Strong H4125 – מוֹאָבִי מוֹאָבִיָה מוֹאָבִיתּ – Mo'abi
Hebräisch

Gebildet aus

H4124 מוֹאָב – Mo'ab 167 Mal in 147 Versen

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo4Mo>35MoJos>3Ri>7Rt1Sam>12Sam>31Kön>62Kön>31Chr>12Chr>1Esra>2NehEstHiobPsSprPredHldJesJerKlglHesDanHosJoelAmosObadJonaMichNahHabZephHagSachMal

30 Vorkommen in 28 Bibelversen

5. Mo 2,11 Auch H637 sie H1992 werden für Riesen H7497 gehalten H2803, wie die Enakim H6062; und die Moabiter H4125 nennen H7121 sie H1992 Emim H368.

5. Mo 2,29 wie H834 mir die Kinder H1121 Esau H6215 getan H6213 haben, die in Seir H8165 wohnen H3427, und die Moabiter H4125, die H834 in Ar H6144 wohnen H3427 –, bis H5704 H834 ich über den Jordan H3383 in H413 das Land H776 ziehe H5674, das H834 der HERR H3068, unser Gott H430, uns gibt H5414.

5. Mo 23,4 Kein H3808 Ammoniter H5984 oder Moabiter H4125 soll in die Versammlung H6951 des HERRN H3068 kommen H935; auch H1571 das zehnte H6224 Geschlecht H1755 von ihnen H1992 soll nicht H3808 in die Versammlung H6951 des HERRN H3068 kommen H935 in H5704 Ewigkeit H5769:

Ri 3,28 Und er sprach H559 zu H413 ihnen: Jagt H7291 mir nach H310, denn H3588 der HERR H3068 hat eure Feinde H341, die Moabiter H4125, in eure Hand H3027 gegeben H5414! Und sie zogen H3381 hinab H3381, ihm nach H310, und nahmen H3920 den Moabitern H4125 die Furten H4569 des Jordan H3383 und ließen niemand H376 H3808 hinübergehen H5674.

Ri 3,29 Und sie schlugen H5221 die Moabiter H4125 zu jener Zeit H6256, etwa 10.000 H9831 Mann H376, lauter H3605 kräftige H8082 und kriegstüchtige H2428 Männer H376, und keiner H376 H3808 entkam H4422.

Rt 1,4 Und sie nahmen H5375 sich moabitische H4125 Frauen H802: Der Name H8034 der einen H259 war Orpa H6204, und der Name H8034 der anderen H8145 Ruth H7327; und sie wohnten H3427 dort H8033 etwa zehn H6235 Jahre H8141.

Rt 1,22 Und so kehrte H7725 Noomi H5281 zurück (H7725), und Ruth H7327, die Moabiterin H4125, ihre Schwiegertochter H3618, mit ihr, die H5973 aus den Gebieten H7704 von Moab H4124 zurückkehrte H7725; und sie H1992 kamen H935 nach Bethlehem H1035 beim Beginn H8462 der Gerstenernte H8184 H7105.

Rt 2,2 Und Ruth H7327, die Moabiterin H4125, sprach H559 zu H413 Noomi H5281: Lass mich doch H4994 aufs Feld H7704 gehen H1980 und unter den Ähren H7641 lesen H3950 hinter H310 dem her, in dessen H834 Augen H5869 ich Gnade H2580 finden H4672 werde. Und sie sprach H559 zu ihr: Geh H1980 hin (H1980), meine Tochter H1323.

Rt 2,6 Und der Knecht H5288, der über H5921 die Schnitter H7114 bestellt H5324 war, antwortete H6030 und sprach H559: Es ist ein moabitisches H4125 Mädchen H5291, das H1931 mit H5973 Noomi H5281 aus den Gebieten H7704 von Moab H4124 zurückgekehrt H7725 ist;

Rt 2,21 Und Ruth H7327, die Moabiterin H4125, sprach H559: Er hat auch H1571 zu mir gesagt H559: Du sollst dich zu H1692 meinen Knechten H5288 halten H1692, bis H834 sie meine ganze H3605 Ernte H7105 beendet H3615 haben.

Rt 4,5 Da sprach H559 Boas H1162: An dem Tag H3117, da du das Feld H7704 aus der Hand H3027 Noomis H5281 kaufst H7069, hast du es auch von H854 Ruth H7327, der Moabiterin H4125, der Frau H802 des Verstorbenen H4191, gekauft H7069, um den Namen H8034 des Verstorbenen H4191 auf H5921 seinem Erbteil H5159 zu erwecken H6965.

Rt 4,10 und auch H1571 Ruth H7327, die Moabiterin H4125, die Frau H802 Machlons H4248, habe ich mir zur Frau H802 gekauft H7069, um den Namen H8034 des Verstorbenen H4191 auf H5921 seinem Erbteil H5159 zu erwecken H6965, damit nicht H3808 der Name H8034 des Verstorbenen H4191 ausgerottet H3772 werde unter H5973 seinen Brüdern H251 und aus dem Tor H8179 seines Ortes H4725. Ihr H859 seid heute H3117 Zeugen H5707!

2. Sam 8,12 von den Syrern H758 und von den Moabitern H4125 und von den Kindern H1121 Ammon H5983 und von den Philistern H6430 und von den Amalekitern H6002 und von der Beute H7998 Hadadesers H1909, des Sohnes H1121 Rechobs H7340, des Königs H4428 von Zoba H6678.

1. Kön 11,1 Und der König H4428 Salomo H8010 liebte H157 viele H7227 fremde H5237 Frauen H802, und zwar neben H854 der Tochter H1323 des Pharaos H6547: moabitische H4125, ammonitische H5984, edomitische H130, sidonische H6722, hethitische H2850,

1. Kön 11,7 Damals H227 baute H1129 Salomo H8010 eine Höhe H1116 für Kamos H3645, den Gräuel H8251 der Moabiter H4125, auf H5921 dem Berg H2022, der H834 vor H6440 Jerusalem H3389 liegt, und für Molech H4432, den Gräuel H8251 der Kinder H1121 Ammon H5983.

1. Kön 11,33 weil H834 H3282 sie mich verlassen H5800 und sich niedergebeugt H7812 haben vor Astoret H6253, der Gottheit H430 der Sidonier H6722, vor Kamos H3645, dem Gott H430 der Moabiter H4125, und vor Milkom H4445, dem Gott H430 der Kinder H1121 Ammon H5983, und nicht H3808 auf meinen Wegen H1870 gewandelt H1980 sind, zu tun H6213, was recht H3477 ist in meinen Augen H5869, und meine Satzungen H2708 und meine Rechte H4941 zu halten, wie sein Vater H1 David H1732.

2. Kön 1,1 Und nach H310 dem Tod H4194 Ahabs H256 fielen H6586 die Moabiter H4125 von Israel H3478 ab (H6586).

2. Kön 3,21 Und als alle H3605 Moabiter H4125 hörten H8085, dass H3588 die Könige H4428 heraufgezogen H5927 waren, um gegen sie zu kämpfen H3898, da wurden sie zusammengerufen H6817, von jedem H3605 an, der sich rüsten H2290 konnte, und darüber H4605; und sie rückten H5975 an H5921 die Grenze H1366.

2. Kön 3,22 Und als sie sich frühmorgens H1242 aufmachten H7925 und die Sonne H8121 über H5921 dem Wasser H4325 aufging H2224, da sahen H7200 die Moabiter H4125 das Wasser H4325 gegenüber H5048 rot H122 wie Blut H1818.

2. Kön 3,24 Als sie aber zum H413 Lager H4264 Israels H3478 kamen H935, da machten H6965 die Israeliten H3478 sich auf (H6965) und schlugen H5221 die Moabiter H4125, dass sie vor H6440 ihnen flohen H5127. Und sie kamen H935 in das Land Moab H4124 und schlugen H5221 es.

2. Kön 13,20 Und Elisa H477 starb H4191, und man begrub H6912 ihn. Und es kamen H935 Streifscharen H1416 der Moabiter H4125 ins Land H776, als das Jahr H8141 anfing H935.

2. Kön 24,2 Und der HERR H3068 sandte H7971 gegen ihn Scharen H1416 der Chaldäer H3778 und Scharen H1416 der Syrer H758 und Scharen H1416 der Moabiter H4125 und Scharen H1416 der Kinder H1121 Ammon H5983; er sandte H7971 sie gegen Juda H3063, um es zu vernichten H6, nach dem Wort H1697 des HERRN H3068, das H834 er durch H3027 seine Knechte H5650, die Propheten H5030, geredet H1696 hatte.

1. Chr 11,46 Eliel H447, von Machawim H4233; und Jeribai H3403 und Joschawja H3145, die Söhne H1121 Elnaams H493; und Jitma H3495, der Moabiter H4125;

1. Chr 18,2 Und er schlug H5221 die Moabiter H4125; und die Moabiter H4125 wurden H1961 David H1732 zu Knechten H5650, die Tribut H4503 entrichteten H5375.

2. Chr 24,26 Und diese H428 sind es, die die Verschwörung H7194 gegen H5921 ihn machten (H7194): Sabad H2066, der Sohn H1121 Schimeats H8100, der Ammoniterin H5984, und Josabad H3075, der Sohn H1121 Schimrits H8116, der Moabiterin H4125.

Esra 9,1 Und als dies H428 ausgerichtet H3615 war, traten H5066 die Obersten H8269 zu H413 mir H589 und sprachen H559: Das Volk H5971 Israel H3478 und die Priester H3548 und die Leviten H3881 haben sich nicht H3808 von den Völkern H5971 der Länder H776, nach deren Gräueln H8441, abgesondert H914, nämlich von den Kanaanitern H3669, den Hethitern H2850, den Perisitern H6522, den Jebusitern H2983, den Ammonitern H5984, den Moabitern H4125, den Ägyptern H4713 und den Amoritern H567;

Neh 13,1 An jenem H1931 Tag H3117 wurde im Buch H5612 Moses H4872 vor den Ohren H241 des Volkes H5971 gelesen H7121; und man fand H4672 darin geschrieben H3789, dass H834 kein H3808 Ammoniter H5984 und Moabiter H4125 in die Versammlung H6951 Gottes H430 kommen H935 sollte in H5704 Ewigkeit H5769,

Neh 13,23 Auch H1571 besuchte H7200 ich in jenen H1992 Tagen H3117 die Juden H3064, die asdoditische H796, ammonitische H5984 und moabitische H4125 Frauen H802 heimgeführt H3427 hatten.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück