Zeige:

Das fünfte Buch Mose

Kapitel 1

1 Dies H428 sind die Worte H1697, die H834 Mose H4872 zu H413 ganz H3605 Israel H3478 geredet H1696 hat diesseits H5676a des Jordan H3383, in der Wüste H4057:1, in der Ebene H6160, Suph H5489 gegenüber H4136, zwischen H996 Paran H6290 und Tophel H8603 und Laban H3837 und Hazerot H2698 und Di-Sahab H1774. 2 Elf H9605 Tagereisen ~(H3117)b sind es vom Horeb H2722, auf dem Weg H1870 des Gebirges H2022 Seir H8165, bis H5704 Kades-Barnea H6947.

3 Und es geschah H1961 im vierzigsten H705 Jahr H8141, im elften H9605 Monat H2320, am Ersten H259 des Monats H2320, da redete H1696 Mose H4872 zu H413 den Kindern H1121 Israel H3478 nach allem H3605, was H834 der HERR H3068 ihm an H413 sie geboten H6680 hatte, 4 nachdem H310 er Sihon H5511 geschlagen H5221 hatte, den König H4428 der Amoriter H567, der H834 in Hesbon H2809 wohnte H3427, und Og H5747, den König H4428 von Basan H1316, der H834 in Astarot H6252 und in Edrei H154 wohnte H3427c. 5 Diesseits H5676 des Jordan H3383, im Land H776 Moab H4124, fing H2974 Mose H4872 an (H2974), dieses H2063 Gesetz H8451 auszulegen H874, indem er sprach H559:1: 6 Der HERR H3068, unser Gott H430, redete H1696 zu H413 uns am Horeb H2722 und sprach H559:1: Lange H7227 genug seid ihr an diesem H2088 Berg H2022 geblieben H3427; 7 wendet H6437 euch und brecht H5265 auf (H5265) und zieht H935 zum Gebirge H2022 der Amoriter H567 und zu H413 allen H3605 ihren Anwohnern H7934 in der Ebene H6160, auf dem Gebirge H2022 und in der Niederung H8219 und im Süden H5045d und am Ufer H2348 des Meeres H3220, in das Land H776 der Kanaaniter H3669 und zum Libanon H3844, bis H5704 zu dem großen H1419 Strom H5104, dem Strom H5104 Euphrat H6578. 8 Siehe H7200, ich habe das Land H776 vor H6440 euch gestellt H5414; geht H935 hinein (H935) und nehmt (H3423) das Land H776 in (H3423) Besitz H3423, das H834 der HERR H3068 euren Vätern H1 Abraham H85, Isaak H3327 und Jakob H3290 geschworen H7650 hat, ihnen zu geben H5414 und ihren Nachkommen H2233 nach H310 ihnen. 9 Und ich sprach H559:1 in jener H1931 Zeit H6256 zu H413 euch und sagte H559:1: Ich allein H905 kann H3201 euch nicht H3808 tragen H5375. 10 Der HERR H3068, euer Gott H430, hat euch zahlreich H7235 werden lassen, und siehe H2009, ihr seid heute H3117 wie H834 die Sterne H3556 des Himmels H8064 an Menge H7230. 11 Der HERR H3068, der Gott H430 eurer Väter H1, füge H3254 zu H5921 euch, so viele ihr seid, tausendmal H505:1+H6471 hinzu (H3254) und segne H1288:1 euch, wie H834 er zu euch geredet H1696 hat! 12 Wie H349 könnte ich allein H905 eure Bürde H2960 und eure Last H4853:1 und euren Hader H7379 tragen H5375? 13 Nehmt H3051 euch weise H2450 und verständige H995 und bekannte H3045e Männer H376, nach euren Stämmen H7626, damit ich sie zu Häuptern H7218 über euch setze H7760. 14 Und ihr antwortetet H6030:1 mir und spracht H1696: Gut H2896 ist die Sache H1697, die H834 du zu tun H6213 gesagt H559:1 hast.f 15 Und ich nahm H3947 die Häupter H7218 eurer Stämme H7626, weise H2450 und bekannte H3045e Männer H376, und setzte H5414 sie als Häupter H7218 über H5921 euch, als Oberste H8269 über Tausend H505:1 und Oberste H8269 über Hundert H3967 und Oberste H8269 über Fünfzig H2572 und Oberste H8269 über Zehn H6235, und als Vorsteher H7860 für eure Stämme H7626. 16 Und ich gebot H6680 euren Richtern H8199 in jener H1931 Zeit H6256 und sprach H559:1: Hört H8085 die Streitsachen zwischen H996 euren Brüdern H251 und richtet H8199 in Gerechtigkeit H6664 zwischen H996 einem Mann H376 und seinem Bruder H251 und dem Fremden H1616 bei ihm. 17 Ihr sollt im Gericht H4941 nicht H3808 die Person ~(H6440)g ansehen H5234; den Kleinen H6996 wie den Großen H1419 sollt ihr hören H8085; ihr sollt euch vor H6440 niemand H376+H3808 fürchten H1481:3, denn H3588 das Gericht H4941 ist Gottes H430. Die Sache H1697 aber, die H834 zu schwierig H7185 für H4480 euch (H4480) ist, sollt ihr vor H413 mich bringen H7126, damit ich sie höre H8085. 18 Und ich gebot H6680 euch in jener H1931 Zeit H6256 alle H3605 Sachen H1697, die H834 ihr tun H6213 solltet.

19 Und wir brachen H5265 auf (H5265) vom Horeb H2722 und zogen H1980 durch diese ganze H3605 große H1419 und schreckliche H3372 Wüste H4057:1, die H834 ihr gesehen H7200 habt, den Weg H1870 zum Gebirge H2022 der Amoriter H567, so H834 wie (H834) der HERR H3068, unser Gott H430, uns geboten H6680 hatte; und wir kamen H935 bis H5704 Kades-Barnea H6947. 20 Und ich sprach H559:1 zu H413 euch: Ihr seid bis H5704 zum Gebirge H2022 der Amoriter H567 gekommen H935, das H834 der HERR H3068, unser Gott H430, uns gibt H5414. 21 Siehe H7200, der HERR H3068, dein Gott H430, hat das Land H776 vor H6440 dich gestellt H5414; zieh H5927 hinauf (H5927), nimm (H3423) in (H3423) Besitz H3423, so H834 wie (H834) der HERR H3068, der Gott H430 deiner Väter H1, zu dir geredet H1696 hat; fürchte H3372 dich nicht H408 und verzage H2865 nicht H408! 22 Und ihr tratet H7126 alle H3605 zu H413 mir H589 und spracht H559:1: Lasst uns Männer H376 vor H6440 uns hersenden H7971, damit sie uns das Land H776 erkunden H2658 und uns Bericht H1697 erstatten H7725 über H854 den Weg H1870, auf H834 dem (H834) wir hinaufziehen H5927, und über H854 die Städte H5892:1, zu H413 denen H834 wir kommen H935 sollen. 23 Und die Sache H1697 war (H3190) gut H3190 in meinen Augen H5869; und ich nahm H3947 von H4480 euch (H4480) zwölf H8147+H6235 Männer H376, je einen H259 Mann H376 für den Stamm H7626. 24 Und sie wandten H6437 sich und zogen H5927 ins Gebirge H2022 hinauf (H5927), und sie kamen H935 bis H5704 zum Tal H5158 Eskol H812:1 und kundschafteten H7270 esh aus (H7270). 25 Und sie nahmen H3947 von der Frucht H6529 des Landes H776 in ihre Hand H3027 und brachten H3381 sie zu H413 uns herab (H3381). Und sie erstatteten H7725 uns Bericht H1697 und sprachen H559:1: Das Land H776 ist gut H2896, das H834 der HERR H3068, unser Gott H430, uns gibt H5414. 26 Aber ihr wolltet H14 nicht H3808 hinaufziehen H5927 und wart widerspenstig H4784 gegen H854 den Befehl H6310 des HERRN H3068, eures Gottes H430. 27 Und ihr murrtet H7279 in euren Zelten H168 und spracht H559:1: Weil der HERR H3068 uns hasste H8130, hat er uns aus dem Land H776 Ägypten H4714i herausgeführt H3318, um uns in die Hand H3027 der Amoriter H567 zu geben H5414, damit sie uns vertilgen H8045. 28 Wohin H575 sollen wir H587 hinaufziehen H5927? Unsere Brüder H251 haben unser Herz H3824 verzagt H4549 gemacht (H4549), indem sie sagten H559:1: Ein Volk H5971, größer H1419 und höher H7311 als H4480 wir, Städte H5892:1, groß H1419 und befestigt H1219 bis an den Himmel H8064, und auch H1571 die Kinder H1121 der Enakim H6062 haben wir dort H8033 gesehen H7200! 29 Da sprach H559:1 ich zu H413 euch: Erschreckt H6206 nicht H3808 und fürchtet H3372 euch nicht H3808 vor ihnen H1992! 30 Der HERR H3068, euer Gott H430, der vor H6440 euch herzieht H1980, er H1931 wird für euch kämpfen H3898:1, nach allem H3605, was H834 er in H854 Ägypten H4714 vor euren Augen H5869 für euch getan H6213 hat, 31 und in der Wüste H4057:1, wo H834 du gesehen H7200 hast, dass H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dich getragen H5375 hat, wie H834 ein Mann H376 seinen Sohn H1121 trägt H5375, auf dem ganzen H3605 Weg H1870, den H834 ihr gezogen H1980 seid, bis H5704 ihr an H5704 diesen H2088 Ort H4725 kamt H935. 32 Aber in dieser H2088 Sache H1697j glaubtet H539 ihr nicht H369 dem HERRN H3068, eurem Gott H430, 33 der auf dem Weg H1870 vor H6440 euch herzog H1980, um euch einen Ort H4725 zu erkunden H8446, damit ihr lagern H2583 konntet: in der Nacht H3915 im Feuer H784, dass ihr auf dem Weg H1870 sehen H7200 konntet, auf dem H834 ihr zogt H1980, und am Tag H3119 in der Wolke H6051. 34 Und der HERR H3068 hörte H8085 die Stimme H6963 eurer Reden H1697 und wurde zornig H7107 und schwor H7650 und sprach H559:1: 35 Wenn H518 ein Mann H376 unter diesen H428 Männern H376, diesem H2088 bösen H7451 Geschlecht H1755:1, das gute H2896 Land H776 sehen H7200 wird, das H834 ich euren Vätern H1 zu geben H5414 geschworen H7650 habe, 36 außer H2108 Kaleb H3612, dem Sohn H1121 Jephunnes H3312! Er H1931 soll es sehen H7200, und ihm und seinen Söhnen H1121 werde ich das Land H776 geben H5414, auf H834 das (H834) er getreten H1869 ist, weil H3282+H834 er dem HERRN H3068 völlig H4390 nachgefolgt H310 ist.

37 Auch H1571 gegen mich erzürnte H599 der HERR H3068 euretwegen H1558 und sprach H559:1: Auch H1571 du H859 sollst nicht H3808 hineinkommen H935+H8033! 38 Josua H3091, der Sohn H1121 Nuns H5126, der vor H6440 dir steht H5975, er H1931 soll hineinkommen H935+H8033; ihn stärke H2388, denn H3588 er H1931 soll es Israel H3478 als Erbe H5157 austeilen (H5157).

39 Und eure kleinen H2945 Kinder H2945, von H834 denen (H834) ihr sagtet H559:1: Sie werden zur Beute H957 werden H1961!, und eure Söhne H1121, die H834 heute H3117 weder H3808 Gutes H2896 noch Böses H7451 kennen H3045, sie H1992 sollen hineinkommen H935+H8033, und ihnen werde ich es geben H5414, und sie H1992 sollen es in (H3423) Besitz H3423 nehmen (H3423). 40 Ihr H859 aber, wendet H6437 euch und brecht H5265 auf (H5265) in die Wüste H4057:1, den Weg H1870 zum Schilfmeer H3220+H5488!

41 Da antwortetet H6030:1 ihr und spracht H559:1 zu H413 mir: Wir haben gegen den HERRN H3068 gesündigt H2398; wir H587 wollen hinaufziehen H5927 und kämpfen H3898:1, nach allem H3605, was H834 der HERR H3068, unser Gott H430, uns geboten H6680 hat. Und ihr gürtetet H2296 jeder H376 seine Waffen H3627+H4421 um (H2296) und zogt H5927 leichtfertig H1951 in das Gebirge H2022 hinauf (H5927). 42 Und der HERR H3068 sprach H559:1 zu H413 mir: Sprich H559:1 zu ihnen: Zieht H5927 nicht H3808 hinauf (H5927) und kämpft H3898:1 nicht H3808, denn H3588 ich bin nicht H369 in H7130 eurer Mitte H7130; dass ihr nicht H3808 vor H6440 euren Feinden H341 geschlagen H5062 werdet! 43 Und ich redete H1696 zu H413 euch, aber ihr hörtet H8085 nicht H3808; und ihr wart widerspenstig H4784 gegen den Befehl H6310 des HERRN H3068 und handeltet (H2102) vermessen H2102 und zogt H5927 in das Gebirge H2022 hinauf (H5927). 44 Und die Amoriter H567, die auf jenem H1931 Gebirge H2022 wohnten H3427, zogen H3318 aus (H3318), euch entgegen H7125, und verfolgten H7291 euch, wie H834 die Bienen H1682 tun H6213, und zersprengten H3807 euch in Seir H8165 bis H5704 Horma H2767. 45 Und ihr kehrtet H7725 zurück (H7725) und weintet H1058 vor H6440 dem HERRN H3068; aber der HERR H3068 hörte H8085 nicht H3808 auf eure Stimme H6963 und neigte (H238:1) sein Ohr H238:1 nicht H3808 zu H413 euch. – 46 Und ihr bliebt H3427 viele H7227 Tage H3117 in Kades H6946, nach den Tagen H3117, die H834 ihr bliebt H3427.

Fußnoten

  1. A. ü. jenseits (so auch später).
  2. W. Tage H3117.
  3. Vgl. Josua 12,2.4.
  4. Hebr. Negev (Bezeichnung für den Süden des Landes Israel).
  5. O. erfahrene.
  6. O. Die Sache zu tun, von der du geredet hast, ist gut.
  7. W. das Angesicht H6440.
  8. D. h. das Land.
  9. Hebr. Mizraim (so auch später).
  10. O. Aber trotzdem.
Zeige:

Strong H490 – אַלמָנָהalmanah
Hebräisch – Witwe; Palast

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

>11Mo>22Mo>23Mo>14Mo>115MoJosRiRt1Sam>12Sam>51Kön2Kön1Chr2ChrEsraNehEst>6Hiob>5Ps>1SprPredHld>6Jes>5Jer>2Klgl>6HesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHag>1Sach>1Mal

H490 – אַלמָנָהalmanah

2Übersetzungen in51 Vorkommen(inkl. FN)Witwe | 49xPalast | 2x

56 Vorkommen in 54 Bibelversen
Zeige Seite 1 von 2

1. Mo 38,11 Da sprach H559:1 Juda H3063 zu Tamar H8559, seiner Schwiegertochter H3618: Bleibe H3427 Witwe H490 im Haus H1004 deines Vaters H1, bis H5704 mein Sohn H1121 Schela H7956 groß H1431 sein (H1431) wird; denn H3588 er sagte H559:1: Dass H6435 nicht (H6435) auch H1571 er H1931 sterbe H4191 wie seine Brüder H251! Und Tamar H8559 ging H1980 hin (H1980) und blieb H3427 im Haus H1004 ihres Vaters H1.

2. Mo 22,21 Keine H3605+H3808 Witwe H490 und Waise H3490 sollt ihr bedrücken H6031.

2. Mo 22,23 und mein Zorn H639 wird entbrennen H2734, und ich werde euch mit dem Schwert H2719:1 töten H2026, und eure Frauen H802 sollen Witwen H490 und eure Kinder H1121 Waisen H3490 werden H1961.

3. Mo 21,14 Eine Witwe H490 und eine Verstoßene H1644 und eine Entehrte H2491, eine Hure H2181, diese H428 soll er nicht H3808 nehmen H3947; sondern H518+H3588 eine Jungfrau H1330 aus seinen Völkern H5971 soll er zur Frau H802 nehmen H3947.

3. Mo 22,13 Und wenn H3588 die Tochter H1323 eines Priesters H3548 Witwe H490 oder H176 verstoßen H1644 wird H1961 und keine H369 Nachkommen H2233 hat und in H413 das Haus H1004 ihres Vaters H1 zurückkehrt H7725, wie in ihrer Jugend H5271, so darf sie vom Brot H3899 ihres Vaters H1 essen H398. Aber kein H3605+H3808 Unbefugter H2114:1 soll davon essen H398.

4. Mo 30,10 – Aber das Gelübde H5088 einer Witwe H490 und einer Verstoßenen H1644: Alles H3605, wozu H834+H5921 sie ihre Seele H5315 verpflichtet H631 hat, soll für sie bestehen H6965.

5. Mo 10,18 der Recht H4941 verschafft H6213 der Waise H3490 und der Witwe H490, und den Fremden H1616 liebt H157, so dass er ihm Brot H3899 und Kleider H8071 gibt H5414.

5. Mo 14,29 und der Levit H3881denn H3588 er hat weder H369 Teil H2506 noch Erbe H5159 mit H5973 dir – und der Fremde H1616 und die Waise H3490 und die Witwe H490, die H834 in deinen Toren H8179 sind, sollen kommen H935 und essen H398 und sich sättigen H7646; damit H4616 der HERR H3068, dein Gott H430, dich segne H1288:1 in allem H3605 Werk H4639 deiner Hand H3027, das H834 du tust H6213.

5. Mo 16,11 und du sollst dich vor H6440 dem HERRN H3068, deinem Gott H430, freuen H8055, du und dein Sohn H1121 und deine Tochter H1323 und dein Knecht H5650 und deine Magd H519 und der Levit H3881, der H834 in deinen Toren H8179 ist, und der Fremde H1616 und die Waise H3490 und die Witwe H490, die H834 in H7130 deiner Mitte H7130 sind, an dem Ort H4725, den H834 der HERR H3068, dein Gott H430, erwählen H977:1 wird, um seinen Namen H8034 dort H8033 wohnen H7931 zu lassen (H7931).

5. Mo 16,14 und du sollst dich an deinem Fest H2282 freuen H8055, du H859 und dein Sohn H1121 und deine Tochter H1323 und dein Knecht H5650 und deine Magd H519 und der Levit H3881 und der Fremde H1616 und die Waise H3490 und die Witwe H490, die H834 in deinen Toren H8179 sind.

5. Mo 24,17 Du sollst das Recht H4941 eines Fremden H1616 und einer Waise H3490 nicht H3808 beugen H5186; und das Kleid H899 einer Witwe H490 sollst du nicht H3808 pfänden H2254:1.

5. Mo 24,19 Wenn H3588 du deine Ernte H7114:1 auf deinem Feld H7704 erntest H7105:1 und eine Garbe H6016:1 auf dem Feld H7704 vergisst H7911, so sollst du nicht H3808 umkehren H7725, um sie zu holen H3947: Für den Fremden H1616, für die Waise H3490 und für die Witwe H490 soll sie sein H1961, damit H4616 der HERR H3068, dein Gott H430, dich segne H1288:1 in allem H3605 Werk H4639 deiner Hände H3027.

5. Mo 24,20 Wenn H3588 du deine Oliven H2132 abschlägst H2251, so sollst du nicht H3808 hinterher H310 die Zweige H6286:2 absuchen (H6286:2): Für den Fremden H1616, für die Waise H3490 und für die Witwe H490 soll es sein H1961.

5. Mo 24,21 Wenn H3588 du deinen Weinberg H3754 liest H1219, so sollst du nicht H3808 hinterher Nachlese H310+H5953:1 halten (H310+H5953:1): Für den Fremden H1616, für die Waise H3490 und für die Witwe H490 soll es sein H1961.

5. Mo 26,12 Wenn H3588 du fertig H3615 bist (H3615) mit dem Abtragen H6237 alles H3605 Zehnten H4643 deines Ertrags H8393 im dritten H7992 Jahr H8141, dem Jahr H8141 des Zehnten H4643, und du ihn dem Leviten H3881, dem Fremden H1616, der Waise H3490 und der Witwe H490 gegeben H5414 hast, damit sie in deinen Toren H8179 essen H398 und sich sättigen H7646,

5. Mo 26,13 so sollst du vor H6440 dem HERRN H3068, deinem Gott H430, sprechen H559:1: Ich habe das Heilige H6944 aus dem Haus H1004 gebracht ~(H1197:1) und habe es auch H1571 dem Leviten H3881 und dem Fremden H1616, der Waise H3490 und der Witwe H490 gegeben H5414, nach deinem ganzen H3605 Gebot H4687, das H1931 du mir geboten H6680 hast; ich habe deine Gebote H4687 nicht H3808 übertreten H5674 und nicht H3808 vergessen H7911.

5. Mo 27,19 Verflucht H779 sei, wer das Recht H4941 des Fremden H1616, der Waise H3490 und der Witwe H490 beugt H5186! Und das ganze H3605 Volk H5971 sage H559:1: Amen H543!

2. Sam 14,5 Und der König H4428 sprach H559:1 zu ihr: Was H4100 hast du? Und sie sprach H559:1: Ach H61, ich H589 bin eine Witwe H490+H802, und mein Mann H376 ist gestorben H4191.

1. Kön 7,14 Er H1931 war der Sohn H1121 einer Witwe H490+H802 aus dem Stamm H4294 Naphtali H5321 (sein Vater H1 aber war ein Tyrer H376+H6876), ein Kupferschmied H2794+H5178:1; und er war (H4390) voll H4390 Weisheit H2451 und Einsicht H8394 und Kenntnis H1847, um jegliche H3605 Arbeit H4399 in Kupfer H5178:1 zu machen H6213; und er kam H935 zum H413 König H4428 Salomo H8010 und führte H6213 seine ganze H3605 Arbeit H4399 aus (H6213).

1. Kön 11,26 Und Jerobeam H3379, der Sohn H1121 Nebats H5028, ein Ephratiter H673 von H4480 Zereda H6868 (und der Name H8034 seiner Mutter H517 war Zerua H6871, eine Witwe H490+H802), ein Knecht H5650 Salomos H8010, auch er erhob H7311 die Hand H3027 gegen den König H4428.

1. Kön 17,9 Mach H6965 dich auf (H6965), geh H1980 nach Zarpat H6886, das H834 zu Sidon H6721 gehört, und bleib H3427 dort H8033. Siehe H2009, ich habe dort H8033 einer Witwe H490+H802 geboten H6680, dich zu versorgen H3557.

1. Kön 17,10 Und er machte H6965 sich auf (H6965) und ging H1980 nach Zarpat H6886; und als er an H413 den Eingang H6607 der Stadt H5892:1 kam H935, siehe H2009, da war eine Witwe H490+H802 dort H8033, die Holz H6086 auflas H7197. Und er rief H7121 ihr zu H413 und sprach H559:1: Hole H3947 mir doch H4994 ein wenig H4592 Wasser H4325 im Gefäß H3627, dass ich trinke H8354!

1. Kön 17,20 Und er rief H7121 zu H413 dem HERRN H3068 und sprach H559:1: HERR H3068, mein Gott H430, hast du gar H1571 an H5921 der Witwe H490, bei H5973 der H834 ich H589 mich aufhalte H1481:1, übel H7489 getan (H7489), ihren Sohn H1121 zu töten H4191?

Hiob 22,9 Die Witwen H490 schicktest H7971 du leer H7387 fort (H7971), und die Arme H2220 der Waisen H3490 wurden zermalmt H1792 .

Hiob 24,3 Sie treiben H5090:1 den Esel H2543 der Waisen H3490 weg (H5090:1), nehmen (H2254:1) das Rind H7794 der Witwe H490 zum (H2254:1) Pfand H2254:1;

Hiob 24,21 er, der die Unfruchtbare H6135 beraubt H7462:2, die nicht H3808 gebiert H3205, und der Witwe H490 kein H3808 Gutes H3190 tut (H3190).

Hiob 27,15 Seine Übriggebliebenen H8300 werden begraben H6912 durch den Tod H4194 , und seine Witwen H490 weinen H1058 nicht H3808 .

Hiob 29,13 Der Segen H1293 des Umkommenden H6 kam H935 über H5921 mich, und das Herz H3820 der Witwe H490 machte (H7442) ich jubeln H7442.

Hiob 31,16 Wenn H518 ich den Geringen H1800 ihre Wünsche H2656 versagte H4513 und die Augen H5869 der Witwe H490 verschmachten H3615 ließ (H3615)

Ps 68,6 Ein Vater H1 der Waisen H3490 und ein Richter H1781 der Witwen H490 ist Gott H430 in seiner heiligen H6944 Wohnung H4583.

Ps 78,64 seine Priester H3548 fielen H5307 durchs Schwert H2719:1, und seine Witwen H490 weinten H1058 nicht H3808 .

Ps 94,6 Sie töten H2026 die Witwe H490 und den Fremden H1616, und sie ermorden H7523 die Waisen H3490

Ps 109,9 Seine Söhne H1121 seien H1961 Waisen H3490, und seine Frau H802 sei Witwe H490!

Ps 146,9 der HERR H3068 bewahrt H8104 die Fremden H1616, die Waise H3490 und die Witwe H490 hält (H5749:2) er aufrecht H5749:2; aber er krümmt H5791 den Weg H1870 der Gottlosen H7563 .

Spr 15,25 Das Haus H1004 der Stolzen H1343 reißt H5255 der HERR H3068 nieder (H5255), aber die Grenze H1366 der Witwe H490 stellt H5324 er fest (H5324).

Jes 1,17 Lernt H3925, Gutes H3190 zu tun (H3190), trachtet H1875 nach Recht H8199, leitet H833:2 den Bedrückten H2541; verschafft (H8199) Recht H8199 der Waise H3490, führt H7378 die Rechtssache (H7378) der Witwe H490!

Jes 1,23 Deine Fürsten H8269 sind Widerspenstige H5637 und Diebsgesellen H1590+H2270, jeder H3605 von ihnen liebt H157 Geschenke H7810 und jagt H7291 nach (H7291) Belohnungen H8021; der Waise H3490 verschaffen (H8199) sie nicht H3808 Recht H8199, und die Rechtssache H7379 der Witwe H490 kommt H935 nicht H3808 vor H413 sie.

Jes 9,16 Darum H5921+H3651:1 wird sich der Herr H136 über H5921 dessen Jünglinge H970 nicht H3808 freuen H8055 und sich seiner Waisen H3490 und seiner Witwen H490 nicht H3808 erbarmen H7355; denn H3588 sie sind allesamt H3605 Ruchlose H2611 und Übeltäter H7489, und jeder H3605 Mund H6310 redet H1696 Torheit H5039 . – Bei all H3605 dem H2063 wendet H7725 sich sein Zorn H639 nicht H3808 ab (H7725), und noch H5750 ist seine Hand H3027 ausgestreckt H5186.

Jes 10,2 um die Geringen H1800 vom Gericht H1779 zu verdrängen H5186 und die Elenden H6041 meines Volkes H5971 ihres Rechts H4941 zu berauben H1497, damit die Witwen H490 ihre Beute H7998 werden H1961 und sie die Waisen H3490 plündern H962.

Jes 13,22 und wilde H338 Hunde (H338) werden heulen H6030:2 in seinen Palästen H490 und Schakale H8577 in den Lustschlössern H1964+H6027. Und seine Zeit H6256 steht H935 nahe H7138 bevor (H935), und seine Tage H3117 werden nicht H3808 verlängert H4900 werden.

Jes 47,8 Und nun H6258 höre H8085 dies H2063, du Üppige H5719, die in Sicherheit H983 wohnt H3427, die in ihrem Herzen H3824 spricht H559:1: Ich H589 bin es und gar H657 keine (H657) sonst H5750! Ich werde nicht H3808 als Witwe H490 sitzen H3427 und keine H3808 Kinderlosigkeit H7908 kennen H3045.

Jer 7,6 den Fremden H1616, die Waise H3490 und die Witwe H490 nicht H3808 bedrückt H6231 und unschuldiges H5355 Blut H1818 an diesem H2088 Ort H4725 nicht H408 vergießt H8210 und anderen H312 Göttern H430 nicht H3808 nachwandelt H310+H1980 euch zum Unglück H7451,

Jer 15,8 Ihre Witwen H490 werden mir zahlreicher H6105:1 sein als der Sand H2344 der Meere H3220; ich bringe H935 ihnen H1992 über H5921 die Mütter H517 der Jünglinge H970 einen Verwüster H7703 am hellen Mittag H6672, lasse plötzlich H6597 Angst H5892:2 und Schrecken H928 auf H5921 sie fallen H5307.

Jer 18,21 Darum H3651:1 übergib H5414 ihre Kinder H1121 dem Hunger H7458, und gib H5064 sie der Gewalt H3027 des Schwertes H2719:1 preis H5064, damit ihre Frauen H802 kinderlos H7909 und Witwen H490 werden H1961 und ihre Männer H376 vom Tod H4194 erwürgt H2026, ihre Jünglinge H970 vom Schwert H2719:1 erschlagen H5221 werden im Krieg H4421.

Jer 22,3 So H3541 spricht H559:1 der HERR H3068: Übt H6213 Recht H4941 und Gerechtigkeit H6666, und befreit H5337 den Beraubten H1497 aus der Hand H3027 des Bedrückers H6216. Und den Fremden H1616, die Waise H3490 und die Witwe H490 bedrückt H3238 und vergewaltigt H2554 nicht H408; und vergießt H8210 nicht H408 unschuldiges H5355 Blut H1818 an diesem H2088 Ort H4725.

Jer 49,11 Verlass H5800 deine Waisen H3490, ich H589 werde sie am (H2421) Leben H2421 erhalten (H2421); und deine Witwen H490 sollen auf H5921 mich (H5921) vertrauen H982.

Klgl 1,1 Wie H349 sitzt H3427 einsam H910 die volkreiche H7227+H5971 Stadt H5892:1, ist einer Witwe H490 gleich geworden H1961 die Große H7227 unter den Nationen H1471! Die Fürstin H8282 unter den Landschaften H4082 ist fronpflichtig H4522 geworden H1961.

Klgl 5,3 Wir sind H1961 Waisen H3490, ohne H369 Vater H1; unsere Mütter H517 sind wie Witwen H490.

Hes 19,7 Und er kannte H3045 ihre zerstörten Paläste H490, verheerte H2717:2 ihre Städte H5892:1; und das Land H776 und seine Fülle H4393 entsetzte H3456 sich vor der Stimme H6963 seines Gebrülls H7581.

Hes 22,7 Vater H1 und Mutter H517 verachteten H7043 sie in dir, an dem Fremden H1616 handelten H6213 sie gewalttätig H6233 in (H8432) deiner Mitte H8432, Waisen H3490 und Witwen H490 bedrückten H3238 sie in dir.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück