Strong H271 – אָחָז – Achas
Hebräisch

Wurzel

H270 אָחַז – achas 67 Mal in 62 Versen

Vorkommen im Alten Testament

1Mo2Mo3Mo4Mo5MoJosRiRt1Sam2Sam1Kön>192Kön>41Chr>92ChrEsraNehEstHiobPsSprPredHld>7JesJerKlglHesDan>1HosJoelAmosObadJona>1MichNahHabZephHagSachMal

41 Vorkommen in 39 Bibelversen

2. Kön 15,38 Und Jotham H3147 legte H7901 sich zu H5973 seinen Vätern H1, und er wurde begraben H6912 bei H5973 seinen Vätern H1 in der Stadt H5892 seines Vaters H1 David H1732. Und Ahas H271, sein Sohn H1121, wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478.

2. Kön 16,1 Im siebzehnten H9611 Jahr H8141 Pekachs H6492, des Sohnes H1121 Remaljas H7425, wurde (H4427) Ahas H271 König H4427, der Sohn H1121 Jothams H3147, des Königs H4428 von Juda H3063.

2. Kön 16,2 Zwanzig H6242 Jahre H8141 war Ahas H271 alt H1121, als er König H4427 wurde (H4427), und er regierte H4427 sechzehn H9610 Jahre H8141 in Jerusalem H3389. Und er tat H6213 nicht H3808, was recht H3477 war in den Augen H5869 des HERRN H3068, seines Gottes H430, wie sein Vater H1 David H1732;

2. Kön 16,5 Damals H227 zogen H5927 Rezin H7526, der König H4428 von Syrien H758, und Pekach H6492, der Sohn H1121 Remaljas H7425, der König H4428 von Israel H3478, nach Jerusalem H3389 hinauf (H5927) zum Kampf H4421; und sie belagerten H6696 Ahas H271, aber sie vermochten H3201 nicht H3808 gegen ihn zu kämpfen H3898.

2. Kön 16,7 Da sandte H7971 Ahas H271 Boten H4397 zu H413 Tiglat-Pileser H8407, dem König H4428 von Assyrien H804, und ließ ihm sagen H559: Ich H589 bin dein Knecht H5650 und dein Sohn H1121; komm H5927 herauf (H5927) und rette H3467 mich aus der Hand H3709 des Königs H4428 von Syrien H758 und aus der Hand H3709 des Königs H4428 von Israel H3478, die sich gegen H5921 mich erhoben H6965 haben.

2. Kön 16,8 Und Ahas H271 nahm H3947 das Silber H3701 und das Gold H2091, das sich im Haus H1004 des HERRN H3068 und in den Schätzen H214 des Königshauses H1004 H4428 vorfand H4672, und sandte H7971 es als Geschenk H7810 an den König H4428 von Assyrien H804.

2. Kön 16,10 Und der König H4428 Ahas H271 zog H1980 Tiglat-Pileser H8407, dem König H4428 von Assyrien H804, entgegen H7125, nach Damaskus H1834. Und als er den Altar H4196 sah H7200, der H834 in Damaskus H1834 war, da sandte H7971 der König H4428 Ahas H271 dem Priester H3548 Urija H223 das Gleichnis H1823 des Altars H4196 und dessen Muster H8403 nach seiner ganzen H3605 Bauart H4639.

2. Kön 16,11 Und der Priester H3548 Urija H223 baute H1129 den Altar H4196; nach allem H3605, was H834 der König H4428 Ahas H271 von Damaskus H1834 gesandt H7971 hatte, so H3651 machte H6213 ihn der Priester H3548 Urija H223, bis H5704 der König H4428 Ahas H271 von Damaskus H1834 kam H935.

2. Kön 16,15 Und der König H4428 Ahas H271 gebot H6680 dem Priester H3548 Urija H223 und sprach H559: Räuchere H6999 auf H5921 dem großen H1419 Altar H4196 das Morgen-Brandopfer H1242 H5930 und das Abend-Speisopfer H6153 H4503 und das Brandopfer H5930 des Königs H4428 samt seinem Speisopfer H4503 und das Brandopfer H5930 des ganzen H3605 Volkes H5971 des Landes H776 samt ihren Speisopfern H4503 und ihren Trankopfern H5262; und alles H3605 Blut H1818 der Brandopfer H5930 und alles H3605 Blut H1818 der Schlachtopfer H2077 sollst du daran H5921 sprengen H2236; und der kupferne H5178 Altar H4196 soll für mich sein H1961 zum Erforschen H1239.

2. Kön 16,16 Und der Priester H3548 Urija H223 tat H6213 nach allem H3605, was H834 der König H4428 Ahas H271 geboten H6680 hatte.

2. Kön 16,17 Und der König H4428 Ahas H271 brach H7112 die Felder H4526 an den Gestellen H4350 ab (H7112) und tat H5493 die Becken H3595, die darauf H5921 waren, weg (H5493); und er ließ das Meer H3220 von H5921 den kupfernen H5178 Rindern H1241, die H834 darunter H5921 waren, herabnehmen H3381 und auf H5921 eine Unterlage H4837 von Steinen H68 setzen H5414.

2. Kön 16,19 Und das Übrige H3499 der Geschichte H1697 des Ahas H271, was H834 er getan H6213 hat, ist das H1992 nicht H3808 geschrieben H3789 im H5921 Buch H5612 der Chroniken H1697 H3117 der Könige H4428 von Juda H3063?

2. Kön 16,20 Und Ahas H271 legte H7901 sich zu H5973 seinen Vätern H1, und er wurde begraben H6912 bei H5973 seinen Vätern H1 in der Stadt H5892 Davids H1732. Und Hiskia H2396, sein Sohn H1121, wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478.

2. Kön 17,1 Im zwölften H9606 Jahr H8141 des Ahas H271, des Königs H4428 von Juda H3063, wurde (H4427) Hosea H1954, der Sohn H1121 Elas H425, König H4427 über H5921 Israel H3478 in Samaria H8111 und regierte neun H8672 Jahre H8141.

2. Kön 18,1 Und es geschah H1961 im dritten H7969 Jahr H8141 Hoseas H1954, des Sohnes H1121 Elas H425, des Königs H4428 von Israel H3478, da wurde (H4427) Hiskia H2396 König H4427, der Sohn H1121 des Ahas H271, des Königs H4428 von Juda H3063.

2. Kön 20,11 Da rief H7121 der Prophet H5030 Jesaja H3470 zu H413 dem HERRN H3068; und er ließ den Schatten H6738 an den Stufen H4609, die H834 er an der Sonnenuhr H4600 des Ahas H271 hinuntergegangen H3381 war, um zehn H6235 Stufen H4609 rückwärts H322 gehen H7725.

2. Kön 23,12 Und die Altäre H4196, die H834 auf H5921 dem Dach H1406 des Obergemachs H5944 des Ahas H271 waren, die H834 die Könige H4428 von Juda H3063 gemacht H6213 hatten, und die Altäre H4196, die H834 Manasse H4519 in den beiden H8147 Höfen H2691 des Hauses H1004 des HERRN H3068 gemacht H6213 hatte, riss H5422 der König H4428 nieder (H5422) und zertrümmerte H7323 sie, und er warf H7993 ihren Staub H6083 in H413 das Tal H5158 Kidron H6939.

1. Chr 3,13 dessen Sohn H1121 Ahas H271, dessen Sohn H1121 Hiskia H2396, dessen Sohn H1121 Manasse H4519,

1. Chr 8,35 Und die Söhne H1121 Michas H4318 waren Pithon H6377 und Melek H4429 und Tarea H8390 und Achas H271.

1. Chr 8,36 Und Achas H271 zeugte H3205 Jehoadda H3085; und Jehoadda H3085 zeugte H3205 Alemet H5964 und Asmawet H5820 und Simri H2174; und Simri H2174 zeugte H3205 Moza H4162,

1. Chr 9,42 Und Achas H271 zeugte H3205 Jara H3294, und Jara H3294 zeugte H3205 Alemet H5964 und Asmawet H5820 und Simri H2174; und Simri H2174 zeugte H3205 Moza H4162,

2. Chr 27,9 Und Jotham H3147 legte H7901 sich zu H5973 seinen Vätern H1, und man begrub H6912 ihn in der Stadt H5892 Davids H1732. Und Ahas H271, sein Sohn H1121, wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478.

2. Chr 28,1 Zwanzig H6242 Jahre H8141 war Ahas H271 alt H1121, als er König H4427 wurde (H4427), und er regierte H4427 sechzehn H9610 Jahre H8141 in Jerusalem H3389. Und er tat H6213 nicht H3808, was recht H3477 war in den Augen H5869 des HERRN H3068, wie sein Vater H1 David H1732;

2. Chr 28,16 In jener H1931 Zeit H6256 sandte H7971 der König H4428 Ahas H271 zu H5921 den Königen H4428 von Assyrien H804, dass H3588 sie ihm helfen H5826 möchten.

2. Chr 28,19 Denn H3588 der HERR H3068 demütigte H3665 Juda H3063, um H5668 Ahas H271’, des Königs H4428 von Israel H3478, willen (H5668), weil H3588 er in Juda H3063 zügellos H6544 gehandelt (H6544) und sich ganz H4604 treulos H4603 gegen den HERRN H3068 erwiesen (H4603) hatte.

2. Chr 28,21 Denn H3588 Ahas H271 beraubte H2505 das Haus H1004 des HERRN H3068 und das Haus H1004 des Königs H4428 und der Obersten H8269 und gab H5414 das Geraubte dem König H4428 von Assyrien H804; aber er war ihm nicht H3808 zur Hilfe H5833.

2. Chr 28,22 Und in der Zeit H6256 seiner Bedrängnis H6887, da handelte H4603 er noch H3254 treuloser H4603 gegen den HERRN H3068, er H1931, der König H4428 Ahas H271.

2. Chr 28,24 Und Ahas H271 brachte H622 die Geräte H3627 des Hauses H1004 Gottes H430 zusammen (H622) und zerschlug H7112 die Geräte H3627 des Hauses H1004 Gottes H430; und er schloss H5462 die Türen H1817 des Hauses H1004 des HERRN H3068 und machte H6213 sich Altäre H4196 an allen H3605 Ecken H6438 in Jerusalem H3389.

2. Chr 28,27 Und Ahas H271 legte H7901 sich zu H5973 seinen Vätern H1, und man begrub H6912 ihn in der Stadt H5892, in Jerusalem H3389; denn H3588 man brachte H935 ihn nicht H3808 in die Gräber H6913 der Könige H4428 von Israel H3478. Und Jehiskia H2396, sein Sohn H1121, wurde (H4427) König H4427 an seiner statt H8478.

2. Chr 29,19 Und alle H3605 Geräte H3627, die H834 der König H4428 Ahas H271 während seiner Regierung H4438 in seiner Treulosigkeit H4604 entweiht H2186 hat, haben wir hergerichtet H3559 und geheiligt H6942; und siehe H2005, sie sind vor H6440 dem Altar H4196 des HERRN H3068.

Jes 1,1 Das Gesicht H2377 Jesajas H3470, des Sohnes H1121 des Amoz H531, das H834 er über H5921 Juda H3063 und Jerusalem H3389 geschaut H2372 hat in den Tagen H3117 Ussijas H5818, Jothams H3147, Ahas H271‘, Jehiskias H2396, der Könige H4428 von Juda H3063.

Jes 7,1 Und es geschah H1961 in den Tagen H3117 Ahas H271‘, des Sohnes H1121 Jothams H3147, des Sohnes H1121 Ussijas H5818, des Königs H4428 von Juda H3063, da zog H5927 Rezin H7526, der König H4428 von Syrien H758, mit Pekach H6492, dem Sohn H1121 Remaljas H7425, dem König H4428 von Israel H3478, nach Jerusalem H3389 hinauf (H5927) zum Kampf H4421 gegen H5921 es; aber er vermochte H3201 nicht H3808 gegen H5921 es zu kämpfen H3898.

Jes 7,3 Und der HERR H3068 sprach H559 zu Jesaja H3470: Geh H3318 doch H4994 hinaus (H3318), Ahas H271 entgegen H7125, du H859 und dein Sohn H1121 Schear-Jaschub H7610, an H413 das Ende H7097 der Wasserleitung H8585 des oberen H5945 Teiches H1295, zur H413 Straße H4546 des Walkerfeldes H3526 H7704 hin,

Jes 7,10 Und der HERR H3068 fuhr H3254 fort (H3254), zu H413 Ahas H271 zu reden H1696, und sprach H559:

Jes 7,12 Und Ahas H271 sprach H559: Ich will nicht H3808 fordern H7592 und will den HERRN H3068 nicht H3808 versuchen H5254.

Jes 14,28 Im Todesjahr H4194 H8141 des Königs H4428 Ahas H271 geschah H1961 dieser H2088 Ausspruch H4853:

Jes 38,8 Siehe H2005, ich lasse den Schatten H6738 der Stufen H4609, die H834 er an der Sonnenuhr H4609 des Ahas H271 durch die Sonne H8121 hinuntergegangen H3381 ist, um zehn H6235 Stufen H4609 rückwärts H332 gehen (H332). Und die Sonne H8121 kehrte H7725 an der Sonnenuhr H4609 zehn H6235 Stufen H4609 zurück (H7725), die H834 sie hinuntergegangen H3381 war.

Hos 1,1 Das Wort H1697 des HERRN H3068, das H834 an H413 Hosea H1954, den Sohn H1121 Beeris H882, erging H1961 in den Tagen H3117 Ussijas H5818, Jothams H3147, Ahas H271’, Jehiskias H2396, der Könige H4428 von Juda H3063, und in den Tagen H3117 Jerobeams H3379, des Sohnes H1121 Joas H3101’, des Königs H4428 von Israel H3478.

Mich 1,1 Das Wort H1697 des HERRN H3068, das H834 an H413 Micha H4318, den Moraschtiter H4183, erging H1961 in den Tagen H3117 Jothams H3147, Ahas H271’ und Jehiskias H3169, der Könige H4428 von Juda H3063, das H834 er schaute H2372 über H5921 Samaria H8111 und Jerusalem H3389.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück