Strong H5028 – נְבָט – N'bat
Hebräisch

Wurzel

H5027 נָבַט – nabat 72 Mal in 67 Versen

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo4Mo5MoJosRiRt1Sam2Sam>91Kön>122Kön1Chr>42ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

25 Vorkommen in 25 Bibelversen

1. Kön 11,26 Und Jerobeam H3379, der Sohn H1121 Nebats H5028, ein Ephratiter H673 von H4480 Zereda H6868 (und der Name H8034 seiner Mutter H517 war Zerua H6871, eine Witwe H490 H802), ein Knecht H5650 Salomos H8010, auch er erhob H7311 die Hand H3027 gegen den König H4428.

1. Kön 12,2 Und es geschah H1961, als Jerobeam H3379, der Sohn H1121 Nebats H5028, es hörte H8085 (er H1931 war aber noch H5750 in Ägypten H4714, wohin H834 er vor H6440 dem König H4428 Salomo H8010 geflohen H1272 war, und Jerobeam H3379 wohnte H3427 in Ägypten H4714;

1. Kön 12,15 So hörte H8085 der König H4428 nicht H3808 auf H413 das Volk H5971; denn H3588 es war H1961 eine Wendung H5438 vonseiten H5973 des HERRN H3068, damit H4616 er sein Wort H1697 aufrechterhielte H6965, das H834 der HERR H3068 durch H3027 Achija H281, den Siloniter H7888, zu H413 Jerobeam H3379, dem Sohn H1121 Nebats H5028, geredet H1696 hatte.

1. Kön 15,1 Und im achtzehnten H9612 Jahr H8141 des Königs H4428 Jerobeam H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, wurde (H4427) Abijam H38 König H4427 über H5921 Juda H3063.

1. Kön 16,3 siehe H2005, so werde ich hinter H310 Baesa H1201 und hinter H310 seinem Haus H1004 her ausfegen H1197 und werde dein Haus H1004 machen H5414 wie das Haus H1004 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028.

1. Kön 16,26 Und er wandelte H1980 auf allen H3605 Wegen H1870 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, und in seinen Sünden H2403, wodurch H834 er Israel H3478 veranlasst (H2398) hatte zu sündigen H2398, so dass sie den HERRN H3068, den Gott H430 Israels H3478, reizten H3707 durch ihre nichtigen H1892 Götzen (H1892).

1. Kön 16,31 Und es geschah H1961 – war es zu wenig H7043, dass er in den Sünden H2403 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, wandelte? –, dass er Isebel H348, die Tochter H1323 Etbaals H856, des Königs H4428 der Sidonier H6722, zur Frau H802 nahm H3947; und er ging H1980 hin (H1980) und diente H5647 dem Baal H1168 und beugte H7812 sich vor ihm nieder (H7812).

1. Kön 21,22 und ich werde dein Haus H1004 machen H5414 wie das Haus H1004 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, und wie das Haus H1004 Baesas H1201, des Sohnes H1121 Achijas H281, wegen H413 der Reizung H3708, womit H834 du mich gereizt H3707 und Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasst (H2398) hast.

1. Kön 22,53 Und er tat H6213, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068, und er wandelte H1980 auf dem Weg H1870 seines Vaters H1 und auf dem Weg H1870 seiner Mutter H517 und auf dem Weg H1870 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, der H834 Israel H3478 veranlasst (H2398) hatte zu sündigen H2398.

2. Kön 3,3 Doch H7535 hielt H1692 er fest (H1692) an den Sünden H2403 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, wodurch er Israel H3478 veranlasst (H2398) hatte zu sündigen H2398; er wich H5493 nicht H3808 davon H4480 ab (H5493).

2. Kön 9,9 Und ich werde das Haus H1004 Ahabs H256 machen H5414 wie das Haus H1004 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, und wie das Haus H1004 Baesas H1201, des Sohnes H1121 Achijas H281.

2. Kön 10,29 Nur H7535 von den Sünden H2399 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, die H834 er Israel H3478 zu begehen H2398 veranlasst (H2398) hatte, von H310 denen wich H5493 Jehu H3058 nicht H3808 ab: von den goldenen H2091 Kälbern H5695, die H834 in Bethel H1008 und in Dan H1835 waren.

2. Kön 13,2 Und er tat H6213, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068; und er wandelte H310 H1980 den Sünden H2403 Jerobeams H3379 nach (H310 H1980), des Sohnes H1121 Nebats H5028, wodurch er Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasst (H2398) hatte: Er wich H5493 nicht H3808 davon H4480.

2. Kön 13,11 Und er tat H6213, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068; er wich H5493 nicht H3808 von allen H3605 Sünden H2403 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, wodurch H834 er Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasst (H2398) hatte: Er wandelte H1980 darin.

2. Kön 14,24 Und er tat H6213, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068; er wich H5493 nicht H3808 von allen H3605 Sünden H2403 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, wodurch H834 er Israel H3478 zu H4427 sündigen H2398 veranlasst (H2398) hatte.

2. Kön 15,9 Und er tat H6213, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068, so H834 wie (H834) seine Väter H1 getan H6213 hatten; er wich H5493 nicht H3808 von den Sünden H2403 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, wodurch H834 er Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasst (H2398) hatte.

2. Kön 15,18 Und er tat H6213, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068; er wich H5493 nicht H3808 von H5921 den Sünden H2403 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, wodurch H834 er Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasst (H2398) hatte, alle H3605 seine Tage H3117.

2. Kön 15,24 Und er tat H6213, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068; er wich H5493 nicht H3808 von den Sünden H2403 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, wodurch H834 er Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasst (H2398) hatte.

2. Kön 15,28 Und er tat H6213, was böse H7451 war in den Augen H5869 des HERRN H3068; er wich H5493 nicht H3808 von H4480 den Sünden H2403 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Nebats H5028, wodurch H834 er Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasst (H2398) hatte.

2. Kön 17,21 Denn H3588 Israel H3478 hatte sich vom H5921 Haus H1004 Davids H1732 losgerissen H7167, und sie hatten Jerobeam H3379, den Sohn H1121 Nebats H5028, zum (H4427) König H4427 gemacht (H4427); und Jerobeam H3379 lenkte H5077 Israel H3478 von (H310) der Nachfolge H310 des HERRN H3068 ab (H5077) und verleitete H2398 sie zu großer H1419 Sünde H2401.

2. Kön 23,15 Und auch H1571 den Altar H4196, der H834 in Bethel H1008 war, die Höhe H1116, die H834 Jerobeam H3379, der Sohn H1121 Nebats H5028, gemacht H6213 hatte, der H834 Israel H3478 zu sündigen H2398 veranlasste (H2398), auch H1571 diesen H1931 Altar H4196 und die Höhe H1116 riss H5422 er nieder (H5422); und er verbrannte H8313 die Höhe H1116, zermalmte H1854 sie zu Staub H6083 und verbrannte H8313 die Aschera H842.

2. Chr 9,29 Und das Übrige H7605 der Geschichte H1697 Salomos H8010, die erste H7223 und die letzte H314, ist das H1992 nicht H3808 geschrieben H3789 in H5921 der Geschichte H1697 Nathans H5416, des Propheten H5030, und in H5921 der Weissagung H5016 Achijas H281, des Siloniters H7888, und in den Gesichten H2378 Jedos H3260, des Sehers H2374, über H5921 Jerobeam H3379, den Sohn H1121 Nebats H5028?

2. Chr 10,2 Und es geschah H1961, als Jerobeam H3379, der Sohn H1121 Nebats H5028, es hörte H8085 (er H1931 war aber in Ägypten H4714, wohin H834 er vor H6440 dem König H4428 Salomo H8010 geflohen H1272 war), da kehrte H7725 Jerobeam H3379 aus Ägypten H4714 zurück (H7725).

2. Chr 10,15 So hörte H8085 der König H4428 nicht H3808 auf das Volk H5971; denn H3588 es war H1961 eine Wendung H5252 vonseiten H5973 Gottes H430, damit H4616 der HERR H3068 sein Wort H1697 aufrechterhielte H6965, das H834 er durch H3027 Achija H281, den Siloniter H7888, zu H413 Jerobeam H3379, dem Sohn H1121 Nebats H5028, geredet H1696 hatte.

2. Chr 13,6 Aber Jerobeam H3379, der Sohn H1121 Nebats H5028, der Knecht H5650 Salomos H8010, des Sohnes H1121 Davids H1732, erhob H6965 sich und empörte H4775 sich gegen H5921 seinen Herrn H113;

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück