136, HERR H3069: Im ersten H7223 Monat, am Ersten H259 des Monats H2320, sollst du einen jungen H1121 H1241 Stier H6499 ohne H8549 Fehl H8549 nehmen H3947 und das Heiligtum H4720 entsündigen H2398. 19 Und der Priester H3548 soll vom Blut H1818 des Sündopfers H2403 nehmen H3947 und es an H413 die Türpfosten H4201 des Hauses H1004 und an H413 die vier H702 Ecken H6438 der Umwandung H5835 des Altars H4196 und an H5921 die Pfosten H4201 der Tore H8179 des inneren H6442 Vorhofs H2691 tun H5414. 20 Und ebenso H3651 sollst du am Siebten H7651 des Monats H2320 für den H376 tun H6213, der aus H7686 Versehen (H7686) sündigt (H7686), und für den Einfältigen H6612. Und so sollt ihr Sühnung H3722 für das Haus H1004 tun (H3722).

21 Im ersten H7223 Monat, am vierzehnten H9608 Tag H3117 des Monats H2320, soll euch das Passah H6453 sein H1961, ein Fest H2282 von sieben H7620 Tagen H3117; Ungesäuertes H4682 soll gegessen H398 werden. 22 Und der Fürst H5387 soll an diesem H1931 Tag H3117 für H1157 sich (H1157) und für H1157 das ganze H3605 Volk H5971 des Landes H776 einen Stier H6499 als Sündopfer H2403 opfern H6213. 23 Und die sieben H7651 Tage H3117 des Festes H2282 soll er dem HERRN H3068 sieben H7651 Stiere H6499 und sieben H7651 Widder H352 ohne H8549 Fehl (H8549) täglich H3117, die sieben H7651 Tage H3117, als Brandopfer H5930 opfern H6213, und einen Ziegenbock H5795 H8163 täglich H3117 als Sündopfer H2403. 24 Und als Speisopfer H4503 soll er ein Epha H374 Feinmehl zu jedem Stier H6499 und ein Epha H374 zu jedem Widder H352 opfern H6213; und Öl H8081, ein Hin H1969 zu jedem Epha H374.

25 Im siebten H7651 Monat, am fünfzehnten H9609 Tag H3117 des Monats H2320, am Fest H2282 l, soll er ebenso H428 tun H6213 die sieben H7651 Tage H3117 bezüglich des Sündopfers H2403 wie des Brandopfers H5930 und bezüglich des Speisopfers H4503 wie des Öls H8081.

Fußnoten

  1. O. Geheiligtes.
  2. Die Septuaginta liest: 20000.
  3. Eig. zum Heiligen.
  4. So nach der Septuaginta. Im hebr. Text steht: … zum Eigentum, 20 Zellen.
  5. D.h. eig. der Breite nach, da es die Schmalseite ist: Aber hier und in Kap. 48 bedeutet der Ausdruck „Länge“ stets die sich von Osten nach Westen erstreckende Seite. Siehe die Anm. zu Kap. 48,21.
  6. W. Anteile.
  7. Eig. geben.
  8. W. ein.
  9. Kor ist eine spätere Bezeichnung für Homer.
  10. Das hebr. Wort bezeichnet nur die großen Jahresfeste.
  11. Eig. zu allen bestimmten Zeiten (um Gott zu nahen).
  12. D.h. am Laubhüttenfest.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück