Strong H3548 – כּוֹהֵןkohen
Hebräisch

Gebildet aus

Vorkommen im Alten Testament

750 Vorkommen in 653 Bibelversen
Zeige Seite 2 von 14

3. Mo 5,12 Und er soll es zum H413 Priester H3548 bringen H935; und der Priester H3548 nehme H7061 davon H4480 seine Hand H7062 voll H4393, dessen Gedächtnisteil H234, und räuchere H6999 es auf dem Altar H4196, auf H5921 den Feueropfern H801 des HERRN H3068: Es H1931 ist ein Sündopfer H2403.

3. Mo 5,13 Und so tue (H3722) der Priester H3548 Sühnung H3722 für ihn wegen H5921 seiner Sünde H2403, die H834 er begangen H2398 hat in einem H259 von diesen H428, und es wird ihm vergeben H5545 werden; und es soll dem Priester H3548 gehören H1961, wie das Speisopfer H4503.

3. Mo 5,16 Und was H834 er an H4480 dem Heiligen H6944 gesündigt H2398 hat, soll er erstatten H7999 und dessen Fünftel H2549 darüber H5921 hinzufügen H3254 und es dem Priester H3548 geben H5414; und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) tun (H3722) mit dem Widder H352 des Schuldopfers H817, und es wird ihm vergeben H5545 werden.

3. Mo 5,18 Und er soll einen Widder H352 ohne H8549 Fehl H8549 vom H4480 Kleinvieh H6629 nach deiner Schätzung H6187 zum H413 Priester H3548 bringen H935, zum Schuldopfer H817; und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 für ihn tun (H3722) wegen H5921 seines Versehens H7684, das H834 er begangen H7683 hat, ohne es zu wissen H3045; und es wird ihm vergeben H5545 werden.

3. Mo 5,25 Und sein Schuldopfer H817 soll er dem HERRN H3068 bringen H935, einen Widder H352 ohne H8549 Fehl H8549 vom H4480 Kleinvieh H6629, nach deiner Schätzung H6187, zum Schuldopfer H817, zu H413 dem Priester H3548;

3. Mo 5,26 und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 für H5921 ihn (H5921) tun (H3722) vor H6440 dem HERRN H3068, und es wird ihm vergeben H5545 werden wegen H5921 irgendetwas H259 von allem H3605, was H834 er getan H6213 hat, sich darin zu verschulden H819.

3. Mo 6,3 Und der Priester H3548 soll sein leinenes H906 Kleid H4055 anziehen H3847 und soll seine leinenen H906 Beinkleider H4370 anziehen H3847 über H5921 sein Fleisch H1320; und er soll die Fettasche H1880 abheben H7311, zu der H834 das Feuer H784 das Brandopfer H5930 auf H5921 dem Altar H4196 verzehrt H398 hat, und soll sie neben H681 den Altar H4196 schütten H7760.

3. Mo 6,5 Und das Feuer H784 auf H5921 dem Altar H4196 soll darauf in (H3344) Brand H3344 erhalten H3344 werden, es soll nicht H3808 erlöschen H3518; und der Priester H3548 soll Holz H6086 auf H5921 ihm anzünden H1197, Morgen H1242 für Morgen H1242, und das Brandopfer H5930 auf H5921 ihm zurichten H6186 und die Fettstücke H2459 der Friedensopfer H8002 auf H5921 ihm räuchern H6999.

3. Mo 6,15 Und der Priester H3548, der unter seinen Söhnen H1121 an (H8478) seiner statt H8478 gesalbt H4899 wird, soll es opfern H6213; eine ewige H5769 Satzung H2706: Es soll dem HERRN H3068 ganz H3632 geräuchert H6999 werden.

3. Mo 6,16 Und jedes H3605 Speisopfer H4503 des Priesters H3548 soll ein Ganzopfer H3632 sein H1961; es soll nicht H3808 gegessen H398 werden.

3. Mo 6,19 Der Priester H3548, der es als Sündopfer H2398 opfert H2398, soll es essen H398; an heiligem H6918 Ort H4725 soll es gegessen H398 werden, im Vorhof H2691 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150.

3. Mo 6,22 Alles H3605 Männliche H2145 unter den Priestern H3548 soll es essen H398: Hochheilig H6944 H6944 ist es H1931.

3. Mo 7,5 Und der Priester H3548 soll es auf dem Altar H4196 räuchern H6999 als ein Feueropfer H801 dem HERRN H3068: Es H1931 ist ein Schuldopfer H817.

3. Mo 7,6 Alles H3605 Männliche H2145 unter den Priestern H3548 soll es essen H398; an heiligem H6918 Ort H4725 soll es gegessen H398 werden: Hochheilig H6944 H6944 ist es H1931.

3. Mo 7,7 Wie das Sündopfer H2403, so das Schuldopfer H817: Ein H259 Gesetz H8451 soll für sie sein. Der Priester H3548, der H834 damit Sühnung H3722 tut (H3722), ihm soll es gehören H1961.

3. Mo 7,8 Und der Priester H3548, der jemandes H376 Brandopfer H5930 darbringt H7126: Ihm, dem Priester H3548, soll die Haut H5785 des Brandopfers H5930 gehören H1961, das H834 er dargebracht H7126 hat.

3. Mo 7,9 Und alles H3605 Speisopfer H4503, das H834 im Ofen H8574 gebacken H644 wird, und alles H3605, was im Napf H4227 oder H176 in H5921 der Pfanne H4802 bereitet H6213 wird: Dem Priester H3548, der es darbringt H7126, ihm soll es gehören H1961.

3. Mo 7,14 Und man soll je eins H259 davon H4480, von der ganzen H3605 Opfergabe H7133, dem HERRN H3068 als Hebopfer H8641 darbringen H7126; dem Priester H3548, der das Blut H1818 des Friedensopfers H8002 sprengt H2236, ihm soll es gehören H1961.

3. Mo 7,31 Und der Priester H3548 soll das Fett H2459 auf dem Altar H4196 räuchern H6999, und die Brust H2373 soll Aaron H175 und seinen Söhnen H1121 gehören H1961.

3. Mo 7,32 Und den rechten H3225 Schenkel H7785 sollt ihr als Hebopfer H8641 von euren Friedensopfern H2077 H8002 dem Priester H3548 geben H5414.

3. Mo 7,34 Denn H3588 die Brust H2373 des Webopfers H8573 und den Schenkel H7785 des Hebopfers H8641 habe ich von H854 den Kindern H1121 Israel H3478 genommen H3947, von ihren Friedensopfern H2077 H8002, und habe sie Aaron H175, dem Priester H3548, und seinen Söhnen H1121 gegeben H5414 als eine ewige H5769 Gebühr H2706 vonseiten H854 der Kinder H1121 Israel H3478. –

3. Mo 12,6 Und wenn die Tage H3117 ihrer Reinigung H2893 erfüllt H4390 sind für einen Sohn H1121 oder H176 für eine Tochter H1323, so soll sie ein einjähriges H1121 H8141 Lamm H3532 bringen H935 zum Brandopfer H5930 und eine junge H1121 Taube H3123 oder H176 eine Turteltaube H8449 zum Sündopfer H2403 an H413 den Eingang H6607 des Zeltes H168 der Zusammenkunft H4150 zu H413 dem Priester H3548.

3. Mo 12,8 Und wenn H518 ihre Hand H3027 das zu einem Schaf H7716 Erforderliche H1767 nicht H3808 aufbringen H4672 kann (H4672), so soll sie zwei H8147 Turteltauben H8449 oder H176 zwei H8147 junge H1121 Tauben H3123 nehmen H3947, eine H259 zum Brandopfer H5930 und eine H259 zum Sündopfer H2403; und der Priester H3548 soll Sühnung H3722 für H5921 sie (H5921) tun (H3722), und sie wird rein H2891 sein (H2891).

3. Mo 13,2 Wenn H3588 ein Mensch H120 in der Haut H5785 seines Fleisches H1320 eine Erhöhung H7613 oder H176 einen Ausschlag H5597 oder H176 einen Flecken H934 bekommt H1961, und es wird in der Haut H5785 seines Fleisches H1320 zu einem Aussatzübel H5061 H6883, so soll er zu H413 Aaron H175, dem Priester H3548, gebracht H935 werden oder H176 zu H413 einem H259 von seinen Söhnen H1121, den Priestern H3548.

3. Mo 13,3 Und besieht H7200 der Priester H3548 das Übel H5061 in der Haut H5785 des Fleisches H1320, und das Haar H8181 in dem Übel H5061 hat sich in Weiß H3836 verwandelt H2015, und das Übel H5061 erscheint H4758 tiefer H6013 als die Haut H5785 seines Fleisches H1320, so ist es H1931 das Übel H5061 des Aussatzes H6883; und sieht H7200 es der Priester H3548, so soll er ihn für unrein H2930 erklären (H2930).

3. Mo 13,4 Und wenn H518 der Flecken H934 in der Haut H5785 seines Fleisches H1320 weiß H3836 ist und er nicht H369 tiefer H6013 erscheint H4758 als H4480 die Haut H5785, und sein Haar H8181 hat sich nicht H3808 in Weiß H3836 verwandelt H2015, so soll der Priester H3548 den, der das Übel H5061 hat, sieben H7651 Tage H3117 einschließen H5462.

3. Mo 13,5 Und besieht H7200 es der Priester H3548 am siebten H7637 Tag H3117, und siehe H2009, das Übel H5061 ist in seinen Augen H5869 stehen H5975 geblieben (H5975), das Übel H5061 hat nicht H3808 um (H6581) sich (H6581) gegriffen H6581 in der Haut H5785, so soll der Priester H3548 ihn zum zweiten H8145 Mal sieben H7651 Tage H3117 einschließen H5462.

3. Mo 13,6 Und besieht H7200 es der Priester H3548 am siebten H7637 Tag H3117 zum zweiten H8145 Mal, und siehe H2009, das Übel H5061 ist blass H3544 geworden, und das Übel H5061 hat nicht H3808 um (H6581) sich (H6581) gegriffen H6581 in der Haut H5785, so soll der Priester H3548 ihn für rein H2891 erklären (H2891): Es H1931 ist ein Ausschlag H4556. Und er soll seine Kleider H899 waschen H3526, und er ist rein H2891.

3. Mo 13,7 Wenn H518 aber der Ausschlag H4556 in der Haut H5785 um (H6581) sich (H6581) greift H6581 *H6581, nachdem H310 er sich dem Priester H3548 gezeigt H7200 hat zu seiner Reinigung H2893, so soll er sich dem Priester H3548 zum zweiten H8145 Mal zeigen H7200;

3. Mo 13,8 und besieht H7200 ihn der Priester H3548, und siehe H2009, der Ausschlag H4556 hat in der Haut H5785 um (H6581) sich (H6581) gegriffen H6581, so soll der Priester H3548 ihn für unrein H2930 erklären (H2930): Es H1931 ist der Aussatz H6883.

3. Mo 13,9 Wenn H3588 ein Aussatzübel H5061 H6883 an einem Menschen H120 entsteht H1961, so soll er zum H413 Priester H3548 gebracht H935 werden.

3. Mo 13,10 Und besieht H7200 ihn der Priester H3548, und siehe H2009, es ist eine weiße H3836 Erhöhung H7613 in der Haut H5785, und sie H1931 hat das Haar H8181 in Weiß H3836 verwandelt H2015, und ein Mal H4241 wuchernden ~(H2416) Fleisches H1320 ist in der Erhöhung H7613,

3. Mo 13,11 so ist es H1931 ein alter H3462 Aussatz H6883 in der Haut H5785 seines Fleisches H1320, und der Priester H3548 soll ihn für unrein H2930 erklären (H2930); er soll ihn nicht H3808 einschließen H5462, denn H3588 er H1931 ist (H2930) unrein H2930.

3. Mo 13,12 Wenn H518 aber der Aussatz H6883 in der Haut H5785 ausbricht H6524 und der Aussatz H6883 die ganze H3605 Haut H5785 dessen, der das Übel H5061 hat , bedeckt H3680, von seinem Kopf H7218 bis H5704 zu seinen Füßen H7272, wohin H3605 auch (H3605) die Augen H5869 des Priesters H3548 blicken H4758

3. Mo 13,13 und der Priester H3548 besieht H7200 ihn, und siehe H2009, der Aussatz H6883 hat sein ganzes Fleisch H1320 bedeckt H3680, so soll er den, der das Übel H5061 hat, für rein H2891 erklären (H2891); hat es sich ganz H3605 in Weiß H3836 verwandelt H2015, so ist er H1931 rein H2889.

3. Mo 13,15 Und sieht H7200 der Priester H3548 das wuchernde ~(H2416) Fleisch H1320, so soll er ihn für unrein H2930 erklären (H2930); das wuchernde ~(H2416) Fleisch H1320 ist (H2930) unrein H2930: Es H1931 ist der Aussatz H6883.

3. Mo 13,16 Wenn H3588 aber H176 das wuchernde ~(H2416) Fleisch H1320 sich ändert H7725 und in Weiß H3836 verwandelt H2015 wird , so soll er zum H413 Priester H3548 kommen H935;

3. Mo 13,17 und besieht H7200 ihn der Priester H3548, und siehe H2009, das Übel H5061 ist in Weiß H3836 verwandelt H2015, so soll der Priester H3548 den, der das Übel H5061 hat, für rein H2891 erklären (H2891): Er H1931 ist rein H2889.

3. Mo 13,19 und es entsteht H1961 an der Stelle H4725 des Geschwürs H7822 eine weiße H3836 Erhöhung H7613 oder H176 ein weiß-rötlicher H125 H3836 Flecken H934, so soll er sich dem H413 Priester H3548 zeigen H7200;

3. Mo 13,20 und besieht H7200 ihn der Priester H3548, und siehe H2009, der Flecken erscheint H4758 niedriger H8217 als H4480 die Haut H5785, und sein Haar H8181 hat sich in Weiß H3836 verwandelt H2015, so soll der Priester H3548 ihn für unrein H2930 erklären (H2930): Es ist das Übel H5061 des Aussatzes H6883, er H1931 ist in dem Geschwür H7822 ausgebrochen H6524.

3. Mo 13,21 Und wenn H518 der Priester H3548 ihn besieht H7200, und siehe H2009, es ist kein H369 weißes H3836 Haar H8181 darin, und der Flecken H1931 ist nicht H369 niedriger H8217 als H4480 die Haut H5785 und ist blass H3544, so soll der Priester H3548 ihn sieben H7651 Tage H3117 einschließen H5462.

3. Mo 13,22 Wenn H518 er aber in der Haut H5785 um (H6581) sich (H6581) greift H6581 *H6581, so soll der Priester H3548 ihn für unrein H2930 erklären (H2930): Es H1931 ist das Übel H5061.

3. Mo 13,23 Und wenn H518 der Flecken H934 an (H8478) seiner Stelle H8478 stehen H5975 bleibt (H5975), wenn er nicht H3808 um (H6581) sich (H6581) gegriffen H6581 hat, so ist es die Narbe H6867 des Geschwürs H7822; und der Priester H3548 soll ihn für rein H2891 erklären (H2891).

3. Mo 13,25 und der Priester H3548 besieht H7200 ihn, und siehe H2009, das Haar H8181 ist in Weiß H3836 verwandelt H2015 in dem Flecken H934, und er erscheint H4758 tiefer H6013 als H4480 die Haut H5785, so ist es H1931 der Aussatz H6883; er ist in der Entzündung H4348 ausgebrochen H6524, und der Priester H3548 soll ihn für unrein H2930 erklären (H2930): Es H1931 ist das Übel H5061 des Aussatzes H6883.

3. Mo 13,26 Und wenn H518 der Priester H3548 ihn besieht H7200, und siehe H2009, es ist kein H369 weißes H3836 Haar H8181 in dem Flecken H934, und er H1931 ist nicht H369 niedriger H8217 als H4480 die Haut H5785 und ist blass H3544, so soll der Priester H3548 ihn sieben H7651 Tage H3117 einschließen H5462.

3. Mo 13,27 Und der Priester H3548 soll ihn am siebten H7637 Tag H3117 besehen H7200; wenn H518 er in der Haut H5785 um (H6581) sich (H6581) greift H6581 *H6581, so soll der Priester H3548 ihn für unrein H2930 erklären (H2930): Es H1931 ist das Übel H5061 des Aussatzes H6883.

3. Mo 13,28 Und wenn H518 der Flecken H934 an (H8478) seiner Stelle H8478 stehen H5975 bleibt (H5975), wenn er nicht H3808 um (H6581) sich (H6581) gegriffen H6581 hat in der Haut H5785 und ist blass H3544, so ist es H1931 die Erhöhung H7613 der Entzündung H4348; und der Priester H3548 soll ihn für rein H2891 erklären (H2891), denn H3588 es H1931 ist die Narbe H6867 der Entzündung H4348.

3. Mo 13,30 und der Priester H3548 besieht H7200 das Übel H5061, und siehe H2009, es erscheint H4758 tiefer H6013 als H4480 die Haut H5785, und goldgelbes H6669, dünnes H1851 Haar H8181 ist darin, so soll der Priester H3548 ihn für unrein H2930 erklären (H2930): Es H1931 ist Schorf H5424, es H1931 ist der Aussatz H6883 des Kopfes H7218 oder H176 des Bartes H2206.

3. Mo 13,31 Und wenn H3588 der Priester H3548 das Übel H5061 des Schorfes H5424 besieht H7200, und siehe H2009, es erscheint H4758 nicht H369 tiefer H6013 als H4480 die Haut H5785, und es ist kein H369 schwarzes H7838 Haar H8181 darin, so soll der Priester H3548 den, der das Übel H5061 des Schorfes H5424 hat, sieben H7651 Tage H3117 einschließen H5462.

3. Mo 13,32 Und besieht H7200 der Priester H3548 das Übel H5061 am siebten H7637 Tag H3117, und siehe H2009, der Schorf H5424 hat nicht H3808 um (H6581) sich (H6581) gegriffen H6581, und es ist kein goldgelbes H6669 Haar H8181 darin, und der Schorf H5424 erscheint H4758 nicht H369 tiefer H6013 als H4480 die Haut H5785,

Buchname
Buchname
Zurück
Zurück