Strong H398 – אָכַלakal
Hebräisch

Vorkommen im Alten Testament

804 Vorkommen in 702 Bibelversen
Zeige Seite 6 von 15

5. Mo 16,7 und du sollst es braten H1310 und essen H398 an dem Ort H4725, den H834 der HERR H3068, dein Gott H430, erwählen H977 wird. Und am Morgen H1242 sollst du dich wenden H6437 und zu deinen Zelten H168 gehen H1980.

5. Mo 16,8 Sechs H8337 Tage H3117 sollst du Ungesäuertes H4682 essen H398; und am siebten H7637 Tag H3117 ist dem HERRN H3068, deinem Gott H430, eine Festversammlung H6116; du sollst kein H3808 Werk H4399 tun H6213.

5. Mo 18,1 Die Priester H3548, die Leviten H3881, der ganze H3605 Stamm H7626 Levi H3878, sollen weder H3808 Anteil H2506 noch Erbteil H5159 mit H5973 Israel H3478 haben H1961; die Feueropfer H801 des HERRN H3068 und sein Erbteil H5159 sollen sie essen H398.

5. Mo 18,8 so sollen sie zu gleichen *H2506 Teilen H2506 essen H398, außer H905 dem, was er von H5921 seinem väterlichen H1 Eigentum verkauft H4465 hat.

5. Mo 20,14 Doch H7535 die Frauen H802 und die kleinen H2945 Kinder H2945 und das Vieh H929 und alles H3605, was H834 in der Stadt H5892 sein H1961 wird, all H3605 ihre Beute H7998, sollst du für dich rauben H962; und du sollst die Beute H7998 deiner Feinde H341 essen H398, die H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir gegeben H5414 hat.

5. Mo 20,19 Wenn H3588 du eine Stadt H5892 viele H7227 Tage H3117 belagern H6696 wirst, indem du Krieg H3898 gegen H5921 sie (H5921) führst (H3898), um sie einzunehmen H8610, so sollst du ihre Bäume H6086 nicht H3808 verderben H7843, indem du die Axt H1631 gegen H5921 sie (H5921) schwingst H5080 (denn H3588 du kannst davon H4480 essen H398), und sollst sie nicht H3808 abhauen H3772; denn H3588 ist der Baum H6086 des Feldes H7704 ein Mensch H120, dass er vor H6440 dir in Belagerung H4692 kommen H935 sollte?

5. Mo 23,25 Wenn H3588 du in den Weinberg H3754 deines Nächsten H7453 kommst H935, so darfst du Trauben H6025 essen H398 nach deinem Belieben H5315, bis du satt H7648 bist; aber in H413 dein Gefäß H3627 sollst du nichts H3808 tun H5414.

5. Mo 26,12 Wenn H3588 du fertig H3615 bist (H3615) mit dem Abtragen H6237 alles H3605 Zehnten H4643 deines Ertrags H8393 im dritten H7992 Jahr H8141, dem Jahr H8141 des Zehnten H4643, und du ihn dem Leviten H3881, dem Fremden H1616, der Waise H3490 und der Witwe H490 gegeben H5414 hast, damit sie in deinen Toren H8179 essen H398 und sich sättigen H7646,

5. Mo 26,14 Ich habe nicht H3808 davon H4480 gegessen H398 in meiner Trauer H205 und habe nicht H3808 davon H4480 weggeschafft H1197 als ein Unreiner H2931 und habe nicht H3808 davon H4480 für einen Toten H4191 gegeben H5414; ich habe der Stimme H6963 des HERRN H3068, meines Gottes H430, gehorcht H8085, ich habe getan H6213 nach allem H3605, was H834 du mir geboten H6680 hast.

5. Mo 27,7 und du sollst Friedensopfer H8002 opfern H2076 und dort H8033 essen H398 und dich freuen H8055 vor H6440 dem HERRN H3068, deinem Gott H430.

5. Mo 28,31 Dein Rind H7794 wird geschlachtet H2873 werden vor deinen Augen H5869, und du wirst nicht H3808 davon H4480 essen H398; dein Esel H2543 wird geraubt H1497 werden vor deinem Angesicht H6440 und nicht H3808 zu dir zurückkehren H7725; dein Kleinvieh H6629 wird deinen Feinden H341 gegeben H5414 werden, und du wirst niemand H369 haben, der rettet H3467.

5. Mo 28,33 Die Frucht H6529 deines Landes H127 und all H3605 deine Arbeit H3018 wird ein Volk H5971 verzehren H398, das H834 du nicht H3808 kennst H3045; und du wirst nur H7535 unterdrückt H6231 und geplagt H7533 sein H1961 alle H3605 Tage H3117.

5. Mo 28,39 Weinberge H3754 wirst du pflanzen H5193 und bebauen H5647; aber Wein H3196 wirst du weder H3808 trinken H8354 noch H3808 einsammeln H103, denn H3588 der Wurm H8438 wird ihn fressen H398.

5. Mo 28,51 und die die Frucht H6529 deines Viehs H929 und die Frucht H6529 deines Landes H127 verzehren H398 wird, bis H5704 du vertilgt H8045 bist; die H834 dir weder H3808 Getreide H1715 noch Most H8492, noch Öl H3323, noch das Geworfene H7698 deiner Rinder H504, noch die Zucht H6251 deines Kleinviehs H6629 übrig H7604 lassen (H7604) wird, bis H5704 sie dich zugrunde H6 gerichtet (H6) hat.

5. Mo 28,53 Und in der Belagerung H4692 und in der Bedrängnis H4689, womit H834 dein Feind H341 dich bedrängen H6693 wird, wirst du die Frucht H6529 deines Leibes H990 essen H398, das Fleisch H1320 deiner Söhne H1121 und deiner Töchter H1323, die H834 der HERR H3068, dein Gott H430, dir gegeben H5414 hat.

5. Mo 28,55 dass er keinem H259 von H1992 ihnen H1992 vom Fleisch H1320 seiner Kinder H1121 geben H5414 wird, das H834 er isst H398; weil H1097 ihm nichts H1097 übrig H7604 geblieben (H7604) ist in der Belagerung H4692 und in der Bedrängnis H4689, womit H834 dein Feind H341 dich bedrängen H6693 wird in allen H3605 deinen Toren H8179.

5. Mo 28,57 wegen ihrer Nachgeburt H7988, die zwischen H996 ihren Beinen H7272 hervorgeht H3318, und wegen ihrer Kinder H1121, die H834 sie gebiert H3205; denn H3588 sie wird sie im Geheimen H5643 aufessen H398 aus Mangel H2640 an allem H3605, in der Belagerung H4692 und in der Bedrängnis H4689, womit H834 dein Feind H341 dich bedrängen H6693 wird in deinen Toren H8179.

5. Mo 29,5 Brot H3899 habt ihr nicht H3808 gegessen H398, und Wein H3196 und starkes H7941 Getränk H7941 habt ihr nicht H3808 getrunken H8354; damit H4616 ihr erkennt H3045, dass H3588 ich H589 der HERR H3068, euer Gott H430, bin.

5. Mo 31,17 Und mein Zorn H639 wird an jenem H1931 Tag H3117 gegen es entbrennen H2734, und ich werde sie verlassen H5800 und mein Angesicht H6440 vor H1992 ihnen H1992 verbergen H5641; und es wird H1961 verzehrt H398 werden, und viele H7227 Übel H7451 und Drangsale H6869 werden es treffen H4672. Und es wird an jenem H1931 Tag H3117 sagen H559: Haben nicht H3808 darum H5921 diese H428 Übel H7451 mich getroffen H4672, weil H3588 mein Gott H430 nicht H369 in H7130 meiner Mitte H7130 ist?

5. Mo 31,20 Denn H3588 ich werde es in H413 das Land H127 bringen H935, das H834 ich seinen Vätern H1 zugeschworen H7650 habe, das von Milch H2461 und Honig H1706 fließt H2100; und es wird essen H398 und satt H7646 und fett H1878 werden, und es wird sich anderen H312 Göttern H430 zuwenden H6437, und sie werden ihnen dienen H5647, und es wird mich verachten H5006 und meinen Bund H1285 brechen H6565.

5. Mo 32,13 Er ließ ihn einherfahren H7392 auf H5921 den Höhen H1116 der Erde H776, und er H398 den Ertrag H8570 des Feldes H7704; und er ließ ihn Honig H1706 saugen H3243 aus dem Felsen H5553 und Öl H8081 aus dem Kieselfelsen H2496 H6697;

5. Mo 32,22 Denn H3588 ein Feuer H784 ist entbrannt H6919 in meinem Zorn H639 und wird brennen H3344 bis H5704 in den untersten H8482 Scheol H7585, und es wird die Erde H776 und ihren Ertrag H2981 verzehren H398 und die Grundfesten H4146 der Berge H2022 entzünden H3857.

5. Mo 32,38 die H834 das Fett H2459 ihrer Schlachtopfer H2077 aßen H398, den Wein H3196 ihrer Trankopfer H5257 tranken H8354? Sie mögen aufstehen H6965 und euch helfen H5826, mögen ein Schirm H5643 über H5921 euch (H5921) sein H1961!

5. Mo 32,42 Meine Pfeile H2671 werde ich berauschen H7937 mit Blut H1818, und mein Schwert H2719 wird Fleisch H1320 fressen H398 – mit dem Blut H1818 der Erschlagenen H2491 und Gefangenen H7633 – vom Haupt H7218 der Fürsten H6546 des Feindes H341 .

Jos 5,11 Und sie aßen H398 am nächsten H4283 Tag H4283 nach dem Passah H6453 vom Erzeugnis H5669 des Landes H776, ungesäuertes H4682 Brot und geröstete H7033 Körner, an ebendiesem H6106 H2088 Tag H3117.

Jos 5,12 Und das Man H4478 hörte H7673 auf (H7673) am nächsten H4283 Tag H4283, als sie vom Erzeugnis H5669 des Landes H776 aßen H398, und es gab für die Kinder H1121 Israel H3478 kein H3808 Man H4478 mehr H5750; und sie aßen H398 vom Ertrag H8393 des Landes H776 Kanaan H3667 in jenem Jahr H8141.

Jos 24,13 Und ich habe euch ein Land H776 gegeben H5414, um das H834 du dich nicht H3808 gemüht H3021 hast, und Städte H5892, die H834 ihr nicht H3808 gebaut H1129 habt, und ihr wohnt H3427 darin; von Weinbergen H3754 und Olivenbäumen H2132, die H834 ihr nicht H3808 gepflanzt H5193 habt, esst H398 ihr H859.

Ri 6,21 Und der Engel H4397 des HERRN H3068 streckte H7971 das Ende H7097 des Stabes H4938 aus (H7971), der H834 in seiner Hand H3027 war, und berührte H5060 das Fleisch H1320 und die ungesäuerten H4682 Kuchen; da stieg H5927 Feuer H784 auf (H5927) aus H4480 dem Felsen H6697 und verzehrte H398 das Fleisch H1320 und die ungesäuerten H4682 Kuchen. Und der Engel H4397 des HERRN H3068 verschwand H1980 aus seinen Augen H5869.

Ri 9,15 Und der Dornstrauch H329 sprach H559 zu H413 den Bäumen H6086: Wenn H518 ihr H859 mich in Wahrheit H571 zum König H4428 über H5921 euch (H5921) salben H4886 wollt, so kommt H935, sucht (H2620) Zuflucht H2620 in meinem Schatten H6738; wenn H518 aber nicht, so soll Feuer H784 von H4480 dem Dornstrauch H329 ausgehen H3318 und die Zedern H730 des Libanon H3844 verzehren H398.

Ri 9,20 Wenn H518 aber nicht H369, so gehe H3318 Feuer H784 von Abimelech H40 aus (H3318) und verzehre H398 die Bürger H1167 von Sichem H7927 und das Haus H1004 Millo H4407 ; und es gehe H3318 ein Feuer H784 aus (H3318) von den Bürgern H1167 von Sichem H7927 und vom Haus H1004 Millo H4407 und verzehre H398 Abimelech H40!

Ri 9,27 Und sie gingen H3318 aufs Feld H7704 hinaus (H3318) und lasen H1219 ihre Weinberge H3754 und kelterten H1869; und sie hielten H6213 ein Dankfest H1974 und gingen H935 in das Haus H1004 ihres Gottes H430 und aßen H398 und tranken H8354 und fluchten H7043 Abimelech H40.

Ri 13,4 Und nun H6258 hüte H8104 dich doch H4994 und trink H8354 weder H408 Wein H3196 noch (H408) starkes H7941 Getränk H7941, und iss H398 nichts H408 H3605 Unreines H2931!

Ri 13,7 Und er sprach H559 zu mir: Siehe H2009, du wirst schwanger H2029 werden und einen Sohn H1121 gebären H3205; und nun H6258, trink H8354 weder H408 Wein H3196 noch (H408) starkes H7941 Getränk H7941, und iss H398 nichts H408 Unreines H2932; denn H3588 ein Nasir H5139 Gottes H430 soll der Knabe H5288 sein H1961 von H4480 Mutterleib H990 an bis H5704 zum Tag H3117 seines Todes H4194.

Ri 13,14 Von allem H3605, was H834 vom (H3318) Weinstock H1612 H3169 kommt H3318, soll sie nicht H3808 essen H398, und Wein H3196 und starkes H7941 Getränk H7941 soll sie nicht H408 trinken H8354, und sie soll nichts H3605 H408 Unreines H2932 essen H398; alles H3605, was H834 ich ihr geboten H6680 habe, soll sie halten H8104.

Ri 13,16 Und der Engel H4397 des HERRN H3068 sprach H559 zu H413 Manoah H4495: Wenn H518 du mich auch aufhieltest H6113, ich würde nicht H3808 von deinem Brot H3899 essen H398; willst du aber ein Brandopfer H5930 opfern H6213, so opfere H5927 es dem HERRN H3068. Denn H3588 Manoah H4495 wusste H3045 nicht H3808, dass H3588 es H1931 der Engel H4397 des HERRN H3068 war.

Ri 14,9 Da nahm H7287 er ihn heraus (H7287) in seine Hände H3709 und ging H1980 und H398 im Gehen H1980; und er ging H1980 zu H413 seinem Vater H1 und zu H413 seiner Mutter H517 und gab H5414 ihnen, und sie aßen H398; aber er berichtete H5046 ihnen nicht H3808, dass H3588 er den Honig H1706 aus dem Körper H1472 des Löwen H738 herausgenommen H7287 hatte.

Ri 14,14 Und er sprach H559 zu ihnen: Aus (H3318) dem Fresser H398 kam H3318 Fraß H3978, und aus (H3318) dem Starken H5794 kam H3318 Süßigkeit H4966. Und sie konnten H3201 das Rätsel H2420 drei H7969 Tage H3117 lang nicht H3808 kundtun H5046.

Ri 19,4 Und sein Schwiegervater H2859, der Vater H1 der jungen H5291 Frau H5291, hielt H2388 ihn zurück (H2388), und er blieb H3427 drei H7969 Tage H3117 bei H854 ihm; und sie aßen H398 und tranken H8354 und übernachteten H3885 dort H8033.

Ri 19,6 Und sie setzten H3427 sich und aßen H398 und tranken H8354 beide H8147 miteinander H3162. Und der Vater H1 der jungen H5291 Frau H5291 sprach H559 zu H413 dem Mann H376: Lass H2974 es dir doch H4994 gefallen H2974 und bleib H3885 über (H3885) Nacht H3885 und lass dein Herz H3820 fröhlich H3190 sein (H3190)!

Ri 19,8 Und am fünften H2549 Tag H3117 machte H7925 er sich frühmorgens H1242 auf (H7925), um fortzugehen H1980; da sprach H559 der Vater H1 der jungen H5291 Frau H5291: Stärke H5582 doch H4994 dein Herz H3824 und bleibt H4102, bis H5704 der Tag H3117 sich neigt H5186! Und so aßen H398 sie beide H8147 miteinander.

Ri 19,21 Und er führte H935 ihn in sein Haus H1004 und gab ~(H1101) den Eseln H2543 Futter. Und sie wuschen H7364 ihre Füße H7272 und aßen H398 und tranken H8354.

Rt 2,14 Und zur Essenszeit H6256 H400 sprach H559 Boas H1162 zu ihr: Tritt H5066 hierher H1988 und iss H398 vom H4480 Brot H3899 und tauche H2881 deinen Bissen H6595 in den Essig H2558. Da setzte H3427 sie sich zur Seite H6654 der Schnitter H7114; und er reichte H6642 ihr geröstete H7039 Körner (H7039), und sie H398 und wurde satt H7646 und ließ (H3498) übrig H3498.

Rt 3,3 So bade H7364 dich und salbe H5480 dich und lege H7760 deine Kleider H8071 an (H7760) und geh H3381 zur Tenne H1637 hinab (H3381); lass dich nicht H408 von dem Mann H376 bemerken H3045, bis H5704 er fertig H3615 ist mit Essen H398 und Trinken H8354.

Rt 3,7 Und Boas H1162 H398 und trank H8354, und sein Herz H3820 wurde (H3190) fröhlich H3190; und er kam H935, um sich am Ende H7097 des Getreidehaufens H6194 niederzulegen H7901. Da kam H935 sie leise H3909 und deckte H1540 zu seinen Füßen H4772 auf (H1540) und legte H7901 sich hin (H7901).

1. Sam 1,7 Und so H3651, wie er das Jahr H8141 für Jahr H8141 tat H6213, so H3651 kränkte H3707 sie sie, sooft H1767 sie zum Haus H1004 des HERRN H3068 hinaufzog H5927; und sie weinte H1058 und H398 nicht H3808.

1. Sam 1,8 Und Elkana H511, ihr Mann H376, sprach H559 zu ihr: Hanna H2584, warum H4100 weinst H1058 du? Und warum H4100 isst H398 du nicht H3808? Und warum H4100 ist (H3415) dein Herz H3824 betrübt H3415? Bin ich H595 dir nicht H3808 besser H2896 als zehn H6235 Söhne H1121?

1. Sam 1,9 Und Hanna H2584 stand H6965 nach H310 dem Essen H398 und nach H310 dem Trinken H8354 in Silo H7887 auf (H6965). Eli H5941, der Priester H3548, aber saß H3427 auf H5921 dem Stuhl H3678 am H5921 Türpfosten H4201 des Tempels H1964 des HERRN H3068.

1. Sam 1,18 Und sie sprach H559: Möge deine Magd H8198 Gnade H2580 finden H4672 in deinen Augen H5869! Und die Frau H802 ging H1980 ihres Weges H1870 und H398, und ihr Angesicht H6440 war H1961 nicht H3808 mehr H5750 dasselbe.

1. Sam 2,36 Und es soll geschehen H1961, jeder H3605, der in deinem Haus H1004 übrig H3498 bleibt (H3498), wird kommen H935, um sich vor ihm niederzuwerfen H7812 für eine kleine H95 Silbermünze H3701 und einen Laib H3603 Brot H3899 und wird sagen H559: Geselle H5596 mich doch H4994 einem H259 der Priesterämter H3550 bei H413, damit ich einen Bissen H6595 Brot H3603 esse H398.

1. Sam 9,13 Sowie H3651 ihr in die Stadt H5892 kommt H935, werdet ihr ihn finden H4672, bevor H2962 er zur Höhe H1116 hinaufgeht H5927 zum Essen H398; denn H3588 das Volk H5971 isst H398 nicht H3808, bis H5704 er gekommen H935 ist, denn H3588 er H1931 segnet H1288 das Schlachtopfer H2077, danach H310 H3651 essen H398 die Geladenen H7121. So geht H5927 nun H6258 hinauf (H5927), denn H3588 gerade heute H3117 werdet ihr ihn finden H4672.

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück