H6529 – פְּרִי – pri
Hebräisch

Wurzel

H6509 פָּרָה – parah 28 Mal in 27 Versen

Verwendung im Alten Testament

119 Vorkommen in 107 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 3

1. Mo 1,11 Und Gott H430 sprach H559: Die Erde H776 lasse Gras H1877 hervorsprossen H1876, Kraut H6212, das Samen H2233 hervorbringe H2232, Fruchtbäume H6068 H6529, die Frucht H6529 tragen H6213 nach ihrer Art H4327, in der H834 ihr Same H2233 sei, auf der Erde H776! Und es wurde H1961 so H3651.

1. Mo 1,12 Und die Erde H776 brachte H3318 Gras H1877 hervor (H3318), Kraut H6212, das Samen H2233 hervorbringt H2232 nach seiner Art H4327, und Bäume H6086, die Frucht H6529 tragen H6213, in der ihr Same H2233 ist nach ihrer Art H4327. Und Gott H430 sah H7200, dass H3588 es gut H2896 war.

1. Mo 1,29 Und Gott H430 sprach H559: Siehe H2009, ich habe euch alles H3605 samenbringende H2232 H2233 Kraut H6212 gegeben H5414, das H834 auf H5921 der Fläche H6440 der ganzen H3605 Erde H776 ist, und jeden H3605 Baum H6086, an dem H834 samenbringende H2232 H2233 Baumfrucht H6068 H6529 ist: Es soll euch zur Speise H402 sein H1961;

1. Mo 3,2 Und die Frau H802 sprach H559 zu H413 der Schlange H5175: Von der Frucht H6529 der Bäume H6086 des Gartens H1588 essen H398 wir;

1. Mo 3,3 aber von der Frucht H6529 des Baumes H6086, der in (H8432) der Mitte H8432 des Gartens H1588 ist, hat Gott H430 gesagt H559: Davon H4480 sollt ihr nicht H3808 essen H398 und sie nicht H3808 anrühren H5060, damit H6435 ihr nicht (H6435) sterbt H4191.

1. Mo 3,6 Und die Frau H802 sah H7200, dass H3588 der Baum H6086 gut H2896 zur Speise H3978 und dass H3588 er H1931 eine Lust H8378 für die Augen H5869 und dass der Baum H6086 begehrenswert H2530 wäre, um Einsicht H7919 zu geben H5414; und sie nahm H3947 von seiner Frucht H6529 und H398, und sie gab H5414 auch H1571 ihrem Mann H376 bei H5973 ihr, und er H398.

1. Mo 4,3 Und es geschah H1961 nach H7093 Verlauf (H7093) einer Zeit H3117, da brachte H935 Kain H7014 dem HERRN H3068 eine Opfergabe H4503 von der Frucht H6529 des Erdbodens H127;

1. Mo 30,2 Da entbrannte H2734 der Zorn H639 Jakobs H3290 gegen Rahel H7354, und er sprach H559: Bin ich H595 an Gottes H430 statt H8478, der H834 dir die Leibesfrucht H990 H6529 versagt H4513 hat?

2. Mo 10,15 Und sie bedeckten H3680 die Fläche ~H5869 des ganzen H3605 Landes H776, so dass das Land H776 verfinstert H2821 wurde (H2821), und sie fraßen H398 alles H3605 Kraut H6212 des Landes H776 und alle H3605 Früchte H6529 der Bäume H6086, die H834 der Hagel H1259 übrig H3498 gelassen (H3498) hatte; und es blieb H3498 nichts H3808 Grünes H3418 übrig (H3498) an den Bäumen H6086 und am Kraut H6212 des Feldes H7704 im ganzen H3605 Land H776 Ägypten H4714.

3. Mo 19,23 Und wenn H3588 ihr in H413 das Land H776 kommt H935 und allerlei H3605 Bäume H6086 zur Speise H3978 pflanzt H5193, so sollt ihr ihre erste Frucht H6529 als unrein H6188 erachten H6190; drei H7969 Jahre H8141 sollen sie euch als unbeschnitten H6189 gelten H1961, es soll nichts H3808 von ihnen gegessen H398 werden;

3. Mo 19,24 und im vierten H7243 Jahr H8141 soll all H3605 ihre Frucht H6529 heilig H6944 sein H1961, dem HERRN H3068 zum Preis H1974;

3. Mo 19,25 und im fünften H2549 Jahr H8141 sollt ihr ihre Frucht H6529 essen H398, um euch ihren Ertrag H8393 zu mehren H3254. Ich H589 bin der HERR H3068, euer Gott H430.

3. Mo 23,40 Und ihr sollt euch am ersten H7223 Tag H3117 Frucht H6529 von schönen H1926 Bäumen H6086 nehmen H3947, Palmzweige H3709 H8558 und Zweige H6057 von dicht H5687 belaubten (H5687) Bäumen H6086 und von Bachweiden H5158 H6155, und sollt euch vor H6440 dem HERRN H3068, eurem Gott H430, freuen H8055 sieben H7651 Tage H3117.

3. Mo 25,19 Und das Land H776 wird seine Frucht H6529 geben H5414, und ihr werdet essen H398 bis H5704 zur Sättigung H7648 und sicher H983 darin H5921 wohnen H3427.

3. Mo 26,4 so werde ich euch Regen H1653 geben H5414 zu seiner Zeit H6256, und das Land H776 wird seinen Ertrag H2981 geben H5414, und die Bäume H6086 des Feldes H7704 werden ihre Frucht H6529 geben H5414;

3. Mo 26,20 und eure Kraft H3581 wird sich umsonst H7385 verbrauchen H8552, und euer Land H776 wird seinen Ertrag H2981 nicht H3808 geben H5414, und die Bäume H6086 des Landes H776 werden ihre Frucht H6529 nicht H3808 geben H5414.

3. Mo 27,30 Und aller H3605 Zehnte H4643 des Landes H776, vom Samen H2233 des Landes H776, von der Frucht H6529 der Bäume H6086, gehört dem HERRN H3068; er H1931 ist dem HERRN H3068 heilig H6944.

4. Mo 13,20 und wie H4100 das Land H776 ist, ob es H1931 fett H8082 oder H518 mager H7330 ist H3426, ob Bäume H6086 darin sind H3426 oder H518 nicht H369. Und fasst H2388 Mut (H2388) und nehmt H3947 von der Frucht H6529 des Landes H776. Die Tage H3117 aber waren die Tage H3117 der ersten H1061 Trauben H6025.

4. Mo 13,26 Und sie gingen H1980 und kamen H935 zu H413 Mose H4872 und zu H413 Aaron H175 und zu H413 der ganzen H3605 Gemeinde H5712 der Kinder H1121 Israel H3478 in H413 die Wüste H4057 Paran H6290 nach Kades H6946; und sie brachten H7725 ihnen und der ganzen H3605 Gemeinde H5712 Bescheid H1697 und zeigten H7200 ihnen die Frucht H6529 des Landes H776.

4. Mo 13,27 Und sie erzählten H5608 ihm und sprachen H559: Wir sind in H413 das Land H776 gekommen H935, wohin H834 du uns gesandt H7971 hast; und wirklich H1571, es fließt H2100 von Milch H2461 und Honig H1706, und dies H2088 ist seine H1931 Frucht H6529.

5. Mo 1,25 Und sie nahmen H3947 von der Frucht H6529 des Landes H776 in ihre Hand H3027 und brachten H3381 sie zu H413 uns herab (H3381). Und sie erstatteten H7725 uns Bericht H1697 und sprachen H559: Das Land H776 ist gut H2896, das H834 der HERR H3068, unser Gott H430, uns gibt H5414.

5. Mo 7,13 und er wird dich lieben H157 und dich segnen H1288 und dich mehren H7235: Er wird segnen H1288 die Frucht H6529 deines Leibes H990 und die Frucht H6529 deines Landes H127, dein Getreide H1715 und deinen Most H8492 und dein Öl H3323, das Geworfene H7698 deiner Rinder H504 und die Zucht H6251 deines Kleinviehs H6629, in H5921 dem Land H127, das H834 er deinen Vätern H1 geschworen H7650 hat, dir zu geben H5414.

5. Mo 26,2 so sollst du von den Erstlingen H7225 aller H3605 Frucht H6529 des Erdbodens H127 nehmen H3947, die H834 du von deinem Land H776 einbringen H935 wirst, das H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir gibt H5414, und sollst sie in einen Korb H2935 legen H7760 und an H413 den Ort H4725 gehen H1980, den H834 der HERR H3068, dein Gott H430, erwählen H977 wird, um seinen Namen H8034 dort H8033 wohnen H7931 zu lassen (H7931);

5. Mo 26,10 Und nun H6258 siehe H2009, ich habe die Erstlinge H7225 der Frucht H6529 des Landes H127 gebracht H935, das du, HERR H3068, mir gegeben H5414 hast. Und du sollst sie vor H6440 dem HERRN H3068, deinem Gott H430, niederlegen H5117 und anbeten H7812 vor H6440 dem HERRN H3068, deinem Gott H430;

5. Mo 28,4 Gesegnet H1288 wird sein die Frucht H6529 deines Leibes H990 und die Frucht H6529 deines Landes H127 und die Frucht H6529 deines Viehs H929, das Geworfene H7698 deiner Rinder H504 und die Zucht H6251 deines Kleinviehs H6629.

5. Mo 28,11 Und der HERR H3068 wird dir Überfluss H3498 geben (H3498) an der Frucht H6529 deines Leibes H990 und an der Frucht H6529 deines Viehs H929 und an der Frucht H6529 deines Landes H127, zum Wohlergehen H2896 in H5921 dem Land H127, das H834 der HERR H3068 deinen Vätern H1 geschworen H7650 hat, dir zu geben H5414.

5. Mo 28,18 Verflucht H779 wird sein die Frucht H6529 deines Leibes H990 und die Frucht H6529 deines Landes H127, das Geworfene H7698 deiner Rinder H504 und die Zucht H6251 deines Kleinviehs H6629.

5. Mo 28,33 Die Frucht H6529 deines Landes H127 und all H3605 deine Arbeit H3018 wird ein Volk H5971 verzehren H398, das H834 du nicht H3808 kennst H3045; und du wirst nur H7535 unterdrückt H6231 und geplagt H7533 sein H1961 alle H3605 Tage H3117.

5. Mo 28,42 Alle H3605 deine Bäume H6086 und die Frucht H6529 deines Landes H127 wird die Grille H6767 in (H3423) Besitz H3423 nehmen (H3423).

5. Mo 28,51 und die die Frucht H6529 deines Viehs H929 und die Frucht H6529 deines Landes H127 verzehren H398 wird, bis H5704 du vertilgt H8045 bist; die H834 dir weder H3808 Getreide H1715 noch Most H8492, noch Öl H3323, noch das Geworfene H7698 deiner Rinder H504, noch die Zucht H6251 deines Kleinviehs H6629 übrig H7604 lassen (H7604) wird, bis H5704 sie dich zugrunde H6 gerichtet (H6) hat.

5. Mo 28,53 Und in der Belagerung H4692 und in der Bedrängnis H4689, womit H834 dein Feind H341 dich bedrängen H6693 wird, wirst du die Frucht H6529 deines Leibes H990 essen H398, das Fleisch H1320 deiner Söhne H1121 und deiner Töchter H1323, die H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir gegeben H5414 hat.

5. Mo 30,9 Und der HERR H3068, dein Gott H430, wird dir Überfluss H3498 geben (H3498) bei allem H3605 Werk H4639 deiner Hand H3027, an der Frucht H6529 deines Leibes H990 und an der Frucht H6529 deines Viehs H929 und an der Frucht H6529 deines Landes H127, zum Wohlergehen H2896; denn H3588 der HERR H3068 wird sich wieder H7725 über H5921 dich freuen H7797 zum Guten H2896, so H834 wie (H834) er sich über H5921 deine Väter H1 gefreut H7797 hat –

2. Kön 19,29 Und dies H2088 soll dir das Zeichen H226 sein: Man wird in diesem Jahr H8141 den Nachwuchs H5599 der Ernte essen H398 und im zweiten H8145 Jahr H8141, was ausgesprosst H7823 ist; im dritten H7992 Jahr H8141 aber sät H2232 und erntet H7114 und pflanzt H5193 Weinberge H3754 und esst H398 ihre Frucht H6529.

2. Kön 19,30 Und das Entronnene H6413 vom Haus H1004 Juda H3063, das übrig H7604 geblieben (H7604) ist, wird wieder H3254 wurzeln H8328 nach unten H4295 und Frucht H6529 tragen H6213 nach oben H4605.

Neh 9,36 Siehe H2009, wir H587 sind heute H3117 Knechte H5650; und das Land H776, das H834 du unseren Vätern H1 gegeben H5414 hast, um seine Früchte H6529 und seine Güter H2898 zu genießen H398siehe H2009, wir H587 sind Knechte H5650 darin!

Neh 10,36 Und wir verpflichteten uns, die Erstlinge H1061 unseres Landes H127 und die Erstlinge H1061 aller H3605 Früchte H6529 von allen H3605 Bäumen H6086 Jahr H8141 für Jahr H8141 zum Haus H1004 des HERRN H3068 zu bringen H935

Neh 10,38 Und den Erstling H7225 unseres Schrotmehls H6182 und unsere Hebopfer H8641 und die Früchte H6529 von allen H3605 Bäumen H6086, Most H8492 und Öl H3323 wollen wir den Priestern H3548 bringen H935 in H413 die Zellen H3957 des Hauses H1004 unseres Gottes H430; und den Zehnten H4643 unseres Landes H127 den Leviten H3881. Denn sie H1992, die Leviten H3881, sind es, die den Zehnten H6237 erheben (H6237) in allen H3605 Städten H5892 unseres Ackerbaus H5656;

Ps 1,3 Und er ist H1961 wie ein Baum H6086, gepflanzt H8362 an H5921 Wasserbächen H4325 H6388, der H834 seine Frucht H6529 bringt H5414 zu seiner Zeit H6256 und dessen Blatt H5929 nicht H3808 verwelkt H5034; und alles H3605, was H834 er tut H6213, gelingt H6743.

Ps 21,11 Ihre Frucht H6529 wirst du von der Erde H776 vertilgen H6, und ihre Nachkommenschaft H2233 aus den Menschenkindern H120 H1121.

Ps 58,12 Und der Mensch H120 wird sagen H559: Ja H389, es gibt Lohn H6529 für den Gerechten H6662; ja H389, es gibt H3426 einen Gott H430, der auf der Erde H776 richtet H8199.

Ps 72,16 Es wird Überfluss H6451 an Getreide H1250 sein H1961 im Land H776, auf dem Gipfel H7218 der Berge H2022; seine Frucht H6529 wird rauschen H7493 wie der Libanon H3844; und Menschen werden aus den Städten H5892 wie das Kraut H6212 der Erde H776 hervorblühen H6692.

Ps 104,13 Du , der die Berge H2022 tränkt H8248 aus seinen Obergemächern H5944; von der Frucht H6529 deiner Werke H4639 wird die Erde H776 gesättigt H7646.

Ps 105,35 und sie fraßen H398 alles H3605 Gras H6212 in ihrem Land H776 und fraßen H398 die Frucht H6529 ihres Bodens H127.

Ps 107,34 fruchtbares H6529 Land H776 zur Salzsteppe H4420, wegen der Bosheit H7451 derer, die darin wohnen H3427.

Ps 107,37 Und sie besäen H2232 Felder H7704 und pflanzen H5193 Weinberge H3754, die Frucht H6529 bringen H6213 als Ertrag H8393;

Ps 127,3 Siehe H2009, ein Erbteil H5159 des HERRN H3068 sind Söhne H1121, eine Belohnung H7939 die Leibesfrucht H990 H6529;

Ps 132,11 Der HERR H3068 hat David H1732 in Wahrheit H571 geschworen H7650, er wird nicht H3808 davon H4480 abweichen H7725: „Von der Frucht H6529 deines Leibes H990 will ich auf deinen Thron H3678 setzen H7896.

Ps 148,9 ihr Berge H2022 und alle H3605 Hügel H1389, Fruchtbäume H6068 H6529 und alle H3605 Zedern H730;

Spr 1,31 Und sie werden essen H398 von der Frucht H6529 ihres Weges H1870 und von ihren Plänen H4156 sich sättigen H7646.

Spr 8,19 Meine Frucht H6529 ist besser H2896 als feines H2742 Gold (H2742) und gediegenes H6337 Gold (H6337) und mein Ertrag H8393 besser als auserlesenes H977 Silber H3701.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück