3. Mose 6

1 Und der HERR H3068 redete H1696 zu H413 Mose H4872 und sprach H559: 2 Gebiete H6680 Aaron H175 und seinen Söhnen H1121 und sprich H559: Dies H2063 ist das Gesetz H8451 des Brandopfers H5930. Dieses H1931, das Brandopfer H5930, soll auf H5921 seiner Feuerstelle H4169 sein, auf H5921 dem Altar H4196, die ganze H3605 Nacht H3915 bis H5704 zum Morgen H1242; und das Feuer H784 des Altars H4196 soll darauf in H3344 Brand (H3344) erhalten (H3344) werden. 3 Und der Priester H3548 soll sein leinenes H906 Kleid H4055 anziehen H3847 und soll seine leinenen H906 Beinkleider H4370 anziehen H3847 über H5921 sein Fleisch H1320; und er soll die Fettasche H1880 abheben H7311, zu der H834 das Feuer H784 das Brandopfer H5930 auf H5921 dem Altar H4196 verzehrt H398 hat, und soll sie neben H681 den Altar H4196 schütten H7760. 4 Und er soll seine Kleider H899 ausziehen H6584 und andere H312 Kleider H899 anlegen H3847 und die Fettasche H1880 hinaustragen H3318 außerhalb H413 H2351 des Lagers H4264 an H413 einen reinen H2889 Ort H4725. 5 Und das Feuer H784 auf H5921 dem Altar H4196 soll darauf in H3344 Brand (H3344) erhalten (H3344) werden, es soll nicht H3808 erlöschen H3518; und der Priester H3548 soll Holz H6086 auf H5921 ihm a anzünden H1197, Morgen H1242 für Morgen H1242, und das Brandopfer H5930 auf H5921 ihm zurichten H6186 und die Fettstücke H2459 der Friedensopfer H8002 auf H5921 ihm räuchern H6999. 6 Ein beständiges H8548 Feuer H784 soll auf H5921 dem Altar H4196 in H3344 Brand (H3344) erhalten (H3344) werden, es soll nicht H3808 erlöschen H3518.

7 Und dies H2063 ist das Gesetz H8451 des Speisopfers H4503: Einer der Söhne H1121 Aarons H175 soll es vor H6440 dem HERRN H3068 darbringen H7126 vor H413 H6440 dem Altar H4196. 8 Und er soll davon H4480 seine Hand H7062 voll (H7062) nehmen H7311 b, vom Feinmehl H5560 des Speisopfers H4503 und von dessen Öl H8081, und allen H3605 Weihrauch H3828, der H834 auf H5921 dem Speisopfer H4503 ist, und es auf dem Altar H4196 räuchern H6999: Es ist ein lieblicher H5207 Geruch H7381, sein c Gedächtnisteil H234 für den HERRN H3068. 9 Und das Übrige H3498 davon H4480 sollen Aaron H175 und seine Söhne H1121 essen H398; ungesäuert H4682 soll es gegessen H398 werden an heiligem H6918 Ort H4725; im Vorhof H2691 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 sollen sie es essen H398. 10 Es soll nicht H3808 gesäuert H2557 gebacken H644 werden; als ihren Anteil H2506 habe ich es ihnen gegeben H5414 von meinen Feueropfern H801: Hochheilig H6944 H6944 ist es H1931, wie das Sündopfer H2403 und wie das Schuldopfer H817. 11 Alles H3605 Männliche H2145 unter den Kindern H1121 Aarons H175 soll es essen H398: ein für ewig H5769 Bestimmtes H2706 bei euren Geschlechtern H1755 von den Feueropfern H801 des HERRN H3068. Alles H3605, was H834 sie anrührt H5060, wird heilig H6942 sein (H6942).

12 Und der HERR H3068 redete H1696 zu H413 Mose H4872 und sprach H559: 13 Dies H2088 ist die Opfergabe H7133 Aarons H175 und seiner Söhne H1121, die H834 sie dem HERRN H3068 darbringen H7126 sollen an dem Tag H3117, an dem er gesalbt H4886 wird: ein zehntel H6224 Epha H374 Feinmehl H5560 als beständiges H8548 Speisopfer H4503, die Hälfte H4276 davon am Morgen H1242 und die Hälfte H4276 davon am Abend H6153. 14 Es soll in H5921 der Pfanne H4227 mit Öl H8081 bereitet H6213 werden, eingerührt H7246 mit Öl sollst du es bringen H935; gebackene H8601 Speisopferstücke H6595 H4503 sollst du darbringen H7126 als einen lieblichen H5207 Geruch H7381 dem HERRN H3068. 15 Und der Priester H3548, der unter seinen Söhnen H1121 an H8478 seiner statt (H8478) gesalbt H4899 wird, soll es opfern H6213; eine ewige H5769 Satzung H2706: Es soll dem HERRN H3068 ganz H3632 geräuchert H6999 werden. 16 Und jedes H3605 Speisopfer H4503 des Priesters H3548 soll ein Ganzopfer H3632 d sein H1961; es soll nicht H3808 gegessen H398 werden.

17 Und der HERR H3068 redete H1696 zu H413 Mose H4872 und sprach H559: 18 Rede H1696 zu H413 Aaron H175 und zu H413 seinen Söhnen H1121 und sprich H559: Dies H2063 ist das Gesetz H8451 des Sündopfers H2403. An dem Ort H4725, wo H834 das Brandopfer H5930 geschlachtet H7819 wird, soll das Sündopfer H2403 geschlachtet H7819 werden vor H6440 dem HERRN H3068: Hochheilig H6944 H6944 ist es H1931. 19 Der Priester H3548, der es als Sündopfer H2398 opfert (H2398), soll es essen H398; an heiligem H6918 Ort H4725 soll es gegessen H398 werden, im Vorhof H2691 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150. 20 Alles H3605, was H834 sein Fleisch H1320 anrührt H5060, wird heilig H6942 sein (H6942); und wenn H834 von seinem Blut H1818 auf H5921 ein Kleid H899 spritzt H5137 – das, worauf H834 H5921 es spritzt H5137, sollst du waschen H3526 an heiligem H6918 Ort H4725. 21 Und das irdene H2789 Gefäß H3627, in H834 dem es gekocht H1310 wird, soll zerbrochen H7665 werden, und wenn H518 es in einem kupfernen H5178 Gefäß H3627 gekocht H1310 wird, so soll dieses gescheuert H4838 und mit Wasser H4325 gespült H7857 werden. 22 Alles H3605 Männliche H2145 unter den Priestern H3548 soll es essen H398: Hochheilig H6944 H6944 ist es H1931. 23 Aber alles H3605 Sündopfer H2403, von dessen H834 Blut H1818 in H413 das Zelt H168 der Zusammenkunft H4150 gebracht H935 wird, um im Heiligtum H6944 Sühnung H3722 zu tun (H3722), soll nicht H3808 gegessen H398 werden; es soll mit Feuer H784 verbrannt H8313 werden.

Fußnoten

  1. D.h. dem Feuer.
  2. Eig. abheben.
  3. D.h. des Opfers (vgl. Kap. 2,2).
  4. D.h. ein Opfer, das ganz verbrannt wurde.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück