1. Chronika 1

1 Adam H121, Seth H8352, Enos H583, 2 Kenan H7018, Mahalalel H4111, Jered H3382, 3 Henoch H2585, Methusalah H4968, Lamech H3929, 4 Noah H5146, Sem H8035, Ham H2526 und Japhet H3315.

5 Die Söhne H1121 Japhets H3315 a: Gomer H1586 und Magog H4031 und Madai H4074 und Jawan H3120 und Tubal H8422 und Mesech H4902 und Tiras H8494. 6 Und die Söhne H1121 Gomers H1586: Aschkenas H813 und Diphat H7384 und Togarma H8425. 7 Und die Söhne H1121 Jawans H3120: Elisa H473 und Tarsis H8659, Kittim H3794 und Rodanim H1721.

8 Die Söhne H1121 Hams H2526: Kusch H3568 und Mizraim H4714, Put H6316 und Kanaan H3667. 9 Und die Söhne H1121 Kuschs H3568: Seba H5434 und Hawila H2341 und Sabta H5454 und Raghma H7484 und Sabteka H5455. Und die Söhne H1121 Raghmas H7484: Scheba H7614 und Dedan H1719. 10 Und Kusch H3568 zeugte H3205 Nimrod H5248; der H1931 fing H2490 an (H2490), ein Gewaltiger H1368 zu sein H1961 auf der Erde H776.

11 Und Mizraim H4714 zeugte H3205 Ludim H3866 und Anamim H6047 und Lehabim H3853 und Naphtuchim H5320 12 und Pathrusim H6625 und Kasluchim H3695 (von denen H834 H8033 die Philister H6430 ausgegangen H3318 sind) und Kaphtorim H3732 b.

13 Und Kanaan H3667 zeugte H3205 Sidon H6721, seinen Erstgeborenen H1060, und Heth H2845 14 und den Jebusiter H2983 und den Amoriter H567 und den Girgasiter H1622 15 und den Hewiter H2340 und den Arkiter H6208 und den Siniter H5513 16 und den Arwaditer H721 und den Zemariter H6786 und den Hamatiter H2577.

17 Die Söhne H1121 Sems H8035: Elam H5867 und Assur H804 und Arpaksad H775 und Lud H3865 und Aram H758 und Uz H5780 und Hul H2343 und Geter H1666 und Mesech H4902. 18 Und Arpaksad H775 zeugte H3205 Schelach H7974, und Schelach H7974 zeugte H3205 Heber H5677. 19 Und Heber H5677 wurden zwei H8147 Söhne H1121 geboren H3205: Der Name H8034 des einen H259 war Peleg H6389, denn H3588 in seinen Tagen H3117 wurde die Erde H776 geteilt H6385 c; und der Name H8034 seines Bruders H251 war Joktan H3355. 20 Und Joktan H3355 zeugte H3205 Almodad H486 und Scheleph H8026 und Hazarmawet H2700 und Jerach H3392 21 und Hadoram H1913 und Usal H187 und Dikla H1853 22 und Ebal H5858 und Abimael H39 und Scheba H7614 23 und Ophir H211 und Hawila H2341 und Jobab H3103; diese H428 alle H3605 waren Söhne H1121 Joktans H3355.

24 Sem H8035, Arpaksad H775, Schelach H7974, 25 Heber H5677, Peleg H6389, Reghu H7466, 26 Serug H8286, Nahor H5152, Tarah H8646, 27 Abram H87, das ist H1961 Abraham H85.

28 Die Söhne H1121 Abrahams H85: Isaak H3327 und Ismael H3458. 29 Dies H428 sind ihre Geschlechter H8435: Der Erstgeborene H1060 Ismaels H3458 d: Nebajot H5032; und Kedar H6938 und Adbeel H110 und Mibsam H4017, 30 Mischma H4927 und Duma H1746, Massa H4854, Hadad H2301 und Tema H8485, 31 Jetur H3195, Naphisch H5305 und Kedma H6929; das H428 H1992 sind die Söhne H1121 Ismaels H3458.

32 Und die Söhne H1121 der Ketura H6989 e, der Nebenfrau H6370 Abrahams H85: Sie gebar H3205 Simran H2175 und Jokschan H3370 und Medan H4091 und Midian H4080 und Jischbak H3435 und Schuach H7744. Und die Söhne H1121 Jokschans H3370: Scheba H7614 und Dedan H1719. 33 Und die Söhne H1121 Midians H4080: Epha H5891 und Epher H6081 und Hanok H2585 und Abida H28 und Eldaa H420. Diese H428 alle H3605 waren Söhne H1121 der Ketura H6989.

34 Und Abraham H85 zeugte H3205 Isaak H3327. Die Söhne H1121 Isaaks H3327: Esau H6215 und Israel H3478.

35 Die Söhne H1121 Esaus H6215 f: Eliphas H464, Reghuel H7467 und Jeghusch H3266 und Jaghlam H3281 und Korach H7141. 36 Die Söhne H1121 des Eliphas H464: Teman H8487 und Omar H201, Zephi H6825 und Gaetam H1609, Kenas H7073 und Timna H8555 und Amalek H6002. 37 Die Söhne H1121 Reghuels H7467: Nachat H5184, Serach H2226, Schamma H8048 und Missa H4199.

38 Und die Söhne H1121 Seirs H8165: Lotan H3877 und Schobal H7732 und Zibeon H6649 und Ana H6034 und Dischon H1787 und Ezer H687 und Dischan H1789. 39 Und die Söhne H1121 Lotans H3877: Hori H2753 und Homam H1950; und die Schwester H269 Lotans H3877: Timna H8555. 40 Die Söhne H1121 Schobals H7732: Aljan H5935 und Manachat H4506 und Ebal H5858, Schephi H8195 und Onam H208. Und die Söhne H1121 Zibeons H6649: Aja H345 und Ana H6034. 41 Die Söhne H1121 Anas H6034: Dischon H1787. Und die Söhne H1121 Dischons H1787: Hamran H2566 und Eschban H790 und Jitran H3506 und Keran H3763.

42 Die Söhne H1121 Ezers H687: Bilhan H1092 und Saawan H2190 und Jaakan H3292. Die Söhne H1121 Dischans H1789: Uz H5780 und Aran H765.

43 Und dies H428 sind die Könige H4428, die H834 im Land H776 Edom H123 regiert H4427 haben, ehe H6440 ein König H4428 über die Kinder H1121 Israel H3478 regierte H4427: Bela H1106, der Sohn H1121 Beors H1160; und der Name H8034 seiner Stadt H5892 war Dinhaba H1838. 44 Und Bela H1106 starb H4191; und an H8478 seiner statt (H8478) wurde (H4427) Jobab H3103 König H4427, der Sohn H1121 Serachs H2226, aus Bozra H1224. 45 Und Jobab H3103 starb H4191; und an H8478 seiner statt (H8478) wurde (H4427) Huscham H2367 König H4427, aus dem Land H776 der Temaniter H8489. 46 Und Huscham H2367 starb H4191; und an H8478 seiner statt (H8478) wurde (H4427) Hadad H1908 König H4427, der Sohn H1121 Bedads H911, der Midian H4080 schlug H5221 im Gebiet H7704 von Moab H4124; und der Name H8034 seiner Stadt H5892 war Awit H5762. 47 Und Hadad H1908 starb H4191; und an H8478 seiner statt (H8478) wurde (H4427) Samla H8072 König H4427, aus Masreka H4957. 48 Und Samla H8072 starb H4191; und an H8478 seiner statt (H8478) wurde (H4427) Saul H7586 König H4427, aus Rechobot H7344 am Strom H5104. 49 Und Saul H7586 starb H4191; und an H8478 seiner statt (H8478) wurde (H4427) Baal-Hanan H1177 König H4427, der Sohn H1121 Akbors H5907. 50 Und Baal-Hanan H1177 starb H4191; und an H8478 seiner statt (H8478) wurde (H4427) Hadad H1908 König H4427; und der Name H8034 seiner Stadt H5892 war Paghi H6464 und der Name H8034 seiner Frau H802 Mehetabeel H4105, die Tochter H1323 Matreds H4308, der Tochter H1323 g Mesahabs H4314. 51 Und Hadad H1908 starb H4191.

Und die Fürsten H441 h von Edom H123 waren H1961: der Fürst H441 Timna H8555, der Fürst H441 Alja H5933, der Fürst H441 Jetet H3509, 52 der Fürst H441 Oholibama H173, der Fürst H441 Ela H425, der Fürst H441 Pinon H6373, 53 der Fürst H441 Kenas H7073, der Fürst H441 Teman H8487, der Fürst H441 Mibzar H4014, 54 der Fürst H441 Magdiel H4025, der Fürst H441 Iram H5902. Das H428 sind die Fürsten H441 von Edom H123.

Fußnoten

  1. Siehe 1. Mose 10,2.
  2. O. die Luditer … die Kaphtoriter.
  3. O. verteilt (hebr. Peleg: Teilung).
  4. Siehe 1. Mose 25,13.
  5. Siehe 1. Mose 25,1.
  6. Siehe 1. Mose 36.
  7. O. die (Enkel-)Tochter.
  8. Eig. die Stammes- o. Familienhäupter.
Buchname
Buchname
Zurück
Zurück