Strong H4601 – מַעֲכָה מַעֲכָתMa`akah
Hebräisch

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

>11Mo2Mo3Mo4Mo5Mo>1JosRiRt1Sam>32Sam>41Kön2Kön>101Chr>42ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

23 Vorkommen in 23 Bibelversen

1. Mo 22,24 Und seine Nebenfrau H6370, mit Namen H8034 Ruma H7208, auch H1571 sie H1931 gebar H3205 Tebach H2875 und Gacham H1514 und Tachasch H8477 und Maaka H4601.

Jos 13,13 Aber die Kinder H1121 Israel H3478 vertrieben H3423 weder die Gesuriter H1651 noch die Maakatiter H4602; und Gesur H1650 und Maakat H4601 haben in H7130 der Mitte H7130 Israels H3478 gewohnt H3427 bis H5704 auf diesen H2088 Tag H3117.

2. Sam 3,3 und sein zweiter H4932 Kileab H3609, von Abigail H26, der Frau H802 Nabals H5037, des Karmeliters H3761; und der dritte H7992 Absalom H53, der Sohn H1121 Maakas H4601, der Tochter H1323 Talmais H8526, des Königs H4428 von Gesur H1650;

2. Sam 10,6 Als nun die Kinder H1121 Ammon H5983 sahen H7200, dass H3588 sie sich bei David H1732 stinkend H887 gemacht (H887) hatten, da sandten H7971 die Kinder H1121 Ammon H5983 hin (H7971) und warben H7936 die Syrer H758 von Beth-Rechob H1050 und die Syrer H758 von Zoba H6678 an (H7936), 20.000 H9842 Mann H376 zu (H7273) Fuß H7273, und den König H4428 von Maaka H4601, 1.000 H505 Mann H376, und die Männer H376 von Tob H2897, 12.000 H9832 Mann H376.

2. Sam 10,8 Und die Kinder H1121 Ammon H5983 zogen H3318 aus (H3318) und stellten H6186 sich am Eingang H6607 des Tores H8179 in Schlachtordnung H4421 auf (H6186); und die Syrer H758 von Zoba H6678 und Rechob H7340 und die Männer H376 von Tob H2897 und Maaka H4601 waren für H905 sich H905 auf dem Feld H7704.

1. Kön 2,39 Es geschah H1961 aber am Ende H7093 von drei H7969 Jahren H8141, da flohen H1272 zwei H8147 Knechte H5650 Simeis H8096 zu H413 Achis H397, dem Sohn H1121 Maakas H4601, dem König H4428 von Gat H1661; und man berichtete H5046 es Simei H8096 und sprach H559: Siehe H2009, deine Knechte H5650 sind in Gat H1661!

1. Kön 15,2 Er regierte H4427 drei H7969 Jahre H8141 in Jerusalem H3389; und der Name H8034 seiner Mutter H517 war Maaka H4601, die Tochter H1323 Absaloms H53.

1. Kön 15,10 Und er regierte H4427 einundvierzig H9632 Jahre H8141 in Jerusalem H3389; und der Name H8034 seiner Mutter H517 war Maaka H4601, die Tochter H1323 Absaloms H53.

1. Kön 15,13 Und auch H1571 Maaka H4601, seine Mutter H517, die setzte H5493 er ab (H5493), dass sie nicht mehr Königin H1377 wäre, weil H834 sie der Aschera H842 ein Gräuelbild H4656 gemacht H6213 hatte; und Asa H609 rottete H3772 ihr Gräuelbild H4656 aus (H3772) und verbrannte H8313 es im Tal H5158 Kidron H6939.

1. Chr 2,48 Maaka H4601, die Nebenfrau H6370 Kalebs H3612, gebar H3205 Scheber H7669 und Tirchana H8647;

1. Chr 3,2 der dritte H7992, Absalom H53, der Sohn H1121 Maakas H4601, der Tochter H1323 Talmais H8526, des Königs H4428 von Gesur H1650; der vierte H7243, Adonija H138, der Sohn H1121 Haggits H2294;

1. Chr 7,15 Und Makir H4353 nahm H3947 eine Frau H802, die Schwester von Huppim H2650 und Schuppim H8206; und der Name H8034 ihrer Schwester H269 war Maaka H4601. Und der Name H8034 des zweiten H8145 Sohnes war Zelophchad H6765; und Zelophchad H6765 hatte H1961 nur Töchter H1323.

1. Chr 7,16 Und Maaka H4601, die Frau H802 Makirs H4353, gebar H3205 einen Sohn H1121, und sie gab H7121 ihm den Namen H8034 Peresch H6570. Und der Name H8034 seines Bruders H251 war Scheresch H8329; und seine Söhne H1121: Ulam H198 und Rekem H7552.

1. Chr 8,29 Und in Gibeon H1391 wohnte H3427 der Vater H1 Gibeons H1391, und der Name H8034 seiner Frau H802 war Maaka H4601.

1. Chr 9,35 Und in Gibeon H1391 wohnte H3427 der Vater H1 Gibeons H1391, Jeghiel H3273; und der Name H8034 seiner Frau H802 war Maaka H4601.

1. Chr 11,43 Hanan H2605, der Sohn H1121 Maakas H4601; und Josaphat H3146, der Mithniter H4981;

1. Chr 19,6 Als nun die Kinder H1121 Ammon H5983 sahen H7200, dass H3588 sie sich bei H5973 David H1732 stinkend H887 gemacht (H887) hatten, da sandten H7971 Hanun H2586 und die Kinder H1121 Ammon H5983 tausend H505 Talente H3603 Silber H3701, um sich aus H4480 Mesopotamien H763 und aus H4480 Aram-Maaka H758 H4601 und aus Zoba H6678 Wagen H7393 und Reiter H6571 anzuwerben H7936.

1. Chr 19,7 Und sie warben H7936 sich 32.000 H9859 Wagen H7393 an, und den König H4428 von Maaka H4601 mit seinem Volk H5971; und sie kamen H935 und lagerten H2583 sich vor H6440 Medeba H4311. Und die Kinder H1121 Ammon H5983 versammelten H622 sich aus ihren Städten H5892 und kamen H935 zum Kampf H4421.

1. Chr 27,16 Und über H5921 die Stämme H7626 Israels H3478: Der Fürst H5057 der Rubeniter H7206 war Elieser H461, der Sohn H1121 Sikris H2147; der Fürst der Simeoniter H8099: Schephatja H8203, der Sohn H1121 Maakas H4601;

2. Chr 11,20 Und nach H310 ihr nahm H3947 er Maaka H4601, die Tochter H1323 Absaloms H53; und sie gebar H3205 ihm Abija H29 und Attai H6262 und Sisa H2124 und Schelomit H8019.

2. Chr 11,21 Und Rehabeam H7346 liebte H157 Maaka H4601, die Tochter H1323 Absaloms H53, mehr als alle H3605 seine Frauen H802 und seine Nebenfrauen H6370; denn H3588 er hatte 18 H9612 Frauen H802 genommen H5375 und 60 H8346 Nebenfrauen H6370; und er zeugte H3205 28 H9621 Söhne H1121 und 60 H8346 Töchter H1323.

2. Chr 11,22 Und Rehabeam H7346 bestellte H5975 Abija H29, den Sohn H1121 der Maaka H4601, zum Haupt H7218, zum Fürsten H5057 unter seinen Brüdern H251; denn H3588 er beabsichtigte, ihn zum (H4427) König H4427 zu machen (H4427).

2. Chr 15,16 Und auch H1571 Maaka H4601, die Mutter H517 des Königs H4428 Asa H609, setzte H5493 er als Herrscherin H1377 ab (H5493), weil H834 sie der Aschera H842 ein Gräuelbild H4656 gemacht H6213 hatte; und Asa H609 rottete H3772 ihr Gräuelbild H4656 aus (H3772) und zermalmte H1854 es und verbrannte H8313 es im Tal H5158 Kidron H6939.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück